Monatsarchive: September 2015

Bin ich froh… wenn …

Diese dauernden Zahnarztgeschichten mal endlich vorbei sind. Am nächsten Dienstag kommen die letzten eigenen Zähne noch raus 3 Stück)  ~grusel ~ und die Woche drauf wird dann meine Vollprothese (Opa-Gebiß) eingerammt äh angepaßt natürlich. Zu allem Überfluß ist es mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Banalität, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | Kommentare deaktiviert für Bin ich froh… wenn …

Irres Absurdistan Germanistan

Die USA gaben soeben eine Reisewarnung für das „unsichere Land Germany“ heraus. Die geplante Schwächung und Isolierung Deutschlands läuft also bestens. „Wer seine Grenzen nicht verteidigt, droht erobert und ausgelöscht zu werden.“ Die Flüchtlingsflut brandet weiter ungebremst ins Land der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, BigBrother, Dekadenz + Verfall, Gegenwehr, Machtwirtschaft, Nachtgedanken, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn | 5 Kommentare

Armes Dunkel – Deutschland!

Wann ist wohl der Bodensatz an Seichtheit, Blödheit und Dummheit erreicht? Wie weit kann eine Nation absteigen? Zeitgenossen, die von ihrem kritischen Vermögen uneingeschränkt Gebrauch machen, sehen schon lange einen kontinuierlichen deutschen Niveauabstieg. Wir haben damals, als junge 68er Generation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Dekadenz + Verfall, Gegenwehr, Kulissenschieber, Machtterroristen, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Vasallen, Widerstand + Boykott | Kommentare deaktiviert für Armes Dunkel – Deutschland!

Philosophie der Wachsamkeit

Im lauschigen Garten läßt sich gut philosophieren “Kinder, wenn ihr eine Mandarine schält, dann könnt ihr sie mit Achtsamkeit essen oder ohne Achtsamkeit. Esst ihr eine Mandarine achtsam, so ist euch bewußt, daß ihr eine Mandarine esst: Ihr erfahrt vollkommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Blogosoph, Lebensphilosophie, Lebenspsychologie, Lebensweisheiten, Nachdenkliches, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Philosophie, Reflexionen, Sinn + Wesentlichkeit, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Philosophie der Wachsamkeit

Nun beginnt der Ernst des Lebens

Nun ist unsere Kleine, unsere Enkelin Lena auch eingeschult worden. Wir wünschen DIR alles erdenklich Gute liebe Lena!!! Eingeschult in ein marodes, degeneriertes Schulsystem in Absurdistan Germanistan. Wenn ich den Stundenplan sehe, kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Lena, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Wahnsinn + Irrsinn | Kommentare deaktiviert für Nun beginnt der Ernst des Lebens

Irres Buntfieberland

Die Zuwandererflut steigt und steigt, doch die Politik zeigt sich stur und herrisch gegen Kritiker. Dies wird sich rächen. Grünen-Chefin Katrin Göring Eckardt sorgt sich im Deutschlandradio vor allem um die „neuen Bürger in den Flüchtlingsheimen“. Deren Ängste seien ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Dekadenz + Verfall, Gegenwehr, Machtterroristen, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | 2 Kommentare

Irgendwie ist momentan die Luft raus…

Die Tage dümpeln so dahin und doch ist die Zeit im Sauseschritt vorbei gedüst. 🙁 Der Sommer schon wieder Vergangenheit und so vieles blieb brach liegen. Zur Stimmung paßt das heutige Wetter, Sonne, dunkle Wolken, mal Wind, mal Regen, gewittrig/schwül … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Lieblingsmusik, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Sehnsuchtswelten, Wehmut, Zeitempfinden | 2 Kommentare

So weit sind wir also schon: Räuberbande aus dem Wald

Schwere Verletzungen erlitt ein 38-jähriger am frühen Sonntagmorgen im Stadtteil Weiherfeld. (e.A.Stadtteil von Karlsruhe) Der Geschädigte hatte gegen 2.45 Uhr ein Gartengrundstück im Bereich der Bahnlinie am Weiherwald verlassen und wurde kurze Zeit später von einer 10-köpfigen Personengruppe angesprochen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Dekadenz + Verfall, Gegenwehr, Machtterroristen, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | Kommentare deaktiviert für So weit sind wir also schon: Räuberbande aus dem Wald