Monatsarchive: Oktober 2015

Flüchtlinge als Kriegswaffe – US Kriegstreiber und Imperialisten

https://www.youtube.com/watch?v=gQpEQ7ey7fg Die Machenschaften der Machtterroristen Instrumentalisierende Kriegsführung seitens der US-Kriegstreiber  Durchblick zu haben war schon immer von Vorteil Gertrud Höhler: Angela Merkel arbeitet am Zerfall der Demokratie Filmbericht dazu über das Buch: Die Patin In Fortsetzung des Kohl-Paten  Systems fungiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Dekadenz + Verfall, Kapitalismus, Kulissenschieber, Machtterroristen, Machtwirtschaft, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | 1 Kommentar

Das Niedergangsszenario

„Immer cool, „Das vorliegende Buch beschreibt (…) einen niedergehenden Lebensstil – die Kultur des vom Konkurrenzdenken geprägten Individualismus, die in ihrem Niedergang die Logik des Individualismus ins Extrem eines Krieges aller gegen alle getrieben und das Streben nach Glück in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Kulissenschieber, Matrixwelten, Nachdenkliches, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Wahnsinn + Irrsinn, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Das Niedergangsszenario

Hurra wir verblöden!

Der amerikanische Medienkritiker Neil Postman, der 1985 , das Buch „Wir amüsieren uns zu Tode“, veröffentlicht hatte, könnte sich bitter bestätigt fühlen. „Wir amüsieren uns zu Tode“, lautete damals seine zentrale, später zum folgenlosen Schlagwort verkommene These. Aber in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Bananenrepublik, Heini Deutscher, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Wahnsinn + Irrsinn, Zeitempfinden | 5 Kommentare

Das Allzeit-Ärgernis: der deutsche Volltrottel

“ Über den »Trojanischen Trampel« im Kanzleramt, der binnen Wochen eine belächelte, besetzte Bananenrepublik in einen rechtlosen und überfluteten Zombiestaat verwandelt hat, in dem nationale Gesetze und internationale Vereinbarungen gebrochen, die Nachbarstaaten düpiert, die Grenzen nicht geschützt  und die Einheimischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Bananenrepublik, Dekadenz + Verfall, Machtterroristen, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | 4 Kommentare

Knechtschaft der Gedanken

Die Kraft der Weisheit: Wir können zum einen unter der Knechtschaft der Gedanken leben oder aber durch sie Befreiung erlangen. Zwischen Wissen und Weisheit besteht ein Unterschied. Die Erfahrung der Einsicht ist Weisheit, der Versuch indes, dieser Einsicht habhaft zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensweisheiten, Nachdenkliches, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Reflexionen, Sinn + Wesentlichkeit, Verhalten, Wissenschaft + Forschung | Kommentare deaktiviert für Knechtschaft der Gedanken

Wolkenlandschaft von einem Wolkenträumer

Wolkenlandschaft Die Wolke: “An der Birke Stamm gelehnt, Sah ich ihn sich biegen Und die Wolke weißgedehnt Über ihm sich wiegen; Hin mit ihr zu fliegen Habe ich mich emporgesehnt.” (Friedrich Rückert, 1.Vers „Die Wolke“)

Veröffentlicht unter Melancholie, Nachdenkliches, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Reflexionen, Sinn + Wesentlichkeit, Traumwelten, Wehmut, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Wolkenlandschaft von einem Wolkenträumer

Nachdenkliches zur Nacht

Wolkenspiele ”Des Menschen Seele gleicht dem Wasser, vom Himmel kommt es her, und wieder nieder zur Erde muß es, ewig wechselnd.” (Johann Wolfgang von Goethe) geheimnisvolles Gemäuer – was mag sich dahinter verbergen? – “Nichts ist heiliger, nichts ist vorbildhafter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches, Nachtgedanken, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Reflexionen, Sinn + Wesentlichkeit | Kommentare deaktiviert für Nachdenkliches zur Nacht

Der Weg nach innen

Herman Hesse ist bei mir immer präsent. Wenn ich nach Maulbronn fahre, um das Kloster Maulbronn zu besuchen, denke ich automatisch auch immer an Herman Hesse. Unterer Link führt zum  ARTE Filmbericht über Herman Hesse (Veröffentlicht am 09.08.2014 ) https://www.youtube.com/watch?v=x-Nzz7Dtp9o … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Augenblicke der Freiheit, Bücherwelt, Gedichte, Heimat, Nachdenkliches, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Reflexionen, Sinn + Wesentlichkeit, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Der Weg nach innen

Frau Merkel, treten sie jetzt zurück – Es reicht!

Die Bundeskanzlerin ist angetreten, um den Interessen und dem Wohle des deutschen Volkes zu dienen. Darauf hat sie einen Eid geschworen. Es entsprach nicht unseren Interessen, dass aus der EU bzw. der Eurozone eine Transferunion wurde, die der deutsche Steuerzahler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Computer + Internet, Gegenwehr, Machtterroristen, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | Kommentare deaktiviert für Frau Merkel, treten sie jetzt zurück – Es reicht!

Die Demokratie ist tot, lang lebe die Kaiserin!

“Frau Dr.  Merkel  handelt unverantwortlich nicht nur Deutschland gegenüber, sondern auch der EU und ganz Europa. Sie setzt Gesetze außer Kraft, ohne die Folgen zu bedenken. Sie und Ihre Regierung sind nicht mehr „Herr der Lage“ und somit weder fähig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Bananenrepublik, Gegenwehr, Kulissenschieber, Machtterroristen, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | 2 Kommentare

Die Erkenntnis des Tages

An der Grenze Österreichs herrscht Chaos. In Slowenien bereiten sich zehntausend Flüchtlinge auf den Grenzübertritt vor. “Sie sägten die Äste ab, auf denen sie saßen und schrieen sich zu ihre Erfahrungen, wie man schneller sägen könnte, und fuhren mit Krachen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Dekadenz + Verfall, Erkenntnis des Tages, Gegenwehr, Machtterroristen, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Die Erkenntnis des Tages

Besser leben mit weniger

Landschaftsimpressionen Walzbachtal-Wössingen Diät für die Seele und das Fordern Weniger tun, aber das mit mehr Hingabe. Weniger verbrauchen, aber mehr auf Qualität achten und Umweltverträglichkeit. So entsteht ein Klima, in dem Menschen menschlicher leben und in dem Kinder besser gedeihen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensphilosophie, Nachdenkliches, Nachtgedanken, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Sinn + Wesentlichkeit, Unterwegs, Verhalten, Walzbachtal, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Besser leben mit weniger

Der Lichtblick des Tages

Der Lichtblick des Tages: mein Weigelienbäumchen, der Oleander nebendran und meine Rosen sowie die Herbstastern blühen noch so schön. Leider war das Wetter heute wieder mehr in grau getüncht. meine rote Weigelie in Wartestellung dieses Jahr hatte ich gar keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erkenntnis des Tages, Gartenwelt, Gedichte, Höhepunkt des Tages, Jahreszeiten, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Wehmut, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Der Lichtblick des Tages

In Auflösung begriffen

Arbeitsraum 3 – meine Dachstuben / Studierzimmer Arbeitsraum 2 Arbeitsraum 4 Teile meiner Bibliothek Bibliothekteil in Raum 3 Arbeitsraum 3 Computerraum eigentlich sollten all diese Dinge ja in das untere Erdgeschoß ziehen, da wir aber unsere Zelte hier abrechen wollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Melancholie, Nostalgie, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Reflexionen, Rückblick, Wehmut, Zeitempfinden | 5 Kommentare

Herbstimpressionen

herbstlicher Waldweg Wenn die Witterung unwirtlich wird, empfiehlt sich die Zurückgezogenheit, die Inventur in der Stille der gemütlichen Räumlichkeiten. herbstliche Wege ”Die Trauben geschnitten, der Hafer gemäht, der Herbst ist da, das Jahr ist spät.” (Theodor Fontane 1849 – 1898) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Melancholie, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Wandern, Wehmut, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Herbstimpressionen

Achterbahn der Befindlichkeit

Ächz, stööhn… so angemodert, angefressen fühle ich mich auch zur Zeit. Hatte mir einen blödsinnigen grippalen Infekt eingehandelt, so früh schon, dabei hat doch der Winter noch gar nicht begonnen. Am vergangenen Samstag 6 Ster Holz gesägt, ein Teil schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Jahreszeiten, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Verhalten, Zeitempfinden | 2 Kommentare

Boykott: Die einzige Sprache die sie verstehen

diese Hofschranzenpresse namens Die Zeit, Der Spiegel, Focus, FAZ, Die Welt – u.a. kaufe ich seit vielen Jahren schon nicht mehr. Genauso wenig sehe ich mir die Manipulierermedien von ARD und das ZDF an. Diese ganzen Privatsender schaue ich sowieso … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Dekadenz + Verfall, Gegenwehr, Machtterroristen, Machtwirtschaft, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | 1 Kommentar

Nachtgedanken 64

Die Lage des Menschen ist die Entfremdung von sich selbst Marcuse, Horkheimer, Adorno: Daß er sich in einer „eindimensionalen statischen Identifikation mit dem verwalteten Realitätsprinzip“ befindet. Marcuse will damit sagen, daß der Mensch aus der Identifizierung mit der Fremdbestimmung nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Blogosoph, Lebensphilosophie, Nachdenkliches, Nachtgedanken, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Philosophie, Reflexionen | 1 Kommentar

Noch ist es grün

Naturgarten ”Es geht geisterhaft zu, jeder Augenblick des Lebens will uns etwas sagen, aber wir wollen diese Geisterstimme nicht hören. Wir fürchten uns, wenn wir allein und stille sind, daß uns etwas in das Ohr geraunt werde, und so hassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogosoph, Jahreszeiten, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Spektakel, Wandern, Wehmut, Zeitempfinden | 1 Kommentar

Auch ich habe unterschrieben!

Wir fordern das Misstrauensvotum gegen Frau Merkel: Sofortige Amtsenthebung Frau Merkels. Frau Merkel handelt unverantwortlich. Sie setzt Gesetze außer Kraft ohne die Folgen zu bedenken. Ist nicht mehr Herr der Lage in Deutschland und somit nicht mehr fähig dieses Land … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Gegenwehr, Machtterroristen, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Querdenker, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | Kommentare deaktiviert für Auch ich habe unterschrieben!