Solche ekligen Hunderassen gehören verboten

Hundeattacke in Oberfranken: Der Hund eines 37-jährigen Mannes reißt sich an einem Spielplatz los und verletzt ein kleines Mädchen schwer – nun ermittelt die Polizei gegen den Halter. (Meldung von 1 &1 Portal)

Ein freilaufender Hund hat ein Kleinkind auf einem Spielplatz in Oberfranken gebissen und schwer verletzt.

Laut Polizei handelt es sich bei dem Tier um einen Hund der Rasse Olde English Bulldogge.

Dieser Beitrag wurde unter Absurd-AG, kranke Gesellschaft, Medienwelt, Meldungen, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unvernunft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.