Ein wunderschöner Frühlingstag ging zu Ende

April -1-2012 - Olymp 810 - TestGem 3 003
In der Sonne angenehm warm bei superblauem Himmel.
Leider war ein etwas hinterhältiger frischer Wind zu verzeichnen. ­čÖü

April 1- 2012 - Olymp 610 - GartHaus 028
Das es so schön geworden ist war etwas überraschend.

Dieser Beitrag wurde unter Einfach leben, Jahreszeiten, Oskar Unke, Oskars Notizkladde ver├Âffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Ein wunderschöner Frühlingstag ging zu Ende

  1. Oskar Unke sagt:

    Hallo liebe, kleine Waldameise,
    Vielen Dank f├╝r deinen Besuch, deinen Kommentar und die lieben Osterw├╝nsche. ­čÖé
    Und dies obwohl ich mich verd├╝nnisiert hatte im Internet und in den Blogs. Periodisch lese ich mit meinem Feed-Reader allerdings in solchen abstinenten Zeiten in den wenigen Blogs die ich besuche.

    Auch dir w├╝nsche ich ebensolche sch├Âne und ergiebige Osterfeiertage und nicht garso ein grausliches Wetter.

    VG
    Oskar ­čÖé

  2. Oskar Unke sagt:

    Hallo Tirilli,
    Nun habe ich all die Tage in der Sonne vertr├Ąumt und nun steht schon der Osterhase vor der T├╝r. ­čśë ­čść

    Zu deiner Frage: Ja, habe wieder zugenommen, aber schon l├Ąnger. Kein Idealgewicht mehr, aber der Zuwachs h├Ąlt sich im Rahmen. Da habe ich mal vorhin wieder die verschiedener G-Rechner im Internet bem├╝ht. Den ganzen Kram kann man doch eh nicht mehr ernst nehmen. Da kommt ja immer was anderes heraus, bzw. verschiedene Sichtweisen.
    Neuere Studien besagen nun ein leichtes ├ťbergewicht sei am ges├╝ndesten und diese Menschen w├╝rden am l├Ąngsten leben. Das ist wie mit der Cholesterin-Hysterie und dem ganzen Fettrummel. Wenn ich da noch an die Feldz├╝ge gegen den Butterkonsum denke… ­čÖü Da habe ich mich auch nicht ins Bockshorn jagen lassen. Habe bis zum heutigen Tag immer Butter verwendet.

    W├╝nsche dir eine trockenes und erholsames Osterfest. ­čÖé
    VG
    Oskar

  3. Waldameise sagt:

    Lieber Oskar,

    ich hoffe sehr, dass noch viele solcher Tage kommen. Das und frohe Ostertage w├╝nsche ich dir von ganzem Herzen

    mit lieben Gr├╝├čen in deinen Garten,
    die Waldameise

  4. Tirilli sagt:

    Kann es sein, dass der etwas zu gem├╝tliche Herr zugenommen hat?
    ├ähm… ich frag ja nur.
    Jedenfalls blickt er zufriedener drein, als es seine Postings vermuten lie├čen. ├ätsch. :-)))
    Mit froindlichen Gr├╝├čen,
    Tirilli

Kommentare sind geschlossen.