Freitag der 13…

ausrzeichen01_160
Da habe ich erst einmal keinen Schritt aus dem Haus gemacht. 😆
Erst am spĂ€ten Nachmittag ward ich draußen gesehen 😉

Terrassenwelt Klein-Lena hatte heute ihre Freundin zu Besuch bei uns, da war planschen und spielen angesagt. Es war von der WĂ€rme her auch angenehmer, wie an den Tagen mit brĂŒtender Hitze und trotzdem schön warm (29° C Höchsttemperatur im Mittel aber 26° C)

Terrassenwelt 2 Faulenzertag

Juni 2014 - 13 - Fuji - Haus-Hof-Garten-Bunker 073 Die Arbeit kann warten

Bunkerwelt Wenn es mir zu warm ist wird hier gearbeitet – im Bunker ist es dann schön kĂŒhl

Lebensphilosophie Lebensphilosophie ist angesagt

Dieser Beitrag wurde unter Blogosoph, BĂŒcherwelt, Einfach leben, Lebensphilosophie, Oskar Unke, Oskars Notizkladde veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Freitag der 13…

  1. Oskar Unke sagt:

    Hallo Frau OberschulrÀtin!!!
    Sind’s wieder beim schummeln erwischt worden. 😉
    Robilina kontrolliert halt penibel im Hintergrund und kennt ihre Pappenheimer 😆

    GenußsĂŒchtig? Wie geht das denn? Kenn ich nicht , mach ich nicht…
    Die Barbies hatten mit Klein-Lena das BadevergnĂŒgen 🙂
    VG
    Oskar

  2. Tirilli sagt:

    Hahahaa, die Barbies!
    Und auch andere Fotos weisen darauf hin, dass du genussĂŒchtig bist!!
    Dacht ichÂŽs mir doch. Hab ich doch schon immer geahnt.
    :-)))
    Liebe GrĂŒĂŸe,
    Tirilli

    P.S. „bitte gib eine gĂŒltige Mailadresse an“ unkt die Oskar, Ă€h, Blogsoftware. Die ist aber gĂŒltig! Designblog-Addy-Mobbing ist das! *grummel*

Kommentare sind geschlossen.