Heute umgekehrte Reihenfolge

 ThermometerBeim heutigen Spaziergang war gegenüber gestern, die umgekehrte Reihenfolge zu beklagen, erst Regen und sehr unangenehmer kalter Wind, dann irgendwann besser werdend. 🙂
Der Frühling ist irgendwo steckengeblieben, er fällt wohl dieses Jahr aus. Mit gerademal 18° C Höchsttemperatur war nun wahrlich kein Wärmerekord zu verzeichnen. Trotzdem waren wir gute 2 Stunden gelaufen. Gut getan hat die Bewegung allemal und nach dem gestrigen Reinfall, war es besonders erquicklich.

Pfingstmontag Spaziergang

Feldweg von Walzbachtal-Jöhlingen nach Weingarten  – Ausblick –

Pfingstmontag 2013 Spaziergang Ausblick auf die Weinberge rechterhand von Weingarten – links die Rheinebene

Mai 2013 Pana - Weing-SPZG 023 Blick auf Weingarten und Rheinebene

Pfingstmontag 2013 SpaziergangGottseidank hielt das Wetter während unserer Laufzeit. Nur dort oben war 
zeitweilig ein sehr steifer, frischer und kalter Wind.
Unterwegs im Auto hörten wir dann die weiteren Aussichten. Statt wärmer
soll es noch kühler werden mit Temperaturen um die 10° C 🙁

2 Gedanken zu „Heute umgekehrte Reihenfolge

  1. Im Odenwald ist’s aber schöner, Oskar. 🙂
    Nachtgrüße
    Bärenbold

  2. Lieber Oskar,
    ich bin gefolgt und erfreue mich an deinen tollen Fotos.
    Einen guten Start in die verkürzte Woche wünscht
    Irmi

Kommentare sind geschlossen.