Archiv der Kategorie: Banalität

Lustbarkeit: Reise-Rummel

Reisen ist des deutschen Michels Lust. Aber hat das Wort in seinem ursprünglichen Sinne noch Gültigkeit? Müßte man nicht richtiger von Ortswechsel, Heimflucht, Protzentum, Angeberei oder Imponiergehabe sprechen? Goethe hat von seiner Italienfahrt eine Bereicherung seines Geistes und eine Reifung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Banalität, Blogosoph, Dekadenz + Verfall, Heini Deutscher, ICH-AG, Kapitalismus, Konsumkritik, kranke Gesellschaft, Kulissenschieber, Matrixwelten, Narzißmus, Narzißmus, Niedergang, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Spektakel, Till Eulenspiegel | 1 Kommentar

Die Erkenntnisse der Woche

Es gibt zu viele Spatzenhirne mit Löwenmaul Allgegenwärtige Degeneration der Werte und des Geistes Der moderne Mensch und seine Zukunft: Dieses Buch Erich Fromms ist ein ehrgeiziges Unterfangen: Es will die seelische und geistige Erkrankung der gegenwärtigen Gesellschaftstruktur auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Ärgernis des Tages, Banalität, Blogosoph, Bücher + Literatur, Dekadenz + Verfall, Erkenntnis des Tages, kranke Gesellschaft, Medizin + Gesundheit, Narzißmus, Narzißmus, Neurosen, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Psychiatrie, Psychologie, Tiefenpsychologie, Unvernunft, Wahnsinn + Irrsinn | Kommentare deaktiviert für Die Erkenntnisse der Woche

Nur mal so erwähnt

das sowohl der Computer so wie gewisse Software Ärger macht Mein “geliebter Feuerfuchs” schwächelt total, nichts geht mehr mit ihm. Softwareinterne Reparatur bringt mich nicht weiter. Will mal das nächste Update abwarten, wenn das nichts bringt werde ich ihn wohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Banalität, Computer + Internet, Fotografie, Jahreszeiten, Landschaften, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal | Kommentare deaktiviert für Nur mal so erwähnt

Inhaltsleere Gesellschaften

“Aber freilich… diese Zeit, welche das Bild der Sache, die Kopie dem Original, die Vorstellung der Wirklichkeit, den Schein dem Wesen vorzieht …; denn heilig ist ihr nur die Illusion, profan aber die Wahrheit. Ja die Heiligkeit steigt in ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Banalität, Blogosoph, Bücher + Literatur, Dekadenz + Verfall, Gedankensplitter, Lebensphilosophie, Nachdenkliches, Nachtgedanken, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Sinn + Wesentlichkeit, Unvernunft | Kommentare deaktiviert für Inhaltsleere Gesellschaften

Bin ich froh… wenn …

Diese dauernden Zahnarztgeschichten mal endlich vorbei sind. Am nächsten Dienstag kommen die letzten eigenen Zähne noch raus 3 Stück)  ~grusel ~ und die Woche drauf wird dann meine Vollprothese (Opa-Gebiß) eingerammt äh angepaßt natürlich. Zu allem Überfluß ist es mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Banalität, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | Kommentare deaktiviert für Bin ich froh… wenn …

Novembertag im Oktober

Am Sonntag in den Obergrombacher Weinbergen Naß und neblig wie im November. Nicht ausgesprochen kalt, aber trotzdem unangenehm, weil dabei noch Nieselregen. Trotzdem hat das Laufen gut getan. Danach hat der Kaffee doppelt gut geschmeckt. 🙂 November im Oktober Nebel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banalität, Gedichte, Jahreszeiten, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | 2 Kommentare

Sommer vorbei

Sommer vorbei??????????? Zur Stimmung paßt das heutige Sonntags – Wetter:Grau in grau, kühl und seit dem Nachmittag stärkere Regenfälle. War nichts mit Laufen oder gar wandern 🙁 aktuell nur 16° C. Da kann ich ja bald im Bunker meinen Ofen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banalität, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Test & Ausprobieren | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Man hat es wirklich nicht leicht in diesem Leben

Ohne viel Worte

Veröffentlicht unter Banalität, Jahreszeiten, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | 2 Kommentare

Bis zum Zerbersten angespannt

Wann platzt er? Heute bin ich extrem angespannt und laufe nicht richtig rund. 🙁 Es herrscht belastendes „Kreislaufwetter“, wo es einem vermeintlich die Luft abstellt. 🙁 Jetzt noch immer (um 0:30 h) 25° C + steigende Luftfeuchtigkeit, sinkender Luftdruck, zunehmender … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banalität, Jahreszeiten, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Wetterkunde | Kommentare deaktiviert für Bis zum Zerbersten angespannt

Das wird wieder eine gräßlich lange Nacht

Vor lauter verstopfter Nase (Nasennebenhöhlenentzündung >Sinusitis<) seit nunmehr drei Wochen, ist auch diese Nacht kaum an wohligen Schlaf zu denken. Bei behinderter Nasenatmung macht vieles Schwierigkeiten. So drastisch und schwer hatte ich eine Sinusitis schon sehr lange nicht mehr. Bislang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banalität, Jahreszeiten, Medizin + Gesundheit, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | 1 Kommentar