Monatsarchive: November 2011

Das wird wieder eine gräßlich lange Nacht

Vor lauter verstopfter Nase (Nasennebenhöhlenentzündung >Sinusitis<) seit nunmehr drei Wochen, ist auch diese Nacht kaum an wohligen Schlaf zu denken. Bei behinderter Nasenatmung macht vieles Schwierigkeiten. So drastisch und schwer hatte ich eine Sinusitis schon sehr lange nicht mehr. Bislang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banalität, Jahreszeiten, Medizin + Gesundheit, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | 1 Kommentar

Oh! Nachtträume

Robilina: Oskar! Oskar!!! Hörst du mich… Nimm sofort deine Baldrian-Pillen, am besten in doppelter Ration.

Veröffentlicht unter Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Robilina, Sehnsuchtswelten, Traumwelten | 4 Kommentare

Ja, ja die Oberflächlichkeit ist angesagt

Wo alles von außen kommt, muß die schöpferische Kraft des Innern erlahmen. Wo breite Ströme fließen, bohrt niemand nach Brunnen. Die Stille des Buches und Denkens ist nicht mehr gefragt. Der sanfte Kaiser-Philosoph Marc Aurel hat ein schönes Wort geprägt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dekadenz + Verfall, Lebensphilosophie, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Reflexionen | Kommentare deaktiviert für Ja, ja die Oberflächlichkeit ist angesagt

Nachtgedanken

Kein Narr wird zum Weisen, weil es noch so viele Millionen anderer Narren gibt, kein Kranker geheilt, weil andere noch kränker sind. Auch die tiefste Einsicht in ein Übel löst es als Übel nicht auf.

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Nachtgedanken, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | Kommentare deaktiviert für Nachtgedanken

Der Zinskapitalismus frißt seine Handlanger

Die Krise knappert sich ins Zentrum vor. Die Krise erfaßt inzwischen auch den Kern Europas und wird sich auch nicht mehr stoppen lassen. Es nimmt seinen Lauf bis zum bitteren Ende. (steigende Zinsen) „Die Investoren suchen das nächste Ziel: Nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft | 2 Kommentare

Gedankensplitter

Narziß läßt grüßen Jeden Monat eine neue Sau: Der narzißtische Hype um Gesundheit, Fitness und Ernährung treibt immer größeren Kult, Blüte und Schwachsinn. Laufend neue Bücher, neue Therapien, Kuren und, und, und …. Immer neu, immer noch neuer, neue Methode, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | Kommentare deaktiviert für Gedankensplitter

Rückfall – Rückschritt – Rückschau – Ausschau – Und die Nase gestrichen voll

Die Karten des Oskarschen Lebensspiels sind zur Zeit sehr schlecht gemischt. Kein gutes Blatt mehr ins Sicht !?! Der hartnäckige, elendige Schnupfen war noch nicht weg, da waren nun schon das zweitemal ärgerliche Rückfälle zu verzeichnen. Die ganze Geschichte kommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücherwelt, Gedichte, Jahreszeiten, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | 2 Kommentare

Sonntagsgedanken aus dem Ländle

Der Gedanke zum Sonntag Nur ein Volk, das liest, ist auch ein Volk, das denkt. (Japanisches Sprichwort)  Nein! Ich sage nichts zu den neuesten Umfragen, zur Beliebtheit der Murkelisten und der Murkeltante. Wie heißt es so schön: Ein jedes Volk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Der Gedanke des Tages, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | 4 Kommentare