Monatsarchive: November 2017

Es hat mich voll erwischt

Eine Erkältung hat mich nun ereilt. Gestern noch Einkaufen, hat mir wohl den Rest gegeben. Ist ja auch kein Wunder bei dem naßkalten Wetter.

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Gesundheit, Jahreszeiten, Medizin + Gesundheit, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Wetter | 4 Kommentare

Manchmal eine eigenartige Mischung an Gefühlen

Keine Traurigkeit, mehr Melancholie (im alten nichtpathologischen Sinne) leichte Wehmut, unbestimmte, nicht fixierte Sehnsucht …. https://www.youtube.com/watch?v=vvvX5QM4z3Y Begehren, Sehnsucht, Träume … Ja, manchmal hat auch eine Jungdfrauen-Unke solche Anwandlungen gehabt, aber sehr schnell kam immer der Jungfrauen-Realismus und der Pragmatiker wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Astrologie + Esoterik, Lebensphilosophie, Lebenspsychologie, Lieblingsmusik, Melancholie, Nachdenkliches, Narzißmus, Nostalgie, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Querdenker, Sehnsuchtswelten, Verhalten, Wehmut, Wesentlichkeit, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Manchmal eine eigenartige Mischung an Gefühlen

Für eine Stunde hat es gereicht

Wössinger Feldflur Für eine Stunde Rundgang hat es gereicht. Dieser Sonntag fing eigentlich freundlicher an, aber ab Mittag zog es dann doch mehr zu. Teilweise waren sehr dunkle, graue Wolken am Himmel. Geregnet hat es erstaunlicherweise aber wenig, obwohl die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Herbst, Jahreszeiten, Landschaften, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Für eine Stunde hat es gereicht

Wo ist das Wissen geblieben?

„Wo ist die Weisheit, die wir im Wissen verloren haben? Wo ist das Wissen, das wir in der Information verloren haben?“ – Choruses from „The Rock“, 1934, I   Philosophie hat immer mit der Welt zu tun… Und doch oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Blogosoph, Bücher + Literatur, Bücherwelt, Einfach leben, Lebensphilosophie, Lebenspsychologie, Lebensweisheiten, Oskar Unke, Oskars Bunkerwelt, Oskars Notizkladde, Philosophie, Reflexionen, Wesentlichkeit | Kommentare deaktiviert für Wo ist das Wissen geblieben?

Dem Wetter entsprechend …

Bunker –und Bücherwelt Da es jetzt wieder so früh und so lange dunkel ist, kommen die Bücher und die Lektüre wieder voll zum Tragen. Ja, wie nur? Philosophie zum Anfassen „Wie lebe ich ein gutes Leben?“ verbindet die westliche mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Blogosoph, Bücher + Literatur, Bücherwelt, Lebensphilosophie, Oskar Unke, Oskars Bunkerwelt, Oskars Notizkladde, Philosophie, Psychologie, Wissenschaft + Forschung, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Dem Wetter entsprechend …

Brettener Nachschlag

Brettener Gassen Blick auf das Brettener Rathaus (Rückseite) Häusermeer – wäre schon mal nichts für mich so zu wohnen – ist mir zu eng. Fachwerkhäuser Pfeiferturm mit neuer Turmhaube Bretten Brettener Kirche Brettener Straßen Brettener Impressionen Fest steht: Städte werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Kraichgau + Nordbaden, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Rückblick, Unterwegs | Kommentare deaktiviert für Brettener Nachschlag

Dem Wetter getrotzt

Wind und Regen >>>Das schreckt doch einen Wald- und Feldläufer nicht ab. Immerhin hat es für gute 2 Stunden Rundwanderung gereicht. Hatte einen Schirm dabei, den ich aber nicht brauchte, Kapuze war für das Nieseln ausreichend. Blick auf Dürrenbüchig Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Herbst, Jahreszeiten, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften | Kommentare deaktiviert für Dem Wetter getrotzt

Verschiedene Gegebenheiten

Frau Gemahlin: „Letzte Nacht habe ich vor lauter Zahnweh nicht schlafen können!“ Gemahl Oskar: „Das kann mir nicht passieren, wie du ja weißt 😆 meine Zähne und ich schlafen getrennt!“ Fazit: Heute war eine Fahrt nach Bretten angesagt, zum Zahnklempner! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Bauwerke, Jahreszeiten, Kirchen, Kraichgau + Nordbaden, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Wetter, Zeitempfinden | 2 Kommentare

Es wär so schön gewesen, es hat nicht sollen sein.…

Eigentlich wollte ich ja am 24. Oktober wieder nach Obrigheim am Neckarstrand fahren, weil wir ja nochmals einen Klassenjahrgangsstammtisch hatten. Leider hatte mir da aber die Gesundheit und die Befindlichkeit einen Strich durch die Absicht gemacht. 🙁  Die ganze Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Erinnerungen, Gesundheit, Hügelhüpfer, Kraichgau + Nordbaden, Krankheit, Landschaften, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Rückblick, Unterwegs, Verhalten, Wandern, Wehmut, Zeitempfinden | 2 Kommentare