Nachtgedanken XI

Unsere Politiker zeichnet zur Zeit mehrheitlich "Der Glaube an die eigene Lüge" aus.nachtgedanken2-160-1

Zur Situation des Einzelnen in der Gesellschaft:
Die Lüge, die unsere Gesellschaft durchzieht und unsere sozialen Beziehungen vergiftet, ist allgegenwärtig, besonders aber wieder sehr ausgeprägt in der Politik an sich, insbesonders aber in der jetzigen Krisensituation unserer deutschen Wirklichkeit.

Dieser Beitrag wurde unter Dekadenz + Verfall, Nachtgedanken, Oskar Unke, Oskars Notizkladde veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.