Archiv der Kategorie: Lebensphilosophie

Philosophische Gelassenheit ist heutzutage vonnöten

Philosophische Gelassenheit Für den Schüler des Tao ist Gelassenheit das menschliche Mitschwingen mit dem natürlichen Lauf der Dinge und der Einklang mit dem geistigen Weg des Tao, das ohne Unterschiede und ohne Bezeichnung ist. Jedes Ding hat ein inneres Wesen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Dekadenz + Verfall, Durchgeknallt, Gelassenheit, Innenweltverschmutzung, Irrsinn akut, kranke Gesellschaft, Lebensphilosophie, Matrixwelten, Niedergang, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Philosophie | Kommentare deaktiviert für Philosophische Gelassenheit ist heutzutage vonnöten

Das kleine Glück des Alltags

Der Drang nach Reichtum lohnt mitnichten, das Glück verweht oft wie der Wind, Zufriedenheit kommt durch Verzichten, auf Dinge, die nicht nötig sind. Das Glück ist nicht in einem ewig lachenden Himmel zu suchen, sondern in ganz feinen Kleinigkeiten, aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Achtsamkeit, Bescheidenheit, Gedankensplitter, Gesundheit, Glück, Lebensphilosophie, Lebenspsychologie, Lebensweisheiten, Matrixwelten, Nachdenkliches, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Philosophie, Zufriedenheit | Kommentare deaktiviert für Das kleine Glück des Alltags

Abendreflexion

Schopenhauers „Denken“ Wie Hegel, nimmt Schopenhauer als Ausgangspunkt die Unerkennbarkeit der Dinge an sich – also der Realität, die in der kantischen Erkenntnistheorie hinter der phänomenalen Welt steht. Im Gegensatz zu Hegel akzeptiert Schopenhauer Kants Ansatz, daß die Wirklichkeit hinter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Blogosoph, Bücher + Literatur, Einfach leben, Erkenntnis, Kulissenschieber, Lebensphilosophie, Lebensweisheiten, Matrixwelten, Nachdenkliches, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Philosophie, Querdenker, Reflexionen, Sinn + Wesentlichkeit, Wesentlichkeit | Kommentare deaktiviert für Abendreflexion

Voll ausgelastet

Diese Woche bin ich wahrhaftig voll ausgelastet. In meiner Wohnung teilweise renoviert, vor  allem aber auch rumgeräumt und vieles neu organisiert. Durch das gewittrig-schwül-heiße Wetter war ich nicht so oft zum wandern gekommen. Gartenarbeiten waren auch noch angesagt. Dann natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Lebensphilosophie, Lebensweisheiten, Matrixwelten, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Philosophie, Querdenker | Kommentare deaktiviert für Voll ausgelastet

Die Erkenntnis des 1. Juli 20

Literatur hierzu:1.  Marianne Gronemeyer: Das Leben als letzte Gelegenheit, Wissenschaftliche BG , 19932.  Alexander Lowen: Körperausdruck und Persönlichkeit. Kösel, München 1981.3.  Alexander Lowen: Der Verrat am Körper. Scherz, Bern und München 1980.4.  Alexander Lowen: Die Spiritualität des Körpers. Heyne, München 1991.5. Alexander … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Achtsamkeit, Augenblicke der Freiheit, Bioenergetik + Sexualität, Bücher + Literatur, Emotionale Pest, Erkenntnis des Tages, Fotografie, Himmelsbilder, Kulissenschieber, Landschaften, Lebensphilosophie, Lebenspsychologie, Matrixwelten, Medizin + Gesundheit, Nachhaltigkeit, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Psychologie, Reflexionen, Sinn + Wesentlichkeit, Therapien, Tiefenpsychologie, Verhalten, Wesentlichkeit, Wolkenlandschaften, Zeitempfinden, Zufriedenheit | Kommentare deaktiviert für Die Erkenntnis des 1. Juli 20

Die Welt der Matrix – Illusionen

Die Welt ist für jede neue Generation immer zuerst Erwartung. Anspruch, Ideal, Traum; leidvoll wird der Widerspruch zwischen der Welt als Vorstellung und der Welt als Realität erfahren; die Auflösung des Widerspruchs zwischen dem Sein und dem Sollen der Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Blogosoph, Bücher + Literatur, Erkenntnis, Kulissenschieber, Lebensphilosophie, Lebensweisheiten, Matrixwelten, Nachdenkliches, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Philosophie, Reflexionen, Wesentlichkeit | Kommentare deaktiviert für Die Welt der Matrix – Illusionen

Wer hätte das gedacht …

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Bücher + Literatur, Emotionale Pest, Kulissenschieber, Lebensphilosophie, Lebenspsychologie, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Reflexionen | Kommentare deaktiviert für Wer hätte das gedacht …

Eine kleine Reflexion

„Hat einer das vernommen, und ist er wirklich ein geborener, und zur Sache berufener, das heißt ein göttlicher Mensch, so ist ihm, als habe er Kunde erhalten von einem Weg in ein Wunderland. Nun weiß er, daß er alle Kraft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Bananenrepublik, Blogosoph, Bücher + Literatur, Dekadenz + Verfall, Deutschland Exit, Dummheit, Durchgeknallt, Gegenwehr, Gesinnungsdiktatur, Irrsinn akut, kranke Gesellschaft, Kulissenschieber, Lebensphilosophie, Machtterroristen, Matrixwelten, Niedergang, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Parteiendiktatur, Philosophie, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Reflexionen, Untergang, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott, Zensur | Kommentare deaktiviert für Eine kleine Reflexion

Überall kehrt wieder der rigide Dogmatismus ein

Überall kehrt wieder der rigide Dogmatismus ein und führt zu erstarrten Wissenschaften Auch die westlichen Wissenschaften, die sich mit dem aufkommenden Rationalismus vor einigen Jahrhunderten als Emanzipation von kirchlichem Machtanspruch und Dogmatismus verstand, hat mit dem von ihr geprägten „mechanistischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, aus dem Archiv, Bioenergetik + Sexualität, Bücher + Literatur, Dekadenz + Verfall, Emotionale Pest, Erkenntnis, Gesundheit, Innenweltverschmutzung, kranke Gesellschaft, Krankheit, Kulissenschieber, Lebensphilosophie, Lebenspsychologie, Matrixwelten, Medizin + Gesundheit, MP-Netz, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Wissenschaft + Forschung | Kommentare deaktiviert für Überall kehrt wieder der rigide Dogmatismus ein

Besser leben mit weniger

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Augenblicke der Freiheit, Bescheidenheit, Dekadenz + Verfall, Der Gedanke des Tages, Einfach leben, Erkenntnis, Geldwelt, Innenweltverschmutzung, Konsumkritik, kranke Gesellschaft, Kulissenschieber, Lebensphilosophie, Lebenspsychologie, Lebensweisheiten, Medizin + Gesundheit, Nachdenkliches, Nachhaltigkeit, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Querdenker, Reflexionen, Sinn + Wesentlichkeit, Wesentlichkeit | 4 Kommentare

Das Sonnenlicht …

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Einfach leben, Erkenntnis, Fotografie, Gedankensplitter, Himmelsbilder, Landschaften, Lebensphilosophie, Lebensweisheiten, Melancholie, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Reflexionen, Sehnsuchtswelten, Wehmut | Kommentare deaktiviert für Das Sonnenlicht …

Ruhe in Dir schaffen – Mach dich frei!

Der heutige Massenmensch Der heutige Massenmensch hat die “Kunst des Müßiggangs” verlernt. Allein schon der Begriff ist für ihn negativ besetzt. Er kennt nicht mehr die Heilkraft der Stille. Die Qualität unseres alltäglichen Befindens in einer schnellebigen, streßgeplagten Umwelt hängt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Augenblicke der Freiheit, Bioenergetik + Sexualität, Gesundheit, Glück, Jahreszeiten, Lebensphilosophie, Lieblingswege, Medizin + Gesundheit, Naturheilkunde, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Therapien, Unterwegs, Verhalten, Wald, Wandern, Wesentlichkeit, Wissenschaft + Forschung | Kommentare deaktiviert für Ruhe in Dir schaffen – Mach dich frei!

So sollte es sein

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Augenblicke der Freiheit, Einfach leben, Erkenntnis, Gedichte, Kulissenschieber, Lebensphilosophie, Lebenspsychologie, Lebensweisheiten, Matrixwelten, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | Kommentare deaktiviert für So sollte es sein

Unwichtig und nicht von Belang

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Dekadenz + Verfall, Dummheit, Durchgeknallt, Erkenntnis, Kulissenschieber, Lebensphilosophie, Lebensweisheiten, Nachdenkliches, Oskar Unke, Oskars Bunkerwelt, Oskars Notizkladde, Philosophie, Querdenker, Reflexionen, Sinn + Wesentlichkeit, Unvernunft, Wesentlichkeit | 2 Kommentare

So Vieles ist unwesentlich und nichtig

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Bescheidenheit, Einfach leben, Fotografie, Gedankensplitter, kranke Gesellschaft, Kulissenschieber, Landschaften, Lebensphilosophie, Lebensweisheiten, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Philosophie, Unterwegs, Wald, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wesentlichkeit | Kommentare deaktiviert für So Vieles ist unwesentlich und nichtig

Nutze den Augenblick

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Achtsamkeit, aus dem Archiv, Bücher + Literatur, Dekadenz + Verfall, Einfach leben, Erkenntnis, kranke Gesellschaft, Kulissenschieber, Lebensphilosophie, Lebenspsychologie, Lebensweisheiten, Lieblingswege, Nachdenkliches, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Philosophie, Querdenker, Reflexionen, Sinn + Wesentlichkeit, Untergang, Unvernunft, Wandern, Wege | 1 Kommentar

Nachtgedanken 116

Weisheit: “Ich atme ein und bin mir meiner Augen bewußt.Ich atme aus und lächle meinen Augen zu”.Wenn du dir das beim Atmen sagst, erkennst du,welches Glück es ist, gesunde Augen zu haben. (Thich Nhat Hanh)

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Erkenntnis, Gedankensplitter, Lebensphilosophie, Nachdenkliches, Nachtgedanken, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Philosophie | Kommentare deaktiviert für Nachtgedanken 116

Die Muschel der Erkenntnis

Mentalweg (Die Muschel der Erkenntnis): Erkenne wie wenig Du brauchst, wenn du die Muschel der Erkenntnis gefunden hast. „Ist Mangel wirklich etwas so Schlimmes? Mangel ist in der langen biologischen Geschichte der Menschheit das Normale, ja geradezu die Triebkraft des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Achtsamkeit, Augenblicke der Freiheit, Bescheidenheit, Einfach leben, Erkenntnis, Kapitalismus, Konsumkritik, kranke Gesellschaft, Kulissenschieber, Lebensphilosophie, Lebensweisheiten, Nachdenkliches, Nachhaltigkeit, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft | Kommentare deaktiviert für Die Muschel der Erkenntnis

Nachtgedanken 114

Helmut Schmidt: „Das ist der ganze Jammer: Die Dummen sind so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel.“ “ Nur wer selbst ruhig bleibt,kann zur Ruhestätte alldessen werden, was Ruhe sucht.“(Laotse)

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Achtsamkeit, Erkenntnis, Gedankensplitter, Kulissenschieber, Lebensphilosophie, Lebensweisheiten, Nachdenkliches, Nachtgedanken, Oskar Unke, Oskars Notizkladde | Kommentare deaktiviert für Nachtgedanken 114

Ohne mein TOI TOI gehe ich nicht auf Wanderschaft

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Achtsamkeit, Bilder, Frühling, Glück, Himmelsbilder, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lebensphilosophie, Lieblingswege, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Sinn + Wesentlichkeit, Unterwegs, Wald, Walzbachtal, Wandern, Wege | Kommentare deaktiviert für Ohne mein TOI TOI gehe ich nicht auf Wanderschaft

Selberdenken wichtiger denn je!

Alexander Unzicker Wenn man weiß, wo der Verstand ist, hat der Tag Struktur Anleitung zum Selberdenken in verrückten Zeiten Über die Kunst, sich nicht selbst zu täuschen Was auch immer in den Nachrichten kommt, eines ist sicher: Wir scheitern zunehmend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Achtsamkeit, Bücher + Literatur, Dekadenz + Verfall, Erkenntnis, kranke Gesellschaft, Lebensphilosophie, Matrixwelten, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Psychologie, Querdenker, Reflexionen, Verhalten, Wesentlichkeit | Kommentare deaktiviert für Selberdenken wichtiger denn je!

Warum sich sorgen…

Gleichmacher Tod Warum sich sorgen… Yang Dschu sprach: »Verschieden sind die Wesen voneinander während des Lebens; im Tode sind sie gleich. Im Leben gibt es Weise und Narren, Vornehme und Geringe und dadurch Unterschiede; mit dem Tode kommt Verwesung, Fäulnis, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Erkenntnis, Kulissenschieber, Lebensphilosophie, Lebensweisheiten, Matrixwelten, MP-Netz, Nachdenkliches, Nachtgedanken, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Philosophie, Reflexionen, Sinn + Wesentlichkeit, Vergänglichkeit, Wesentlichkeit | Kommentare deaktiviert für Warum sich sorgen…