Vasallenstaat und Protektorat Germanistan

November201408Olymp810MelDekoBchBunk051_thumb

Wann wird uns endlich bewußt, daß es sich nicht
um »Krisen« handelt, sondern um eine fundamentale Veränderung – und
zwar nicht die einer einzelnen Gesellschaft, sondern die brutale
Veränderung einer ganzen Zivilisation? Wir erleben eine neue Epoche,
ohne daß wir die Chance gehabt hätten, uns darauf einzustellen, ohne uns
einzugestehen, ohne auch nur zu merken, daß die vorausgegangene
Epoche verschwunden ist.

pleitegeier_132

Der Pleitegeier wird fette Beute machen

Der Pleitegeier kreist weltweit, aber auch ins besonders über der Eurowelt

pdotDemontage geht weiter –  Deutschland im Ausverkauf auf ganzer Linie. Ein US-Vasallenstaat waren wir ja nach 1945 schon immer. Nun entwickeln wir uns zu einer US-Kolonie, die ausgeschlachtet wird. Deutschland 2015 zerrieben zwischen US-Imperialismus und EU. Was zwei Weltkriege nicht geschafft haben, unsere neoliberalen Banden zu Berlin vollenden es nun!

EZB öffnet die Geldschleusen noch weiter

EU will Paßkontrollen wieder einführen

Ohne Sinn und VerstandEU will Sanktionen gegen Rußland verlängern

Dieser Beitrag wurde unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Bananenrepublik, BigBrother, Dekadenz + Verfall, Gegenwehr, Machtterroristen, Machtwirtschaft, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Politik + Gesellschaft, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.