Archiv der Kategorie: Robilina

Wir leben mitten drin…

… in den verschiedenen Matrixwelten, wobei die Mehrheit der Menschen in verschiedenen Scheinmatrizen lebt. Nur wer sich nicht an das Absurde gewöhnt hat, versteht die Welt hinter den Scheinkulissen zu durchschauen. Manchmal könnte man wirklich annehmen, so wie in dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, BigBrother, Blogosoph, Bücher + Literatur, Bücherwelt, Computer + Internet, Dekadenz + Verfall, Kulissenschieber, Machtterroristen, Matrixwelten, Medienwelt, Meinungsfreiheit, Mentalpsychologie, Oskar Unke, Oskars Bunkerwelt, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Robilina, Verhalten, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott, Wissenschaft + Forschung | Kommentare deaktiviert für Wir leben mitten drin…

Das momentane Wetter bekommt mir zwar nicht…

Das naßkalte Wetter läßt meine Arthrose aufblühen und zwackt doch an allen Ecken und Enden. Erstaunlicherweise gingen mir die zwei Horrormonate November und Dezember schnell herum. Der November war diesmal auch nicht ganz so grauselig wie öfters der Fall. Bin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Jahreszeiten, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Robilina, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wesentlichkeit, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Das momentane Wetter bekommt mir zwar nicht…

Sonnig und doch auch neblig

Blick von Wössingen auf die Jöhlinger Weinberge Laufen stärkt die Nerven und regt die Fettverbrennung an. Denn, kaum ist es jetzt ein wenig winterlicher, habe ich gewichtsmäßig schon wieder zugelegt. Immerhin fast 3 kg, so schnell kann man gar nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Gesundheit, Herbst, Jahreszeiten, Landschaften, Medizin + Gesundheit, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Robilina, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Sonnig und doch auch neblig

Das kann doch einen Waldläufer nicht erschüttern

Wegweisung Trotz etwas unwirtlichem Wetter und kühlem Wind war ich auch heute auf Achse. Ausgehend vom Waldparkplatz Fraueneiche ging es an den Jöhlinger Weinbergen vorbei in Richtung Obergrombach. Blick zurück auf Wössingen Jöhlinger Weinberge Oberhalb von Binsheim Einsam in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Herbst, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Matrixwelten, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Robilina, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wolkenlandschaften | Kommentare deaktiviert für Das kann doch einen Waldläufer nicht erschüttern

Das ist sie

Das ist meine neue Kamera. Eine Fujifilm Finepix HS30 EXR Nach der kurzen Zeit bin ich vordergründig erst einmal zufrieden. Die vielen Möglichkeiten erdrücken erst einmal und erfordern intensives Handbuchstudium und gleich noch ein paar Fachbücher dazu. Wobei mir die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotografie, Frieda, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Robilina | Kommentare deaktiviert für Das ist sie

Oh! Nachtträume

Robilina: Oskar! Oskar!!! Hörst du mich… Nimm sofort deine Baldrian-Pillen, am besten in doppelter Ration.

Veröffentlicht unter Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Robilina, Sehnsuchtswelten, Traumwelten | 4 Kommentare