Monatsarchive: März 2018

Rund um Walzbachtal: Wössingen

Blick auf Wössingen –  vom oberen Hauweg auf das zukünftige Gewerbegebiet Hafnersgrund Walzbachtal-Wössingen:  Blick auf neues Gewerbegebiet Hafnersgrund und oberhalb das alte Gewerbegebiet Im Böhnlich. Blick auf den Wald vom oberen Hauweg aus Frühling: Juchee! Blick auf Wössingen Blick auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Heimat, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege | Kommentare deaktiviert für Rund um Walzbachtal: Wössingen

Jeden Tag ein bisschen mehr Frühling

Frühblüher Die ganzen Tage war ich immer länger auf Wanderschaft. Nach dem langen Winter zieht es mich hinaus in die Natur. Karfreitag Wanderung auf Obergrombacher Gemarkung Es war zwar nicht unbedingt super optimales Wetter, aber es hat trotzdem Spaß gemacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wesentlichkeit, Wetter, Zeitempfinden | 1 Kommentar

Sogar die Bildzeitung wacht gelegentlich mal auf

Auch hier wieder Vielen Dank Frau BKin Merkel und all ihr irren Murkelisten ~ für diese gewalttätigen Geschenke. Die könnt ihr euch aber an den Hut stecken, die mag ich nicht. Widerstand und Boykott in allen Bereichen ist angesagt. Mehrere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Asylwahnsinn, Deutschland Exit, Durchgeknallt, Fremdeninvasion, Gegenwehr, Gesinnungsdiktatur, Heini Deutscher, kranke Gesellschaft, Kriegstreiber, Kulissenschieber, Machtterroristen, Niedergang, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Parteiendiktatur, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Till Eulenspiegel, Überfremdung, Untergang, Unvernunft, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | 4 Kommentare

Trotz grauen Montag

Waldwege in Jöhlingen Es war zwar heute nicht so schön wie am Wochenende, bin aber trotzdem zwei Stunden unterwegs gewesen. War angenehm zu laufen, 12° C und kein Regen. Es waren schon wieder etwas mehr Vögel zu hören, wie letzte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Jahreszeiten, kranke Gesellschaft, Landschaften, Lebensphilosophie, Lebensweisheiten, Lieblingswege, Matrixwelten, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Philosophie, Reflexionen, Sinn + Wesentlichkeit, Unterwegs, Wald, Walzbachtal, Wandern, Wesentlichkeit, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Trotz grauen Montag

Schon Schopenhauer sagte…

Arthur Schopenhauer sagte: ”Die Voraussetzung, um glücklich zu sein, sei, sich täglich zwei Stunden in der frischen Luft zu bewegen.” (A. Schopenhauer – Die Kunst, glücklich zu sein ) Nun, dies habe ich übers Wochenende und auch heute am Montag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Wald, Walzbachtal, Wege, Wetter | Kommentare deaktiviert für Schon Schopenhauer sagte…

Nachtgedanken 100 : Gib uns den täglichen Nachrichtenmüll

Bunkerwelt Werden wir manipuliert ? Warum sind die Medien voll von eigentlich unwichtigen Meldungen ? Ich sitze wieder einmal vor dem Computer und lese die vielen Nachrichten und Infos. Jetzt könnte sich einer denken, was interessiert mich dieses, und denkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, aus dem Archiv, Bananenrepublik, Dekadenz + Verfall, Gesinnungsdiktatur, kranke Gesellschaft, Kulissenschieber, Machtterroristen, Matrixwelten, Medienwelt, Meinungsfreiheit, Niedergang, Oskar Unke, Oskars Bunkerwelt, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Unvernunft, Zensur | Kommentare deaktiviert für Nachtgedanken 100 : Gib uns den täglichen Nachrichtenmüll

Besser wie nichts

Zwischen dem Wössinger Steinbruch und Dürrenbüchig Heute hat es nur für eine Stunde Laufen gereicht. Ist aber besser wie nicht gelaufen. Das Wetter ist auch noch nicht so toll, obwohl schon wieder milder mit 11° C. Die Sonne hat sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Jahreszeiten, Landschaften, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wege, Wetter, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Besser wie nichts

Narrenstadl Absurdistan Germanistan

Der ehemalige Tschechische Ministerpräsident und jetzige Präsident Zeman hat es auf den Punkt gebracht: "Wenn sie in einem Land leben, in dem das Fischen ohne Angelschein bestraft wird, aber das Übertreten der Landesgrenzen ohne Paß erlaubt ist, dann dürfen sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Asylwahnsinn, Ausverkauf, Bananenrepublik, Dekadenz + Verfall, Deutschland Exit, Dummheit, Durchgeknallt, Gegenwehr, Gesinnungsdiktatur, Heini Deutscher, kranke Gesellschaft, Kriegstreiber, Kulissenschieber, Machtterroristen, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Parteiendiktatur, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Überfremdung, Untergang, Unvernunft, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | 2 Kommentare

Eine Wohltat – Laufen zu jeder Jahreszeit

Wohin des Weges ~~~~~!?! In der Natur sich aufhalten und laufen schützt vor allem vor Depression und Ausgebranntsein. Es muß nicht immer Sport sein. Regelmäßig “Spazieren gehen”, also fast täglich eine Stunde laufen ist schon sehr positiv. Das Laufen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Augenblicke der Freiheit, Einfach leben, Frühling, Gesundheit, Glück, Heimat, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lebensphilosophie, Lieblingswege, Matrixwelten, Medizin + Gesundheit, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege | 2 Kommentare

Willkommen all ihr Mörder…

Das Revolverblatt am Montag – beim Einkauf im Supermarkt gesichtet. Nach dem Messerangriff auf seine Lehrerin in Baden-Württemberg soll der Zweitklässler an eine andere Schule gehen. Ministerpräsident Kretschmann (Grüne) sagt, dass er als Lehrer keine Gewalt erlebt habe. Messerattacke auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Bananenrepublik, Dekadenz + Verfall, Deutschland Exit, Dummheit, Durchgeknallt, Gegenwehr, Gesinnungsdiktatur, Heini Deutscher, kranke Gesellschaft, Machtterroristen, Matrixwelten, Niedergang, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Überfremdung, Untergang, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | 2 Kommentare

Nachtgedanken 99

Erich Fromm schreibt: Wir beobachten nämlich, daß jede säkulare Wirtschaftsform (Feudalismus, Kapitalismus usw.) einen entsprechenden Menschen- und Charaktertyp benötigt, der sie entwickelt und trägt. Da heute das Wetter nicht so nach meinem Geschmack war, irgendwie war ich auch etwas reduziert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Erkenntnis, Innenweltverschmutzung, Kapitalismus, Konsumkritik, kranke Gesellschaft, Kulissenschieber, Machtwirtschaft, Matrixwelten, Nachtgedanken, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Philosophie, Politik + Gesellschaft, Reflexionen, Verhalten, Wissenschaft + Forschung, Zeitempfinden | 1 Kommentar

(Un) zeitgemäße Betrachtungen

F. Nitzsche: “Die vergnügten Philosophieprofessoren. Fast ist es ihm, als ob er die Symptome einer völligen Ausrottung und Entwurzelung der Kultur wahrnähme, wenn er an die allgemeine Hast und zunehmende Fallgeschwindig- keit, an das Aufhören aller Beschaulichkeit und Sim- plizität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Dummheit, Durchgeknallt, Gesinnungsdiktatur, Innenweltverschmutzung, kranke Gesellschaft, Kulissenschieber, Niedergang, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Philosophie, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Reflexionen, Sinn + Wesentlichkeit, Untergang, Unvernunft, Wahnsinn + Irrsinn, Wesentlichkeit, Zeitempfinden | 2 Kommentare

Nun ist er nochmals zurück gekommen

Der Winter will noch nicht weichen. Wie immer, bei uns zwar nicht so dramatisch wie in anderen Teilen von Deutschland, aber immerhin hat es auch ein wenig geschneit. Dabei war schon so schön der Frühling zu ahnen. Na ja, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Jahreszeiten, Landschaften, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Sehnsuchtswelten, Unterwegs, Walzbachtal, Wege, Wehmut, Wetter, Winter, Zeitempfinden | 2 Kommentare

Widerstand gegen diese Politik der Überfremdung

Bildschirmfoto Quelle

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Ausverkauf, Bananenrepublik, Dekadenz + Verfall, Deutschland Exit, Dummheit, Durchgeknallt, Gegenwehr, Gesinnungsdiktatur, kranke Gesellschaft, Kulissenschieber, Machtterroristen, Meinungsfreiheit, Niedergang, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Parteiendiktatur, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Überfremdung, Unvernunft, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | Kommentare deaktiviert für Widerstand gegen diese Politik der Überfremdung

Nachtgedanken 98: Es reicht!

„In der Zeit des Universalbetrugs ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat (George Orwell)“ „Berlin, seht ihr uns? Wir sind Tausende und wir werden immer mehr. Wir stehen hier trotz Wintereinbruch, weil es uns ernst ist!“ Am 17. März … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Asylwahnsinn, Bananenrepublik, Dekadenz + Verfall, Deutschland Exit, Dummheit, Durchgeknallt, Gesinnungsdiktatur, kranke Gesellschaft, Machtterroristen, Niedergang, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Überfremdung, Untergang, Unvernunft, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | Kommentare deaktiviert für Nachtgedanken 98: Es reicht!

Sinnspuren auf dem Lebensweg II

Schöne Wanderwege Wer seinen eigenen unverwechselbaren Weg gehen will, kommt um die Reise ins eigene Herz nicht herum. „Nur wer sich selbst findet, findet auch den Weg über sich hinaus und lebt in einem lebendigen Gleichgewicht mit anderen, mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Augenblicke der Freiheit, Erinnerungen, Erkenntnis, Lebensphilosophie, Melancholie, Nachdenkliches, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Sehnsuchtswelten, Sinn + Wesentlichkeit, Wandern | Kommentare deaktiviert für Sinnspuren auf dem Lebensweg II

Der Frühling wieder ein Stückchen näher

Habe mich auf den Weg nach Weingarten gemacht Heute war es wirklich frühlingshaft, nicht mehr so ein blöder kalter Wind wie vorgestern und teilweise auch noch gestern, sondern in der Sonne 20° C. Leider werden wir am Wochenende und bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Der Frühling wieder ein Stückchen näher

Fertig gelesen

Petra Paulsen Deutschland au0er Rand und Band Zwischen Werteverfall, Political (In)Correctness und illegaler Migration Sie schrieb einen emotionalen Brief an Bundeskanzlerin Merkel, der durch die Medien ging. Fast eine Million Menschen sahen ihre Botschaft auf YouTube. Spätestens seit ihrer Teilnahme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Bananenrepublik, Bücher + Literatur, Bücherwelt, Dekadenz + Verfall, Deutschland Exit, Durchgeknallt, Gegenwehr, Gesinnungsdiktatur, Heini Deutscher, Machtterroristen, Oskar Unke, Oskars Bunkerwelt, Oskars Notizkladde, Parteiendiktatur, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Überfremdung, Unvernunft, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott, Zensur | Kommentare deaktiviert für Fertig gelesen

Es pfeift der Wind so kalt

Trotzdem war ich knapp 3 Stunden auf Wanderschaft. Mit dem Regen hatte ich zwar Glück, er verschonte mich, aber es war zeitweilig ein ekliger, kalter und kräftiger Wind. Das Laufen hat mir aber trotzdem gefallen und auch gut getan.    … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Jahreszeiten, Landschaften, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wege, Wesentlichkeit, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Es pfeift der Wind so kalt

Die Unterbelichtung ist erschreckend

Lügenkampagnen, psychologische Manipulationen und Unterwanderung – Methoden eines neuen Kalten Krieges. Dies betreibt der Westen unter Anführerschaft der USA. Dies wollen unsere Lügen- und Propagandamedien Putin bzw. Russland in die Schuhe schieben. Schöne neue Welt von Aldous Huxley läßt grüßen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Bananenrepublik, Bücher + Literatur, Dekadenz + Verfall, Dummheit, Durchgeknallt, Gesinnungsdiktatur, Heini Deutscher, kranke Gesellschaft, Kriegstreiber, Kulissenschieber, Machtterroristen, Matrixwelten, Meinungsfreiheit, Niedergang, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Parteiendiktatur, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | Kommentare deaktiviert für Die Unterbelichtung ist erschreckend

Sinnspuren auf dem Lebensweg

Lebenslinien Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen, die sich über die Dinge ziehn. Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen, aber versuchen will ich ihn. (Rainer Maria Rilke) Zum Ende hin Unser Leben hat die Grundform eines Weges oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Augenblicke der Freiheit, Gedichte, Kulissenschieber, Lebensphilosophie, Lebensweisheiten, Melancholie, Nachdenkliches, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Reflexionen, Sehnsuchtswelten, Sinn + Wesentlichkeit, Unterwegs, Wege, Wehmut, Wesentlichkeit, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Sinnspuren auf dem Lebensweg

Tage wie ich sie liebe

Am Weingartener Baggersee – Blau wie ich es liebe – Wir hatten nun schon ein paar wirklich schöne Vor – Frühlingstage. Heute satte 16° C Still ruht der See Still ruht der See, die Vöglein schlafen, Ein Flüstern nur, du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Gedichte, Glück, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Reflexionen, Sehnsuchtswelten, Sinn + Wesentlichkeit, Unterwegs, Wandern, Wege, Wehmut, Wetter, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Tage wie ich sie liebe

Erkenntnis des Tages 10.3.18

Der Faschismus hat nur die Farbe geändert. Aus braun wurde rotgrün.

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Ärgernis des Tages, Asylwahnsinn, Bananenrepublik, Dekadenz + Verfall, Der Gedanke des Tages, Deutschland Exit, Dummheit, Durchgeknallt, Erkenntnis des Tages, Gegenwehr, Gesinnungsdiktatur, Heini Deutscher, kranke Gesellschaft, Kulissenschieber, Machtterroristen, Medienwelt, Meinungsfreiheit, Niedergang, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Parteiendiktatur, Politik + Gesellschaft, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | Kommentare deaktiviert für Erkenntnis des Tages 10.3.18

Nachtgedanken 97

„Die Erfahrung zeigt, daß bei ausartender Demokratie die Rede- und Pressefreiheit am frühesten verfallen.“ (Wilhelm Roscher, 1817 – 1894)

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Nachtgedanken, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft | Kommentare deaktiviert für Nachtgedanken 97

Die Bücher und das Lesen kommt aber nicht zu kurz

Neues Denk und Lesefutter Dieses Buch handelt von sehr seltsamen und ungewöhnlichen Dingen. Der Inhalt schockiert so sehr, dass man ihm nicht glauben möchte. Doch wenn Sie es tun, dann wird Ihre gesamte Weltanschauung zusammenbrechen! Die Realität ist steuerbar! Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Bücher + Literatur, Bücherwelt, Erkenntnis, Matrixwelten, Oskar Unke, Oskars Bunkerwelt, Oskars Notizkladde, Philosophie, Psychiatrie, Psychologie, Reflexionen, Sinn + Wesentlichkeit, Tiefenpsychologie, Verhalten, Was ist das?, Wissenschaft + Forschung | 1 Kommentar

Ein Hauch von Frühling liegt in der Luft

Die letzten Tage war das Wetter auch erträglich und löste die Vorfreude auf den nahen Frühling aus. Die nächsten 7 Tage werden wir Temperaturen von 12° C bis 16° C erreichen und auch Sonnenschein bekommen. Nur erscheint mir zeitweise, nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Winter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Ein Hauch von Frühling liegt in der Luft