Die Stapel wachsen wieder

Nach der vorletzten Lieferung
Gefährlich, harmlos oder tödlich?

Todbringende Bakterien, überflüssige Impfungen, gefährliche Coli-Keime auf Flugzeugsitzen . Gefahr oder reine Panikmache – die Meinungen gehen weit auseinander, aber was stimmt?

Zwei der renommiertesten Experten geben in einem unterhaltsamen Frage-Antwort-Spiel spannende Einblicke in das Wesen der wichtigsten Infektionskrankheiten. Sie klären über Sinn und Unsinn auf: Welche Rolle spielen Abwehrkräfte des Körpers? Wann sind Impfungen sinnvoll? Was hilft bei schweren Infektionen? Wann stoßen Medikamente an ihre Grenzen? Wie gefährlich sind Krankenhausinfektionen? Und vieles mehr.

Die Macht dieses Wissens wird Ihnen zu einem längeren und gesünderen Leben verhelfen – rezeptfrei und ohne Nebenwirkungen!


Viren – Supermacht des Lebens

Corona, AIDS und Ebola: Wir kennen Viren vor allem als Krankmacher. Die meisten Viren aber sind nicht unsere Feinde. Die bekannte Viren- und Krebsforscherin Karin Mölling weiß Erstaunliches aus der Welt der Viren zu berichten. Viren sind allgegenwärtig in den Ozeanen, unserer Umwelt, in Tieren, Pflanzen, Bakterien, in unserem Körper, ja selbst in unserem Erbgut, sie beeinflussen unser Wetter, können zur Kontrolle des Übergewichts beitragen und lassen sich sogar gegen bedrohliche multiresistente Bakterien einsetzen. Die Geschichte der Viren begann vor mehr als 3,5 Milliarden Jahren in der Morgenstunde des Lebens, als es noch nicht einmal Zellen gab. Sie sind eine Supermacht. Mit einem aktuellen Vorwort zur Corona-Pandemie.
Tore ins unendliche Bewusstsein von Dr. Eben Alexander und Karen Newell
Ein Meilenstein in der Erforschung des menschlichen Bewusstseins

Als Dr. Eben Alexander 2008 aufgrund einer seltenen Gehirnhautentzündung ins Koma fiel, hatten ihn die Ärzte schon aufgegeben. Und doch genas der Neurochirurg auf wundersame Weise und berichtete anschließend von einer Nahtoderfahrung, die alles infrage stellte, was er bisher über das Leben und den Tod zu wissen glaubte. Er tauchte in Sphären ein, in denen alle Beschränkungen von Raum und Zeit aufgehoben waren.
In einer einzigartigen Verbindung von Spiritualität und Wissenschaft eröffnet Eben Alexander faszinierende Möglichkeiten, um sich mit diesen Bewusstseinssphären zu verbinden. Eine Erfahrung, die jedem Menschen zugänglich ist – und die unser gesamtes Leben und unseren Umgang mit der Schöpfung maßgeblich verändern kann!
Diesen Raum meiner Wohnung habe ich teilrenoviert
Die kommende Revolte von Wilhelm Fink
Der kommende Bürgerkrieg in Europa ist unausweichlich

Über kurz oder lang wird es auch in Europa zu einer Revolte kommen. Denn immer weniger Menschen in Europa fühlen sich noch der Mehrheitsgesellschaft verpflichtet. Sie leben auf Dauer in Gegenkulturen.
Mit einer solchen Entwicklung kann der Gesellschaftsvertrag zwischen den Generationen, den verschiedenen Schichten und Milieus keinen Bestand mehr haben. Solidarität wird zu einem Fremdwort.

Die Folgen sind leicht vorhersehbar: steigende Kriminalität, urbaner Zerfall durch Entstehung von Slums, ethnisch-religiöse Auseinandersetzungen und Bandenkriege, politische Radikalisierung und damit das Ende des politischen und gesellschaftlichen Konsenses. Europa wird dem Verfall preisgegeben.

Die kommende Revolte wird letztlich zu einer asymmetrischen Revolution ausarten. Ohne eine politische Führung, die über ein klares Konzept verfügt, ist der Umsturz nicht mehr abzuwenden.

Es werden künftig unzählige gesellschaftliche Konflikte ausgetragen, die gerade nicht zu einem neuen Gesellschaftsvertrag führen, sondern uns ins Chaos stürzen.

Das Buch ist zwar von 2012 und zu diesem Zeitpunkt habe ich es auch gelesen. Aber durch die aktuelle Entwicklung – in Europa und in Absurdistan Germanistan – habe ich nochmals die wesentlichen Passagen gelesen und weitgehend mit meinen eigenen Einschätzungen von damals und heute, für zutreffend erachtet. In folgenden Beiträgen werde ich noch näher zu diesem Themenkomplex posten.
Dieser Beitrag wurde unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Bücher + Literatur, Dekadenz + Verfall, Kulissenschieber, Matrixwelten, Medizin + Gesundheit, Medizin Syndikat, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Parteiendiktatur, Politik + Gesellschaft, Wissenschaft + Forschung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.