Archiv der Kategorie: Himmelsbilder

Abends unterwegs

Abendwanderungen Der Abend Schweigt der Menschen laute Lust: Rauscht die Erde wie in Träumen Wunderbar mit allen Bäumen, Was dem Herzen kaum bewußt, Alte Zeiten, linde Trauer, Und es schweifen leise Schauer Wetterleuchtend durch die Brust. (Joseph Karl Benedikt Freiherr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Gedichte, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Nostalgie, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Sommer, Unterwegs, Wald, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wesentlichkeit, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | 2 Kommentare

Große Genugtuung und Schadenfreude

Große Genugtuung und Schadenfreude hat mich befallen, als ich am Mittwochabend von meiner Wanderung zurück kam und erfuhr, daß diese Luschenmannschaft in der WM in Rußland , eine Klatsche gegen Südkorea bekommen hat. Hochmut kommt halt doch öfters mal zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Glück, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Sinn + Wesentlichkeit, Sommer, Unterwegs, Wald, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | 2 Kommentare

Da ist mir die Natur und die Stille lieber

Nach Hause kommen Nach Hause kommen ”In dir selbst ist eine Ruhe und ein Heiligtum, in welches du dich jederzeit zurückziehen und ganz du selbst sein kannst.” (Hermann Hesse) Naturschönheit und Stille Geh mit dem, was du siehst. In die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Achtsamkeit, Alptraum Germanistan, Augenblicke der Freiheit, Frühling, Gedichte, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Klamauk, kranke Gesellschaft, Landschaften, Lebensphilosophie, Lebensweisheiten, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Philosophie, Reflexionen, Sinn + Wesentlichkeit, Sommer, Unterwegs, Unvernunft, Wahnsinn + Irrsinn, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wesentlichkeit, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Nacharbeit war notwendig

Durch die zwangsweise 14 tägige Internetabstinenz (Ausfall vom Kabel), hatte ich enormen Nachholbedarf an Informationsbeschaffung und Bearbeitung von Vorhaben. Oft im Zwiespalt, zwischen Gartenarbeit, Wandern und eben Projektarbeit, war immer die Zeit im Mangelzustand. Heute war Fußball nicht auf meiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Klamauk, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Nacharbeit war notwendig

Wehe wenn sie losgelassen…

Ursprünglich wollte ich ja am ersten Mai nicht auf Wanderschaft gehen, weil erfahrungsgemäß an diesem Tag, viel unsinnige Gesellen unterwegs sind. da aber das Wetter so schön war, bin ich doch noch aufgebrochen. Wohlweislich bin ich aber solche Wege gelaufen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Heimat, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Wald, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Wehe wenn sie losgelassen…

Frühlingswanderungen

Frühlingserwachen Genieße es einfach, die Möglichkeit und die Zeit zu meinen ausgiebigen Märschen bzw. Wanderungen zu haben. Weingarten Weinbergweg südlicher Kirchberg Weingarten vorderer Weinbergweg (Kirchberg) Einfach herrlich diese Tage und diese Natur mit samt dem Wetter Weinbergidylle Weingarten Weinberge Kirchberg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Wandern, Wege, Wetter, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Frühlingswanderungen

Einfach herrlich diese Frühlingstage

Volle Kirschbaumblüte – eigentlich schon vor einer Woche – sie verblühen schon bald. Lieblingswege – hier vorderer Kirchberg Weingarten –   Diese Himmels- und Wolkenbilder liebe ich. Immer wieder schön und interessant diese Wege   Überall blüht es Idyllische Wege … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Einfach herrlich diese Frühlingstage

Noch mehr Frühling

Lieblingswege in den Frühling Frühlingsblüte in Jöhlingen Jöhlinger Flur und Feldlandschaft Jöhlinger Frühlingslandschaft Landschaft zwischen Jöhlingen und Weingarten Blick auf Sallenbusch Blick in Richtung Jöhlingen Blick auf Jöhlingen Blick auf Jöhlinger Hasensprung (Weinberge) am 11. Apr. 18   Blühende Kirschbäume

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | 2 Kommentare

Eine Wohltat – Laufen zu jeder Jahreszeit

Wohin des Weges ~~~~~!?! In der Natur sich aufhalten und laufen schützt vor allem vor Depression und Ausgebranntsein. Es muß nicht immer Sport sein. Regelmäßig “Spazieren gehen”, also fast täglich eine Stunde laufen ist schon sehr positiv. Das Laufen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Augenblicke der Freiheit, Einfach leben, Frühling, Gesundheit, Glück, Heimat, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lebensphilosophie, Lieblingswege, Matrixwelten, Medizin + Gesundheit, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege | 2 Kommentare

Tage wie ich sie liebe

Am Weingartener Baggersee – Blau wie ich es liebe – Wir hatten nun schon ein paar wirklich schöne Vor – Frühlingstage. Heute satte 16° C Still ruht der See Still ruht der See, die Vöglein schlafen, Ein Flüstern nur, du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Gedichte, Glück, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Reflexionen, Sehnsuchtswelten, Sinn + Wesentlichkeit, Unterwegs, Wandern, Wege, Wehmut, Wetter, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Tage wie ich sie liebe

Ein himmlisch schöner Tag

Himmlisch schön sogar: ein sonnendurchfluteter Tag, Herrlich schöne Kraichgaulandschaft Seid mir nur nicht gar zu traurig Seid mir nur nicht gar zu traurig, Dass die schöne Zeit entflieht, Dass die Welle kühl und schaurig Uns in ihre Wirbel zieht; Dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Gedichte, Herbst, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Wald, Walzbachtal, Wege, Wetter, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Ein himmlisch schöner Tag

Niedergang und Verfall wohin man auch schaut

Der Turm… Ein Leugnen der Vergangenheit, das sich oberflächlich progressiv und optimistisch gibt, erweist sich bei genauerem Hinsehen als Ausdruck der Verzweiflung einer Gesellschaft, die der Zukunft nicht ins Auge zu sehen vermag. Luftnummer Allerorten scheint die bürgerliche Gesellschaft ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Ausverkauf, Bananenrepublik, Blogosoph, Bundestagswahl 2017, Dekadenz + Verfall, Deutschland Exit, Dummheit, Durchgeknallt, EU-Diktatur, Gegenwehr, Gesinnungsdiktatur, Heini Deutscher, Himmelsbilder, Kapitalismus, kranke Gesellschaft, Kriegstreiber, Kulissenschieber, Machtterroristen, Matrixwelten, Niedergang, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Parteiendiktatur, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Unvernunft, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott | Kommentare deaktiviert für Niedergang und Verfall wohin man auch schaut

Heute das Gegenteil: schöner Sommertag

Heute das Gegenteil von Gestern – ein schöner Sommertag, aber keine Bullenhitze. Das habe ich sogleich ausgenutzt und war wieder über 3 Stunden auf Wanderschaft. Wössingen – am Walzbach, der in diesem Bereich aber ausgetrocknet ist, das Bachbett ist verlandet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, kranke Gesellschaft, Landschaften, Natur, Niedergang, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Querdenker, Unterwegs, Wald, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | 2 Kommentare

Lücken ausgenutzt

Regenpausen ausgenutzt und optimal die Lücke verwischt. Für eine gute Stunde Rundgang hat es gereicht. Kaum zuhause gewesen, schon hat es wieder geregnet. Ein blöder, kalter Wind war zu verzeichnen. Hat aber trotzdem Spaß gemacht. Blick auf Wössingen Wössinger Feldflur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Sommer, Unterwegs, Walzbachtal, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Lücken ausgenutzt

Wolkenträume: Ich schau den weißen Wolken nach…

…. Ich schau den weißen Wolken nach und fange an zu träumen. “Ich schau den weißen Wolken nach Und träume du bist bei mir Wenn du die weißen Wolken siehst Dann sollst du an mich denken Auch wenn du in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Sinn + Wesentlichkeit, Sommer, Traumwelten, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wesentlichkeit, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | 2 Kommentare

Das Wetter schafft mich …

Abendhimmel über Wössingen Das momentane Wetter schafft mich einfach. Bin reduziert, oft nervös und aufgeladen, phlegmatisch und ohne Elan, lustlos und trödelig veranlagt  🙁  🙁  Hinzu kommt mein blöder an- und abschwellender Sommerschnupfen. Auch heute wieder über 30° C – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Bücher + Literatur, Bücherwelt, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Landschaften, Natur, Oskar Unke, Oskars Bunkerwelt, Oskars Notizkladde, Sommer, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | 2 Kommentare

Ringsum um den Weingartener Heuberg gelaufen

Farbtupfer am Wegesrand Auch hier überwiegend Getreidefelder Diesmal bin ich nicht diesen Weg hoch zum Heuberg Idyllisches Seitental vom Mauertal bi ich diesmal gelaufen Einer meiner Lieblingswege – den ich aber länger nicht gelaufen bin, vor lauter Auswahl an schönen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Augenblicke der Freiheit, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Sommer, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Ringsum um den Weingartener Heuberg gelaufen

Wieder ein herrlicher Wandertag

Beginn meiner Wanderung wieder am Jöhlinger Naturfreundehaus in Richtung Weingartener Kirchberg und dann Heuberg. Landschaft am Jöhlinger Naturfreundehaus. Wildblumen am Wegesrand Sogar ein Erbsenfeld galt es zu bestaunen, habe ich schon ewig nicht mehr gesehen. Erinnert mich an meine Kindheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Sommer, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Wieder ein herrlicher Wandertag

Frisch und fröhlich auf Sonntags – Wanderschaft

Waldwiesen Auch heute bin ich wieder wacker gewandert. War auch früher dran, um 15 Uhr bin ich abmarschiert. War zwar ziemlich warm, so um die 30° C, im Wald war es aber angenehm. 3 Stunden und 20 Minuten war ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Sommer, Unterwegs, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften | 2 Kommentare

Besser wie gedacht

Besser wie gedacht und angekündigt war das Wetter am Pfingstsonntag. Gottseidank sind wir wieder von Gewittern verschont geblieben. Die Nacht hatte ein Landregen für etwas Entspannung bei der Trockenheit gesorgt. Ab Mittag wurde das Wetter zunehmend freundlicher. Allerdings bedeutend kühler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Sommer, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Besser wie gedacht

Wenigstens etwas war möglich

Wössinger Feldweg Nachmittags war an Laufen nicht zu denken. Es war mir einfach zu warm und belastend das Wetter. Außerdem sah es mal wieder sehr nach Gewitter aus. Deshalb bin ich wieder erst Abends gegen 19 Uhr gelaufen, dann aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Sommer, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Wenigstens etwas war möglich

Seit ewigen Zeiten wollte ich schon

Waldwanderung Seit ewigen Zeiten wollte ich schon den zeitaufwendigen Weg von Wössingen – durch den großen Wald in Richtung Bretten – an Sprantal vorbei über Salzhofen – Bretten laufen und dann über Rinklingen zurück. War weit über 5 Stunden unterwegs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Wald, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften | Kommentare deaktiviert für Seit ewigen Zeiten wollte ich schon

Auf Lieblingswegen unterwegs

Auf dem Weg von Wössingen nach Wöschbach Zur Zeit ist ja ideales Wanderwetter. Nicht zu heiß und keine erhöhte Gewittergefahr. an bunten Wiesen vorbei Mutterseelenallein unterwegs Dies sind auch deswegen meine Lieblingswege weil ich weit in die Landschaft sehen kann. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Wald, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | 2 Kommentare

Südlicher Weingartener Kirchberg

Südlicher Weinbergweg am Kirchberg (Weingarten) Auch hier laufe ich immer wieder gerne Einfach immer wieder schön zu laufen Weniger schön die Giftspritzerei Weinberge südlicher Kirchberg schöne Blumenwiese Winzerhäuschen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften | Kommentare deaktiviert für Südlicher Weingartener Kirchberg

Rund um den Weingartener Kirchberg

Aus dem Wäldchen heraus auf dem Weg zum vorderen Kirchberg Blick in die Rheinebene nördliche Richtung Blick auf den Weingartener Katzenberg Blick auf Weingarten und in die Rheinebene – dort wo der Dunstschleier verstärkt ist, verläuft der Rhein – im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften | Kommentare deaktiviert für Rund um den Weingartener Kirchberg

Vier herrliche Wanderstunden

Meine heutige Wanderung führte mich von Jöhlingen nach Weingarten, rund um den Kirchberg, Buckel hoch und runter, kreuz und quer. Es war ideales Wanderwetter, nicht zu kalt, nicht zu heiß, schöne Himmels- und Wolkenbilder, praktisch windstill, einfach wunderbar der Tag. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Glück, Heimat, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Sinn + Wesentlichkeit, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wesentlichkeit, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Vier herrliche Wanderstunden

Es könnte schlechter sein …

Wössinger Feldlandschaft Es könnte schlechteres Wetter sein. Wir haben mal wieder Glück gehabt, was Schnee und Eis betrifft. Andernorts hat es ja teilweise mächtig Schnee hingelegt. Natürlich ist es kein Superfrühlingswetter, aber ich bin weitgehend zufrieden. Diese gelben Rapsmatten liebe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Es könnte schlechter sein …

Das schöne Wetter ausgenutzt

Im dunklen Tann unterwegs Heute war es wieder wärmer wie gestern und der kühle Wind hat sich auch verduftet. Das Wetter wollte ich auf jeden Fall für eine ausgiebige Wanderung nutzen. Es sollen ja zwei nicht so schöne Tage folgen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Das schöne Wetter ausgenutzt

Es begann so viel versprechend

Die Hoffnung auf einen strahlenden, sonnigen Frühlingstag mußte ich schnell begraben. Es war zwar nicht kalt, zeitweise kam sogar die Sonne zum Vorschein, aber zeitweilig frischte der Wind doch auf und am Horizont war es diesig. Das enttäuschende Wetter hielt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften | 3 Kommentare

Es macht immer wieder Spaß

Das Wandern in freier Natur Blick auf Wössingen – am vergangenen Mittwoch war das Wetter eher enttäuschend. Der Wetterbericht hatte  schöneres Wetter voraus gesagt. Auch meine Satelittenwetterstation versprach mehr Sonnenschein 🙁 Wössinger Weg auf den Lugenberg Wanderung nach Obergrombach am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Frühling, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Wandern, Wege, Wetter | 2 Kommentare