Monatsarchive: Januar 2011

Andere Wege gehen

Neue Wege erkunden Wer nicht die Zustimmung der breiten Masse findet, sollte sich darüber nicht grämen. Im Gegenteil: Er sollte sich freuen und stolz sein, daß er selbständig denkt und entscheidet, statt sich von Billigung oder Nichtbilligung anderer abhängig zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Wege, Zeitempfinden | 1 Kommentar

Manchmal…

altes Klassenzimmer in Obrigheim a.Neckar (alte Schule) „Bisweilen glauben wir, daß wir uns nach einem fernen Orte zurücksehnen, während wir uns eigentlich nur nach der Zeit zurücksehnen, die wir dort verlebt haben, als wir jünger und frischer waren.“ (Arthur Schopenhauer) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensphilosophie, Matrixwelten, Nostalgie, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Sehnsuchtswelten, Wehmut | 2 Kommentare

Lebensaugenblicke

„Es geht geisterhaft zu, jeder Augenblick des Lebens will uns etwas sagen, aber wir wollen diese Geisterstimme nicht hören. Wir fürchten uns, wenn wir allein und stille sind, daß uns etwas in das Ohr geraunt werde, und so hassen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter B, Bücherwelt, Einfach leben, Lebensphilosophie, Oskars Notizkladde, Reflexionen | Kommentare deaktiviert für Lebensaugenblicke

Nachtgedanken: So ist es!

Nichts merkwürdiger als der Blick von außen ins eigene Zimmer: wie da alles hinter dem Glas verschönt ist, die Lampe leuchtet, der Sessel wohnt, Bücher glänzen. (Ernst Bloch) Kaufen, was einem die Kartelle vorwerfen; lesen, was einem die Zensoren erlauben; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter B, Bücherwelt, Lebensphilosophie, Nachtgedanken, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | Kommentare deaktiviert für Nachtgedanken: So ist es!

Ganz langsam kehren die Lebensgeister zurück

Das Leben ist nicht immer leicht! Besonders wenn ach so garstige Hexen nach braven Knaben schießen. Dadurch war ich gezwungen Arztrundreisen zu verantstalten, was ich überhaupt nicht gerne mache. Dabei kam ich auch nach Bretten, siehe nachfolgende Bilder. Fußgängerzone in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kraichgau + Nordbaden, Medizin + Gesundheit, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | 5 Kommentare

Ich bin der Welt abhanden gekommen

Ich bin der Welt abhanden gekommen, Mit der ich sonst viele Zeit verdorben, Sie hat so lange nichts von mir vernommen, Sie mag wohl glauben, ich sei gestorben!  Es ist mir auch gar nichts daran gelegen, Ob sie mich für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jahreszeiten, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Wehmut | 7 Kommentare