Wolkenlandschaft von einem Wolkenträumer

wolkenlandschaftxy2_595 Wolkenlandschaft

Die Wolke: “An der Birke Stamm gelehnt, Sah ich ihn sich biegen Und die Wolke weißgedehnt Über ihm sich wiegen; Hin mit ihr zu fliegen Habe ich mich emporgesehnt.”
(Friedrich Rückert, 1.Vers „Die Wolke“)

Dieser Beitrag wurde unter Melancholie, Nachdenkliches, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Reflexionen, Sinn + Wesentlichkeit, Traumwelten, Wehmut, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.