Monatsarchive: März 2015

Von der Nichtigkeit des Daseins

All unser Übel kommt daher, daß wir nicht allein sein können. (A. Schopenhauer)   Schnee im Februar (in den Weinbergen von Weingarten)   Entspannen, träumen kann man nur in der Stille. „Es gibt vielerlei Lärm. Aber es gibt nur eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Philosophie, Reflexionen | 6 Kommentare

Vorfrühling = Frühjahrsmüdigkeit

Vorfrühling in Walzbachtal Kaum hat man das Eine halbwegs überwunden, schon schlägt die nächste Malaise in Art der Frühjahrsmüdigkeit zu. Am Sonntag habe ich doch tatsächlich 11 Stunden geschlafen. Von Mitternacht bis in den Mittag.  🙁   Versäumt habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jahreszeiten, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | Kommentare deaktiviert für Vorfrühling = Frühjahrsmüdigkeit

Langsam wird es wieder besser

  Sowohl mit meiner Befindlichkeit/Gesundheit, wie mit dem Frühling und das Wetter geht es aufwärts. Langsam aber sicher! Nach bald zwei Wochen war ich heute mal wieder einkaufen. Ist zwar noch nicht optimal, aber immerhin… 🙂 Wettermäßig war es schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Jahreszeiten, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | 4 Kommentare

Voll erwischt…

Habe mir meine zweite handfeste Erkältung (grippaler Infekt) in diesem Winter eingefangen. Kaum war Enkelin Klein Lena wieder im Kindergarten, hat sie die neuen, optimierten Viren- und Bakterienvarianten mitgebracht. Dann wie bei der ersten Erkältung im November gewandert, bei eisigem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | 2 Kommentare

Tollhaus Europa und Absurdistan Germanistan

Mit Vollgas an die Wand EURO-Streit: Jeder gegen jeden Nur noch lachhaft was diese Dilettanten da abziehen. Euroland – Wo unser Geld verbrennt – Ein immer noch aktuelles Buch von Thomas Wieczorek (Thomas Wieczorek deckt die Hintergründe der Wirtschafts- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Dekadenz + Verfall, Kapitalismus, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft | 2 Kommentare

Meine Wanderzeit beginnt

Nichts Spektakuläres, nur ein ganz banaler Feldweg Blick auf den Ort Nußbaum (Nußbaum ist ein Teilort der Gemeinde Neulingen im Enzkreis.) Heute wanderte ich über Stein nach Nußbaum und über  Gut Heimbronn wieder heimwärts. Das Wetter war nicht mehr so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jahreszeiten, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Wege | 4 Kommentare

Schmeißt die Amis endlich raus aus Europa – Ami go home!

Es ist mittlerweile unerträglich was sich diese US-Machtterroristen und Kriegstreiber herausnehmen. Sowas von widerlich dieses Herrschergebaren. “Die USA hätten daher ihre Führungsrolle in Europa wahrzunehmen”. (DWN) USA wollen Europa und EU Staaten  bei Russland-Sanktionen auf Linie bringen. (DWN) Frieden ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Gegenwehr, Machtterroristen, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | 1 Kommentar

Es wird immer angenehmer

Weingartener Stufenlandschaft Diese Stufenlandschaft mit Hecken, kleinen Baumgruppen, sowie Gehölzinseln liebe ich. Mag keine so großflächig ausgeräumte Landschaften. War aus Zeitgründen zwar nicht so lange unterwegs, aber diese Stunde habe ich in angenehmer Frühlingssonne genossen. 🙂  Es ist aber immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jahreszeiten, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs | Kommentare deaktiviert für Es wird immer angenehmer

Die Weltzeituhr steht auf 3 vor zwölf

Lieber Gott, mach mich blind, daß ich alles prima find. Laß mich die Welt durch die rosarote Brille sehn, daß ich mich unbesehn und unbeschwert vergnügen kann. Die Zeit verrinnt der Menschheit, um noch eine Kehrtwende zu erreichen. Die “Himmelfahrt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Dekadenz + Verfall, Kapitalismus, Machtterroristen, Matrixwelten, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | Kommentare deaktiviert für Die Weltzeituhr steht auf 3 vor zwölf

Die Erkenntnis des Tages

Je dümmer, desto lauter die Lacher. … . Armes Absurdistan Germanistan du zerlegst dich selber… Dieses absurde Land mutiert zum Alptraum!

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Blogosoph, Erkenntnis des Tages, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Till Eulenspiegel, Wahnsinn + Irrsinn | 2 Kommentare

Goldene Konfirmation in der Friedenskirche Obrigheim

Friedenskirche zu Obrigheim am Neckar Heute hatte ich Goldene Konfirmation – da wird mal wieder sehr deutlich bewußt, wie erschreckend schnell die Zeit davon geeilt ist   🙁   Da kann einem Angst und Bange werden. Friedenskirche Eingangsbereich Obrigheim a.N. Mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Burkhard, Kirchen, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs | 3 Kommentare

Vorfrühlingsgefühle

Vorfrühlingsgefühle stellen sich ein Bin aus dem Winterschlaf erwacht, nun plagt mich die Frühjahrsmüdigkeit …  🙂 So ward es März, und so kam Ostern … der Schnee verkroch, das Eis zerschmolz, und allerwärts schon leises Knospen an Busch und Baum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Gedichte, Jahreszeiten, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Wandern | Kommentare deaktiviert für Vorfrühlingsgefühle