Monatsarchive: Februar 2013

Nachtgedanken

Internet macht nicht dumm, aber die Dummen sind in der Überzahl. Die seit geraumer Zeit laufende Debatte über Manfred Spitzer*, erinnert mich an die Debatten über Thilo Sarrazins „Deutschland schafft sich ab“, den Medienfeldzug gegen Eva Herman oder die Medienschlachten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücherwelt, Computer + Internet, Nachtgedanken, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | 4 Kommentare

Wann?

Selbst der strengste Winter geht einmal vorbei. Quelle:http://www.accuweather.com Frosttemperaturen haben wir noch nicht. Je nach Meßstelle sind es +0,5° C bis + 4,2° C – Es liegt aber ein wenig Schnee mit 1 – 2 cm, der auf dem Weg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Walzbachtal | 1 Kommentar

Springe über deinen Schatten

  Ein afrikanisches Sprichwort besagt: „Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich“. Da ist viel Wahres dran. Eine aktuelle britische Studie besagt: Menschen, die ihre Lebensfreude verlieren, haben ein 50 % höheres Sterbe-Risiko. Oder anders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensphilosophie, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Reflexionen | 2 Kommentare

Die Dinge drehen sich

Oft in der stillen Nacht Oft in der stillen Nacht, wenn zag der Atem geht und sichelblank der Mond am schwarzen Himmel steht, wenn alles ruhig ist und kein Begehren schreit, führt meine Seele mich in Kindeslande weit. Dann seh‘ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Melancholie, Nachtgedanken, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | Kommentare deaktiviert für Die Dinge drehen sich

Nun ist Schluß!

Dieser dämlich und hinterfot….. grinsende Wetterknilch äh Frosch will mich doch verar..verulken, der foppt mich doch schon die ganze Zeit. Grinst unverschämt mit der blinkenden Sonne um die Wette und gauckelt mir schönes Wetter vor. 🙁 🙁 Dabei schneit es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jahreszeiten, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Wetterkunde | Kommentare deaktiviert für Nun ist Schluß!