Archiv der Kategorie: Winter

Nun geht es schon wieder los …

Dunkel, grau, schon wieder Regen und Wind, ja sogar Gewitter ist möglich, Graupel, Schnee und Schneeregen….   Wer dreht da immerzu falsch an der Wetterschraube herum??? Wie viel schöner ist doch solch ein Himmel und die Jahreszeit Letztes Jahr ging … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Bücher + Literatur, Bücherwelt, Lebensphilosophie, Oskar Unke, Oskars Bunkerwelt, Oskars Notizkladde, Philosophie, Psychologie, Wetter, Winter, Zeitempfinden | Hinterlasse einen Kommentar

Müde bin ich, geh‘ zur Ruh …

Müde bin ich, geh‘ zur Ruh‘, Schließe beide Augen zu: Vater, laß die Augen dein Über meinem Bette sein! Ein Kinderlied bzw. Gebet aus der Kinderzeit. Ja, genauso müde bin ich auch laufend, diesen Winter könnte ich meinen, ich hätte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wege, Wetter, Winter, Zeitempfinden | Hinterlasse einen Kommentar

Man, man geht es schon wieder los …

War nochmals draußen um meinen Hausrundgang zu machen und alles abzuschließen. Und was ist: Schon wieder Regen und mehr windig. 🙁  Es würde nun mal reichen damit. Am Mittwoch ist der Himmel in Walzbachtal meist grau. Die Sonne kommt nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Jahreszeiten, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Wetter, Winter | Hinterlasse einen Kommentar

Endlich! Petrus hat mich erhört

Endlich hat es mal wieder, nach 6 Wochen, geklappt zum Laufen. Daran sieht man auch wie die Zeit vergeht. Erst die langwierige Erkältungsgeschichte, dann das Sauwetter und leider hatte ich mir wieder zu sehr das Nächtigen angewöhnt. Dadurch war ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Jahreszeiten, Landschaften, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wege, Wetter, Winter, Zeitempfinden | 1 Kommentar

Da wird man ja trübsinnig

Müde und dröge wird man bei solch einem tristen Wetter. Grau, grau und nochmals grau, sehr viel Niederschlag und so gut wie keine Sonne. So reduziert kenne ich mich selber nicht.  🙁  🙁 Trist und grau ist die Welt in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, kranke Gesellschaft, Niedergang, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Wehmut, Wetter, Winter, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Da wird man ja trübsinnig

Lustlos… schlapp … müde

Es ist zum Gichter kriegen. Ein oder zwei Tage etwas besser, nun wieder ein nerviger Dauerschnupfen. Manchmal meine ich es ist irgendwie etwas allergisches…??? „Durch die verstopfte Nase schlafen die Betroffenen oft schlecht − Müdigkeit, Konzentrationsprobleme und Stimmungstiefs am Tag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Gesundheit, Jahreszeiten, Medizin + Gesundheit, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Umweltverschmutzung, Winter | 2 Kommentare

Das ist ja kein Wunder

Das ist ja kein Wunder, daß man sich bei solch einem Luftdruckabsturz  (von einem sehr hohen Luftdruck von 1035 hPa in kurzer Zeit über 1017 hPa auf einen extrem niedrigen Luftdruck von nur noch 981 hPa – aktuell 991 hPa) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Jahreszeiten, Medizin + Gesundheit, Nur mal so, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Reflexionen, Sehnsuchtswelten, Wehmut, Wetter, Winter, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Das ist ja kein Wunder