Das hat mir zu meinem Glück noch gefehlt

Computerfrust-smielyschüttel
Als ich gestern Abend mein Blog öffnete und in den Adminbereich ging, empfing mich gleich die Meldung: Die Datenbank muß aktualisiert werden. Wollte das ja nicht gleich drücken, aber es ging nichts im Blog, somit habe ich notgedrungen auf den Button zum aktualisieren gedrückt. Und nun sind die Kommentare nicht mehr aufrufbar. Wie mich das immer ankotzt. Alle furzlang ist immer was anderes.
Nun habe ich da wieder ein rumgemache bis der Schaden/Fehler wieder behoben ist. Früher hatte ich ja meistens die Software WordPress und die Datenbanken immer selber installiert und betrieben. Irgendwann war mir aber der Aufwand zu hoch. Mit umfangreicher Software will ich mich auch nicht mehr so abmühen. Mein CMS Web to date war ja wirklich für meine Belange optimal, aber die Firma (Data Becker) existiert ja nicht mehr.

bozeman_160

Web to Date war ein sog. Content Mangagement System (CMS) des deutschen Software-Herstellers Data Becker.

Web to date (als Meta-Element „generator“ auf damit erstellten Websites als Web2Date bezeichnet) ist ein Web-Content-Management-System, das der Düsseldorfer Softwareverlag Data Becker vertrieben hat. Die HTML- und PHP-Webseiten werden aus dem Programm heraus erzeugt und auf den Webserver hochgeladen. (Auszug aus Wiki)

Die Software erschien erstmals als Version 1.0 im Juni 2002, zuletzt im Juli 2012 als Version 8s

So lange hatte ich mit der Software auch gearbeitet.

Bunkerbücherwand kleiner s2dlogo

Bunkerzentrale

Habe mal durchgespielt, die Möglichkeiten des Web to date Nachfolgers.
Die billigste Version würde aber 229 € kosten. Dann wieder die viele Arbeit, der Zeitaufwand ~~~~~~ 🙁

absurdaginabsurdistangermanistanbannervonnhp_595

Dieser Beitrag wurde unter Absurd-AG, Ärgernis des Tages, Computer + Internet, Info, Oskar Unke, Oskars Notizkladde veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.