Vielen Dank Frau Merkel, vielen Dank Herr Gabriel!

für diese (UN) Kultur und dieses Glück die sie uns da beschert haben mit den Asylanten.

bloggebraeu

Mörder von Maria L. wohl gefunden:

Mordfall Maria L in Freiburg.: Tatverdächtiger ist afghanischer Flüchtling
Im Fall der getöteten Medizinstudentin Maria L. hat die Polizei einen Tatverdächtigen verhaftet. Es handelt sich dabei um einen 17 Jahre alten afghanischen Flüchtling. (Junge Freiheit)

Im Fall der ermordeten Freiburger Medizinstudentin hat die Polizei einen Tatverdächtigen gefasst. Es handelt sich um einen minderjährigen unbegleiteten Flüchtling aus Afghanistan. (FAZ)

aktuelleshs3160

Karlsruhe – 75-Jähriger Mann von drei Unbekannten verschlagen und beraubt

Karlsruhe (ots) – Ein 75-jähriger Mann wurde am Freitagabend Opfer eines Straßenraubes in der Karlsruher Südstadt. Der Mann war gegen 19.50 Uhr bei der Nebeniusschule um Altglas im dort plazierten Container zu entsorgen.Plötzlich kamen drei Männer auf ihn zu, hielten ihn fest, schlugen mehrfach auf ihn ein und entnahmen ihm aus seiner Jackeninnentasche seine schwarze Ledergeldbörse mit einem geringen Bargeldbetrag und persönlichen Papieren. Anschließend flüchteten sie auf der Marienstraße in Richtung Werderplatz. Trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnten die Täter unerkannt entkommen. Der Mann musste mit Schmerzen im Gesäßbereich ins Krankenhaus verbracht werden. Von den Tätern ist lediglich bekannt, dass sie dunkelhäutig, ca. 180 cm groß und von schlanker Gestalt waren.Zwei der Täter trugen dunkle und der dritte eine weiße Wintermütze. (Polizeibericht im Blog Linkverzeichnis eingebunden – PoKa)
Meldung auch auf KA-News

Deutsche-Nacht

Diese Meldungen sind beileibe keine seltene Ausnahme, sondern die Regel (auch in Karlsruhe und Umgebung) Und dafür sind sie als Bundeskanzlerin verantwortlich, Frau Merkel. Nehmen sie sich ein Beispiel am französischen Staatspräsidenten, er kandidiert nicht mehr.
Verschonen sie uns vor einer erneuten Kanzlerkandidatur, sie haben dem deutschen Volk schon genug Schaden zugefügt.

Widerstansschleuder

Was lange gärt, wird endlich Wut!
siehe das Buch: Vorsicht Bürgerkrieg!

Fakt ist: Es gärt im Volk, die Wut wächst und die Spannungen nehmen zu. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann sich aufgestauter Ärger und Hass entladen werden.

“Man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen und das ganze Volk einen Teil der Zeit. Aber man kann nicht das gesamte Volk die ganze Zeit täuschen.«Abraham Lincoln

Siehe auch: Grenzenlos kriminell

Das Jahr das uns den Frieden nahm

Willkommen liebe Mörder (Lied von Heinz Rudolf Kunze)

affekk_155

Deutschland der reinste Affenzirkus

Dieser Beitrag wurde unter Absurd-AG, Absurdistan Germanistan, Alptraum Germanistan, Bananenrepublik, Bundestagswahl 2017, Dekadenz + Verfall, Deutschland Exit, Dummheit, Durchgeknallt, EU-Diktatur, Gegenwehr, Gesinnungsdiktatur, Heini Deutscher, kranke Gesellschaft, Kulissenschieber, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Parteiendiktatur, Politik + Gesellschaft, Unvernunft, Vasallen, Wahnsinn + Irrsinn, Widerstand + Boykott veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Vielen Dank Frau Merkel, vielen Dank Herr Gabriel!

  1. Dr.Pizius sagt:

    Das häuft sich auch:
    Festnahme eines mutmaßlichen Mitglieds der ausländischen terroristischen Vereinigung „Taliban“
    Karlsruhe (ots) – Die Bundesanwaltschaft hat gestern (1. Dezember 2016)

    den 20-jährigen afghanischen Staatsangehörigen Hekmat T.

    festnehmen lassen. Er ist dringend verdächtig, sich als Mitglied an der ausländischen terroristischen Vereinigung „Taliban“ beteiligt zu haben (§ 129b Abs. 1, § 129a Abs. 1 StGB, §§ 1, 3 JGG). (Polizeiportalmeldung)

  2. Bärenbold sagt:

    Hallo Oskar!
    Das zeigt, dass viele Wähler gar nicht nachdenken, was und wem sie da zur Macht bringen. Oder wie heißt es noch: Jedes Volk hat die Regierung die es verdient und mehrheitlich gewählt hat.
    Grüße von
    Bärenbold

    • Oskar Unke sagt:

      Hallo Bärenbold,
      und wie du recht hast. 🙁
      Wenn ich dann noch heute im Radio höre, eine Mehrheit der Wähler würde es gut heißen, daß Merkel erneut antritt ~~~~ schauder, schüttel,
      Wie geht mein Spruch im Flur noch—>
      Gegen Durst da gibt es Wasser…. nur gegen die Dummheit gibt es nichts.!!!
      Und dann noch die Aussprüche von verschiedenen Politikern— einfach grausam — In Bochum die zwei Vergewaltigungen ja auch ein Asylant – Iraker und dann der Fall in Heilbronn, von wegen Freiburg sei ein Einzelfall.
      Grüße in den Odenwald.
      VG
      Oskar 🙂

Kommentare sind geschlossen.