Gefährliche Machenschaften

Machtwirtschafts-Angriff auf Bürger
Dieser Beitrag wurde unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Kapitalismus, Machtwirtschaft, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Gefährliche Machenschaften

  1. Irmi sagt:

    Lieber Oskar,
    danke für diesen Eintrag. Ich bin außer mir.
    Aber leider, leider können wir nichts ändern.
    Ein frohes Pfingstfest wünscht dir
    Irmi

    • Oskar Unke sagt:

      Hallo Irmi,
      Die ganze Entwicklung läuft auf eine totale Diktatur hinaus. Diese ganzen Machenschaften bringen uns in eine neue Sklavengesellschaft übelster Machart.
      Oh doch! Man kann sogar sehr viel (da gegen) machen. So z.B. bei den kürzlichen Europawahlen nicht die Beführworter wählen / gewählt haben (die das sind CDU/CSU, SPD, FDP, im wesentlichen auch die Grünen. Petitionen unterstützen usw.
      Wünsche dir auch angenehme Pfingstfeiertage. Wettermäßig soll es ja hochsommerlich bei uns werden, bis 35° C.
      VG
      Oskar

Kommentare sind geschlossen.