Seit ewigen Zeiten wollte ich schon

Waldwanderung

Waldwanderung
Seit ewigen Zeiten wollte ich schon den zeitaufwendigen Weg von Wössingen – durch den großen Wald in Richtung Bretten – an Sprantal vorbei über Salzhofen – Bretten laufen und dann über Rinklingen zurück. War weit über 5 Stunden unterwegs und habe die 20 km Marge geknackt. Das waren meine heutigen Wanderwerte. Die 20 km habe ich dann aber auch in den Knochen und Muskeln gespürt. Kurz vor 21 Uhr war ich wieder zuhause. Das Wetter hat super mitgespielt.

Ist jemand zuhause? Ist jemand zuhause?

Mai 2017 - 22 - Olymp - WöWald- Bretten Rinkl 038 Romantischen Waldwegen entlang

Naturschutzgebiet Naturschutzgebiet bei Sprantal

an Sprantal vorbei an Sprantal vorbei

Blick zurück in Richtung Sprantal Blick zurück  in Richtung Sprantal

Bretten Blick auf Bretten

Bretten Sazhofen Nach Bretten Salzhofen

Blick auf Bretten Blick auf Bretten

nochmals Bretten Nochmals Blick auf Bretten

Weiter in Richtung Rinklingen Weiter in Richtung Rinklingen

Bretten in Höhe Rinklingen Bretten oberhalb von Rinklingen

Umspannstation oberhalb von Rinklingen Umspannstation oberhalb von Rinklingen

Dieser Beitrag wurde unter Absurd-AG, Frühling, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Wald, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.