Verrücktes Wetter, irre Zeiten und rasante Verblödung

zieltunnel_155

Fangen wir mit dem Wetter an. Weiterhin Achterbahnwetter. Luftdruck extrem rauf und runter. Gestern war der Luftdruck wieder nah am Lothartiefpunkt angelangt. Nun wieder schnell mal auf 1009 hPa, aktuell schon wieder 1011 hPa (um Mitternacht), Temperatur von 0 ° C bis 4° C auf 12° C, jetzt in der Nacht wärmer wie am Tag, mit 13° C, an Silvester sind 17° C angepeilt und Wind und Regen. Bis jetzt fast durchgehend Regen.  Das Grau in grau schlägt aufs Gemüt durch, die Sonne fehlt und mein Laufen fehlt mir auch.

Blumenmeer Als Sommer-August-Kind fehlt mir Sonne, blauer Himmel, Farbe, Blütenduft und süße Träume. Letztes Jahr habe ich die Schaudermonate November und Dezember besser überstanden, weil das Wetter auch besser war.

Scheindemokratie Die Entwicklung in diesem irren Absurdistan Germanistan ist unter aller Sau.
Nur, der tröge Luschen-Michel  hat es mehrheitlich noch nicht registriert.

“Das oftmalige Entsetzen darüber, daß die Wähler für blöd verkauft werden, ist nicht nachvollziehbar. Die Bevölkerung kann bloß für so dumm verkauft werden, wie sie auch ist.”
[Franz Schandl]

affenblinddreierklang

Die Murkelisten fahren das Prinzip UNTERGANG!

Der Halbmond ist aufgegangen, kommet alle her ihr Beladenen  aus Arabien und Afrika, Murkelistin –  Kaiserin Merkel macht speerangelweit auf die Grenzen all, können wir bald zu Weihnachten singen. Die neue Moritat aus dem Bananenland AG.
Deutschland erlebt eine Gewaltepidemie, die von jungen muslimischen Einwanderern ausgeht. Nach der tödlichen Messerattacke auf ein 15-jähriges Mädchen in Kandel in Rheinland-Pfalz sind Zweifel am Alter des Tatverdächtigen laut geworden. Nach Behördenangaben ist der Verdächtige ein ebenfalls 15-Jähriger, ein Flüchtling aus Afghanistan. Fragen zur Altersbestimmung in diesem Fall könne nur die Staatsanwaltschaft beantworten, teilte am Freitag das Integrationsministerium in Mainz mit. Kandel – Ein 15-jähriger Jugendlicher ersticht am helllichten Tag ein gleichaltriges Mädchen in einer dm-Filiale.

affekk_155

Die rasante Verblödung in diesem Land ist wahrhaftig gewaltig.

Dieser Beitrag wurde unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Ausverkauf, Bananenrepublik, Dekadenz + Verfall, Deutschland Exit, Dummheit, Durchgeknallt, Gegenwehr, Gesinnungsdiktatur, kranke Gesellschaft, Kulissenschieber, Machtterroristen, Matrixwelten, Niedergang, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Parteiendiktatur, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Untergang, Unvernunft, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.