Zeitknappheit

Morgen müssen wir schon früh auf Reisen gehen, um wichtige Termine wahrzunehmen. Die Tage danach sind auch sehr ausgefüllt und dadurch sehr wenig Zeit.

»Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet. Von den Tatsachen, die ihnen missfallen, wenden sie sich ab und ziehen es vor, den Irrtum zu vergöttern, wenn er sie zu verführen vermag«, schrieb Gustave Le Bon
Habe ich zwar schon geschrieben, aber man kann es nicht oft genug wiederholen, weil es auch tagtäglich sowas von aktuell ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.