Weiterhin auf Wanderschaft

Wanderungsbeginn in Jöhlingen beim NFH
Auch hier hat man wieder an den Büschen herumgeschnippelt. (Deutsche Krankheit)
Hier das gleiche Bild – Hecke total weggeschnitten
Feldarbeit im Frühling
Blick auf Jöhlingen
Blick auf Jöhlingen Frühlingsflurlandschaft
Schade! All die Kirschbäume sind schon verblüht.
Am 20. März standen sie noch in wundervoller Blüte
Hier oben laufe ich immer wieder sehr gerne
Weingartener Kirchberglandschaft
Blick auf Weingartener Weinberge unterhalb vom vorderen Katzenberg
Blick zurück nach Jöhlingen im Hintergrund Hasensprung Weinberge
Blick auf Walzbachtal
Blühende Obstbäume Weingartener Kirchberg

Da fällt mir ein. Dieses Jahr habe ich noch gar nicht ein Frühlingsgedicht gebracht. Dabei gibt es so viele aussagekräftige Frühlingsgedichte.

Dieser Beitrag wurde unter Absurd-AG, Frühling, Jahreszeiten, Jöhlingen, Kraichgau + Nordbaden, Landschaften, Lieblingswege, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Wössingen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.