Was wir wollen ist eine Revolution

Wunnebar (3) Wunnebar! Revolution wo und wann?

https://www.youtube.com/watch?v=D39rJvoCqjE

Konstantin Wecker Revolution

Es ist an der Zeit auf zu stehen
https://www.youtube.com/watch?v=6sSJDKju1Zw

Wader, Mey und Wecker – Es ist an der Zeit (Now is the time…)

Auch dich haben sie schon belogen wie sie es heute noch tun…

Aber in Absurdistan Germanistan herrscht Grabesruhe

Demokratiebeerdigung
Die Scheindemokratie wird stückweise begraben, die Kriegsgefahr so hoch wie seit dem 2. Weltkrieg nicht mehr, doch die Gattung der Bücklinge schläft weiter.
Ein Informationskrieg wütet, die Propagandamedien laufen auf Hochtouren, der Finanzcrash rückt immer näher, das Chaos steht vor der Tür, die Gesinnungsdiktatur legt sich wie grauer Nebel übers Land…….

Rundwanderung Weingartener Katzenberg

Weingartener Katzenberg Rundwanderung am Weingartener Katzenberg

Blick auf Weingarten Blick auf Weingarten

Blick auf Weingarten Blick auf Weingarten

Am Weingartener Katzenberg Am Weingartener Katzenberg

Blick auf Weingarten/Baden Blick auf Weingarten/Baden

Blühlandschaft Blühlandschaft in Weingarten

Blühende Pracht Blühende Pracht

Frühlingstraum Frühlingstraum in Weingarten

Weingartener Frühling Weingartener Friedhof

Frühlingsblüher Frühlingsblüher

April 2017 - 05- Olymp - Weing- Tiefental - Katzenberg 093 Auf dem Weg zum Turm

Wunderbare Frühlingslandschaft

viele bunte LuftballonsDa ist es eine Freude auf dieser Welt zu sein. Da treten all die Wahnnisse in  den Hintergrund. Diesen Ausgleich braucht man einfach in diesem bekloppten Land Absurdistan Germanistan

April 2017 - 05- Olymp - Weing- Tiefental - Katzenberg 006Ausgangspunkt meiner Rundwanderung um den Weingartener Katzenberg.
Leider war es sowohl diesig und ein kalter Wind blies.

Die Natur explodiert regelrecht Die Natur ist die letzten Tage regelrecht explodiert, es grünt und blüht – es ist eine wahre Pracht und erfreut Herz und Gemüt.

am Ende des Tiefentals am Ende des Tiefentals

in Richtung B3 Weg in Richtung B3

am Katzenbergweg am Weingartener Katzenbergweg

solche Wege laufe ich gerne Solche Wege laufe ich liebend gerne. Hatte mir ja vor genommen, unbedingt im Frühjahr diesen Weg wieder zu laufen.

Lieblingswege Abwechslungsreicher Weg mit viel unterschiedliche Bewachsung und jetzt Frühlingsvogelkonzert. Außerdem schöne Aussicht in die Rheinebene.

Katzenbergweg Weingarten Katzenbergweg

schöne Häuschen Schöne kleine Häuschen sind hier anzutreffen.

Einfach herrlich die Natur Einfach herrlich die Natur

Blick auf Weingarten Blick auf Weingarten

Blick in die LandschaftBlick in die Landschaft

Klassenstammtisch in Obrigheim a.N.

00000475Wir (der Schuljahrgang 1950/51) hatten am 04.04. 2017 im Wilden Mann in Obrigheim am Neckar Stammtischtreffen. 14 Leutchen waren gekommen. Es war wieder nett und anregende Unterhaltungen. Da ich mal wieder später dran war, weil ich ja auch noch Bärenbold besucht habe, hat es nur noch zu einem  kurzen Neckarwiesenspaziergang gereicht. Heute Nacht um 0:45 h war ich wieder zuhause. War gut zu fahren.

Blick auf DiedesheimBlick auf Neubaugebiet 70er Jahre in Diedesheim

Hier hatten meine Eltern nach Obrigheim und Jöhlingen wieder ein Haus erbaut.

Blick von Obrigheimer Neckarwiesen Blick von den Obrigheimer Neckarwiesen auf Diedesheim

Obrigheimer Neckarbrücke Obrigheimer Neckarbrücke

Blick auf den Schreckhof Blick auf den Schreckhof

Da bin ich den mittleren Neckarweg noch ein Stück gelaufen auch noch auf den Friedhof geschaut und meine alte Straße besucht.

neue BebauungObrigheim:  neue Bebauung hinter der Beethovenstrasse

Leider war die Zeit insgesamt wieder so schnell herum. Auf dem Hinweg bin ich kreuz und quer mit meinem Hügelhüpfer die Kraichgauer Bückel hoch und runter. Um diese Jahreszeit besonders schön, weil so viel in Blüte steht.

Und nun geht es in die Koje weil es schon spät ist bzw. früh am Morgen.

Mal wieder eine Rundwanderung um Wössingen herum

Den Hauweg hoch Den Wössinger Hauweg hoch

Blick auf das Wössinger Gewerbegebiet Blick vom Hauweg auf das Wössinger Gewerbegebiet

Blick auf Wössingen Blick auf Wössingen vom zukünftigen Gewerbegebiet „Hafnersgrund“ und „Hühneräcker“ dieses zukünftiges Gewerbegebiet ist dem unausrottbaren Ortsteildenken geschuldet.

März 2017 - 29 - Olymp - WöSteig 016 Den Wössinger Hauweg weiter in Richtung Lugenberg

März 2017 - 29 - Olymp - WöSteig 018 Blick vom oberen Hauweg in Richtung Kreisstrasse  K 3565 von Wössingen nach Stein

Blick in Richtung Steig Blick in Richtung Steig

Blick auf Wössingen vom oberen Hauweg Blick vom oberen Hauweg auf Wössingen

Nochmals Blick auf Wössingen nochmals Blick auf Wössingen

Zonengrenze? Zonengrenze? Nö ~~ Zaun vom Wössinger Steinbruch des Zementwerks

Wössinger Frühfrühlingslandschaft Wössinger Frühfrühlingslandschaft

März 2017 - 29 - Olymp - WöSteig 033 Obstbaumblüte in Wössingen

blühende Feldflur Blühende Wössinger Feldflur

Dieses Jahr genieße ich die Jahreszeiten besonders intensiv und erfreue mich an meinen regelmäßigen Wanderungen. Es ist einfach eine Freude so intensiv die Umgebung zu durchwandern.

Sommertage im März

wolkentraeumer_155Sie machen erst einmal müde und schlapp.
Nun hatte ich mich den Winter so wacker mit Erkältungen gehalten, doch jetzt habe ich mir bei dem warmen Wetter doch tatsächlich noch eine mittelschwere Erkältung eingehandelt. 🙁  Dank gleich angewendeter Naturheilmittel war es aber erträglich und schnell abgemildert. Solche Dinge habe ich auch immer vorrätig im Haus.

Am Wössinger Walzbach entlang Am Wössinger Walzbach entlang

Die Natur ist in den letzten warmen Tagen regelrecht explodiert. Es grünt und blüht allerorten. Leider ist es sogleich auch wieder so schwül und drückend mit Gewitterneigung bei uns. Temperaturen von 25° und 26°C für den März ist nicht alltäglich und weil so plötzlich auch belastend.

An der Wössinger Stadtbahnlinie An der Wössinger Stadtbahnlinie – es kommt gerade eine Stadtbahn in Richtung Karlsruhe. Siehe —> vor einem Jahr im Juni die gleiche Tour. Diese Rundstrecke laufe ich auch sehr gerne.

Einfach herrlich Wössingen Blühlandschaft

Einfach herrlich wenn alles wieder grünt und blüht. Diese Jahreszeit genieße ich immer besonders.

Blick auf Wössingen Blick auf Wössingen

Blick auf JöhlingenBlick auf Jöhlingen

Überall blüht es  Überall blüht es so schön

Blühidylle Blühidylle zwischen Jöhlingen und Wössingen

Landschaft zwischen Jöhlingen und Wössingen Landschaft zwischen Jöhlingen und Wössingen

Blick auf Wössingen Blick auf Wössingen

März 2017 - 30 - Olymp - WöJudFried Garten 065 Blick auf die zwei Wössinger Kirchen

Blick auf die Jöhlingen Apfelplantagen Blick auf die Jöhlinger Apfelplantagen

Wössinger Kirchen Wössinger Kirchen

Die Verblödung des Volkes klappt hervorragend

affenblinddreierklang

Prof. Rainer Mausfeld: Die Angst der Machteliten vor dem Volk

Wenn eine überschaubare Gruppe von Menschen dauerhaft über die große Masse Macht ausüben will, ist die Stabilität des Systems nur dann zu erreichen, wenn man die wichtigste Ressource kontrolliert. Wissen.

Was das Volk nicht weiß, noch nicht einmal erahnt, kann es auch nicht auf die Barrikaden bringen.
Nochmals zur eindringlichen Verdeutlichung:
Wie Verblödung funktioniert

Oder: Leute die blöd sind kann man besser regieren.

Clownereien

Nachgedacht:
“Demokratie kann nur funktionieren, wenn die Verblödung der Mehrheit ein bestimmtes Ausmaß nicht überschreitet, sonst kippt sie in die Herrschaft der Verblödeten.”
(Christian Ortner)

Wobei man anmerken muß: Diese Blödheit und Unwissenheit ist ja von den Ober- und Hintertanen gewünscht.

Es ist aber im Grunde vergebens solche Beiträge und Linkhinweise  zu bringen. Die meisten Menschen sehen solche Vorträge oder Dokumentationen erst gar nicht an, es dauert ihnen zu lange oder ist ihnen zu anstrengend. Mehrere Untersuchungen brachten es auch zu Tage, die meisten Internetnutzer und insbesonders auch Blogbesucher, lesen nur ungern bis überhaupt nicht längere Texte (Beiträge).
Deswegen ist ja auch die Unwissenheit so groß.
Wer tagtäglich die Verblödungs- und Propagandamedien sieht und liest, weiß es halt nicht besser.