Vorfrühlingsgefühle

März 2015 - 06- Olymp 810 - WöDürDieb 001 Vorfrühlingsgefühle stellen sich ein

Bin aus dem Winterschlaf erwacht, nun plagt mich die Frühjahrsmüdigkeit …  🙂

So ward es März,
und so kam Ostern …
der Schnee verkroch,
das Eis zerschmolz,
und allerwärts
schon leises Knospen
an Busch und Baum
in Hag und Holz! (*)

Frühlingsgefühle Der Wald ist schon voller Leben

So ward es März,
und so kam Ostern …
und mit dem Fest
auch Sonnenschein
und keimt ins Herz
ein jubelnd Hoffen,
daß endlich doch
du endlich mein! (*)
(Cäsar Otto Hugo Flaischlen)

März 2015 - 06- Olymp 810 - WöDürDieb 017 Märzenlandschaft

Wie ich mich schon freue !!! Auf den Frühling, Sonnenschein, blauen Himmel
und Wandern, wandern 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Absurd-AG, Gedichte, Jahreszeiten, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Wandern veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.