Tierquälerei in Mastanlagen

image

In einer zutiefst kranken Gesellschaft helfen keine Argumente mehr.
Der Wahnsinn geht munter weiter bis zu “Himmelfahrt ins Nichts”

BUND Aktion (von der BUND-Seite ist auch obiges Bild)

BUND-Broschüre: Bauernhöfe statt Agrarfabriken (pdf-Dokument)

Anm.: “In den folgenden Jahren kam Gruhl zu der Schlussfolgerung, dass sich die Situation der Umwelt weltweit weiter verschlimmerte. Er legte unter dem Titel Himmelfahrt ins Nichts – Der geplünderte Planet vor dem Ende eine schonungslose Analyse vor, nach der der Raubbau des Menschen an der Natur nicht mehr zu stoppen sei, und fand damit kurz vor seinem Tod 1993 noch einmal größere mediale Beachtung.” (Auszug von Wikipedia Link siehe oben))

Dieser Beitrag wurde unter Absurd-AG, Dekadenz + Verfall, Gegenwehr, Kapitalismus, Machtwirtschaft, Politik + Gesellschaft, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.