Ärgerlich und wütend machend

Wutgif - comic banneroskarsaergernis_595 Wutgif - comic

Jetzt reicht es mir aber mit dem elendigen Saftladen!!!

Nun ist schon zum 5. male der ganze Scheiß zusammen gebrochen. Diese Firma Unitymedia
bringt wohl nichts auf die Reihe. Wenn man ins Internet schaut, Beschwerden und Chaos und Unfähigkeit am laufenden Band. 🙁  🙁
Am Sonntagabend ab ca. 20 Uhr TV gestört, Telefon- und Internettotalausfall bis knapp 23 Uhr. Dann von 00:14 h bis 00:24h um 00:35 schon wieder Ausfall bis 00:51h um 01:35 bis 01: 54 der nächste Ausfall. Zweimal den Störungsdienst angerufen, länger in der Warteschleife gehangen, Störung sei in einem Verteiler. In letzter Zeit waren häufig Störungen und Ausfälle zu bemängeln. Seit diese amerikanische Fa. von EnBW Kabel-BW übernommen hat, häufen sich die Störungen und Pannen.  Im laufend Preise erhöhen sind sie aber in der ersten Reihe. Die ganze Entwicklung ist da generell negativ, weil alles immer mehr auf Monopolbildungen hinaus läuft.

Wenn ich so die ganze Misere in diesem Absurdistan Germanistan verfolge bzw. betrachte, da kann ich nur feststellen, >>> Deutschland im Niedergang und Zerfall. Aktuell siehe Flughafen BER Berlin, Stuttgart 21, Rheintalbahn (Rastatt) Zustand Bundeswehr, Zustand Brücken und Straßen, Asylantenwahnsinn, Zustand der Behörden, Zustand Universitäten und Schulen —-> und als Krönung die zunehmende Verblödung.
Gute Nacht Deutschland!
Thilo Sarrazin hat sowas von Recht mit: Deutschland schafft sich ab.!!!

Wie Verblödung funktioniert


Wie Verblödung funktioniert!

Dieser Beitrag wurde unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Ärgernis des Tages, Ausverkauf, Bloggerwelt, Computer + Internet, Deutschland Exit, Globalisierung, Machtwirtschaft, Oskar Unke, Oskars Notizkladde veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Ärgerlich und wütend machend

  1. Oskar Unke sagt:

    Hallo Laura,
    Eigentlich wollte ich ja noch bei dir den astrologischen Beitrag kommentieren, aber jetzt merke ich, daß ich länger nicht geschlafen habe. (von 15 Uhr bis 17 Uhr geschlafen und seitdem nicht mehr. Hast du denn Geburtstag gehabt? Wenn ja, dann gratuliere ich dir nachträglich herzlichst. 🙂
    Bis später!
    VG
    Oskar

    • Laura sagt:

      Danke, lieber Oskar, freu‘ mich über deine Gratulation ; – obwohl alt werden ja nicht schön ist und eigentlich kein Grund, jemandem dazu zu gratulieren – andererseits ist nicht alt werden, auch nicht schön ;o). Also freu‘ ich mich und danke dir nochmals !
      Schlafen ist wichtig, damit sich der Körper regenerieren kann – aber wem sag ich das !?
      Muss noch den Beitrag zu den Medien lesen !

  2. Laura sagt:

    Unitymedia ist wirklich nervig. Wir haben uns ziemlich bald davon verabschiedet und sind auf eine Schüssel umgestiegen. Das ist absolut unkompliziert. Nur bei schwerem Schneefall oder sehr starkem Unwetter gibt es mal Probleme, aber ansonsten ist alles bestens.
    JA, ja, unsere Freunde die Politiker, wollen uns immer wieder einreden, wie gut und gerne wir doch alle in diesem reichen Land leben. Sie sind Experten, wenn es darum geht, sich ihre Pöstchen und Pensionsansprüche zu sicher, ihre Diäten zu erhöhen
    und unsere Steuergelder sinnlos zu verschleudern. Viele Probleme könnten gelöst werden, gäbe es die Politiker nicht. Doch die Probleme werden nicht gelöst, weil die Politiker selbst das größte Problem sind.
    Ja, die Verblödung nimmt zu – und das wird noch schlimmer. Liegt vielleicht auch daran, dass viele zu viel „Lindenstraße“ und „Bauer sucht Frau“ gucken.

    Weiterhin gute Besserung, lieber Oskar, – es kommen auch wieder bessere Zeiten !
    Liebe Grüße von
    Laura, die jetzt erst einmal lecker frühstücken wird ;o) !

Kommentare sind geschlossen.