Monatsarchive: August 2016

Nachtgedanken 77

Nur mal so in den Raum gestellt: Nicht die lieben, kleinen sieben Zwerge behüten Schneewittchen bis ans Ende der Zeiten, sondern die böse Königin mit dem magischen Spiegel unersättlicher Herrschsucht und Eitelkeit mit ihrem vergifteten Kamm, dem erstickenden Schnürleibchen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Bananenrepublik, Dekadenz + Verfall, Gesinnungsdiktatur, Kulissenschieber, Machtterroristen, Nachtgedanken, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Reflexionen, Unvernunft, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Was ist das? | Kommentare deaktiviert für Nachtgedanken 77

Ich hätte vor lauter Wohllust laut jodeln können

So wohl war mir heute bei meiner Wanderung mit wunderbarem Wanderwetter. Zwar warm mit 30° C, aber nicht so schwül und es ging ein leichter Wind. Dankbar und froh war ich und erfreute mich an schöner Landschaft, blauen Himmel und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Ich hätte vor lauter Wohllust laut jodeln können

Wo sind sie geblieben?

Sag: Wo sind die Blumen geblieben? Die Blumen der Lebensfreude, die Blumen der schönen und der guten Dinge. Sie sind erstickt und gestorben in der Lawine von Haß- und Gewalt, von Mord- und Skandalgeschichten die uns allezeit umgeben. In den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedankensplitter, Gedichte, Melancholie, Nachdenkliches, Nachtgedanken, Nostalgie, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Reflexionen, Rückblick, Sehnsuchtswelten, Sinn + Wesentlichkeit, Wehmut, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Wo sind sie geblieben?

Nur mal so nebenbei bemerkt…

Das Joch der Arbeitsfron ist abgeschüttelt Mit sechsundsechzig Jahren, da fängt das Leben an Mit sechsundsechzig Jahren, da hat man Spaß daran Mit sechsundsechzig Jahren, da kommt man erst in Schuss Mit sechsundsechzig ist noch lange nicht Schluss Peter Alexander, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Einfach leben, Erkenntnis des Tages, Höhepunkt des Tages, Melancholie, Nostalgie, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Wehmut, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Nur mal so nebenbei bemerkt…

Nachtgedanken 76

Jede Zeit hat ihre Neurose Tatsächlich sind wir heute nicht mehr wie zur Zeit von Freud mit einer sexuellen, sondern mit einer existentiellen Frustration konfrontiert. Und der typische Patient von heute leidet nicht mehr so sehr wie zur Zeit von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensphilosophie, Nachtgedanken, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Psychologie, Reflexionen, Sinn + Wesentlichkeit, Tiefenpsychologie, Verhalten, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Nachtgedanken 76

Wir haben ein Herz für Minderheiten

SPD sozial und kompetent Wir haben die Arbeitnehmer verkauft mit dem Hartz – Wahnsinn, wir haben die Rentner mit der Rente 67 verkauft, wir schaffen auch noch den Rest. SPD Mit uns werden Sie reich! Wir haben ein Herz für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Arbeit-Los-AG, Ausverkauf, Bananenrepublik, Dekadenz + Verfall, Deutschland Exit, EU-Diktatur, Gegenwehr, Kapitalismus, kranke Gesellschaft, Kriegstreiber, Machtterroristen, Machtwirtschaft, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Parteiendiktatur, Politik + Gesellschaft, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | Kommentare deaktiviert für Wir haben ein Herz für Minderheiten

Blödheit ist immer noch steigerbar

Vorsicht Blond: Antideutscher Rassismus in Apothekenblättchen —> https://www.youtube.com/watch?v=V–TdxLSjKM —> Ein schwacher Staat kann die Menschen nicht schützen, die in seinen Grenzen leben. Und deshalb muss Schluss sein damit, Deutschland weiter zu schwächen. Denn unser Land ist längst nicht mehr sicher, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Ärgernis des Tages, Bananenrepublik, Bücher + Literatur, Dekadenz + Verfall, Deutschland Exit, Gesinnungsdiktatur, Heini Deutscher, kranke Gesellschaft, Kulissenschieber, Machtterroristen, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Parteiendiktatur, Politik + Gesellschaft, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | Kommentare deaktiviert für Blödheit ist immer noch steigerbar

In der Zeitmatrix verfangen

  Gefangen in der Zeit-Matrix – dem Zeittunnel Mir will es nicht so richtig in den Kopf, daß nun schon bald wieder der Sommer Vergangenheit ist, der Herbst vor der Tür steht und nullkommanichts ist auch schon wieder das Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Gartenwelt, Gedankensplitter, Jahreszeiten, Lebensphilosophie, Nachdenkliches, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Reflexionen, Rückblick, Verhalten, Wehmut, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für In der Zeitmatrix verfangen

Schotten dicht und ab in den Bunker

und kühle Gedanken gemacht. So gerne wie ich laufe bzw. wandere, bei solchen Temperaturen macht es keinen Sinn und auch keinen Spaß. Im südlichen Hofbereich, Ecke Garage und Bunkerecke Kommandozentrale 😆 zeigt das Thermometer 38° C an. Für unseren Bereich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Bunkerwelt, Oskars Notizkladde, Wandern, Wetter, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Schotten dicht und ab in den Bunker

Das Land des Tunnelblicks

Absurd-AG in Absurdistan Germanistan – Das Land des Tunnelblicks Rente mit 67, neuerdings im Gespräch arbeiten bis 70,  aber mit 35 Jahren schon zu alt für den Arbeitsmarkt! Mehr als eine Generation hinken unsere Politiker der gesellschaftlichen Realität hinterher und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Gegenwehr, Gesinnungsdiktatur, Kapitalismus, kranke Gesellschaft, Machtterroristen, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Till Eulenspiegel, Unvernunft, Wahnsinn + Irrsinn | 2 Kommentare

Nachtgedanken 75

„Laß in Gedanken die Verstorbenen und die Lebenden an dir vorüberziehen, die sich an eitle und unnötige Dinge verloren haben und darüber vergaßen, ausschließlich ihrer eigenen Wesensart gemäß zu leben und ihrer Bestimmung zu folgen.” (Marc Aurel) Du kannst dich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachdenkliches, Nachtgedanken, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Philosophie, Reflexionen, Sinn + Wesentlichkeit, Unterwegs, Wandern, Wege, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Nachtgedanken 75

Nur mal so bemerkt

Der Irr- und Wahnsinn geht in allen Bereichen weiter, keine Anzeichen von Besserung oder Änderung. Von A bis Z geht es abwärts. Dieses Land Absurdistan Germanistan wird willentlich abgewirtschaftet und dem Verfall preisgegeben. So entwickeln sich viele Bereiche in unverschämte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Gedankensplitter, kranke Gesellschaft, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Reflexionen, Unvernunft, Wahnsinn + Irrsinn, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Nur mal so bemerkt

Die Lücken ausnutzen

Da der Sommer immer noch nicht so verläßlich daher kommt, nutze ich die Wetterlichtblicke zum Wandern. Wenn dann noch mein Zeitkontinent mitspielt geht es ab auf die Wanderpirsch. Was heute mal wieder möglich war. Jöhlinger Feldflur bei Binsheimersiedlung Heute war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jahreszeiten, Landschaften, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wolkenlandschaften | Kommentare deaktiviert für Die Lücken ausnutzen