Betrachtung aus theoretischen Sichtweisen

buchausschnitt_160.jpg

Wer sich mit psychologischen Inhalten beschäftigt, sieht sich einer verwirrenden Vielfalt von Erklärungsansätzen bzw. Theorien gegenüber. Einige dieser Erklärungen beziehen sich auf eng umgrenzte Phänomene. Andere umfassen komplexere Phänomenbereiche wie z.B. Angst, Aggression, Leistungsmotivation, seelische Gesundheit u.a.. Wiederum andere beziehen alle psychologischen Perspektiven des Erlebens und Verhaltens ein und repräsentieren damit grundsätzlich theoretische Orientierungen innerhalb der psychologischen Forschung.
In der heutigen Psychologie kennen wir vor allem drei grundsätzliche theoretische Positionen (vgl. Schönpflug & Schönpflug 1983) mit jeweils verschiedenen Varianten:
1. Psychoanalyse und andere Tiefenpsychologien
2. Behaviorismus
3. Kognitivismus und Humanistische Psychologie
Diese Sichtweisen liegen, wie sich zum Teil in den Bezeichnungen andeutet, verschiedene Auffassungen über die menschliche Natur zugrunde.
Was das “Wesen” des Menschen ist, was das “Wesentliche” für sein Menschsein ist, dazu kann die Psychologie allerdings keine direkten Antworten geben: Diese Problemstellungen sind nicht Gegenstand psychologischer Forschung, sondern der Philosophie und der plnPhilosophischen Anthropologie.

Buch - aufgeschlagenSo nebenbei noch: Viele Psychologie-Lehrbücher lesen sich eher wie technische Betriebsanleitungen…. weshalb viele Studenten von diesem Fach eher enttäuscht sind, so erging es auch mir.   🙁   und man sucht dann nach Alternativen.

Dieser Beitrag wurde unter Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Psychologie, Reflexionen, Wissenschaft + Forschung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Betrachtung aus theoretischen Sichtweisen

  1. Inge sagt:

    Hallo lieber Oskar,
    nanu, das ist aber schwierig für mein kleines Gehirnchen, aber doch interessant und lässt nachdenken.
    Hab einen schönen Wochenbeginn mit Grüßen von Inge

    • Oskar Unke sagt:

      Hallo Inge,
      nun ja… ist halt ein kleinwenig fachspezifisches Kauderwelsch 😆
      Auch dir eine angenehme Woche.
      Bei uns ist am Donnerstag ja nochmals ein Feiertag 🙂
      VG
      Oskar

Kommentare sind geschlossen.