Tagesnotizen vom 06.06.21: Impfpropaganda aus vollen Rohren

„Systematische Lügenkampagne? Selbst in der HÖRZU wird Impfpropaganda gemacht

Bei uns treffen täglich Hinweise von Lesern ein, die den Verdacht nähren, dass es in Deutschland eine gesteuerte, systematische Lügenkampagne gibt, deren Ziel darin besteht, so viele Menschen wie nur möglich dazu zu übertölpeln, sich impfen zu lassen. Wir haben aus dem Fundus, auf dem wir mittlerweile sitzen (hochinteressant und wer ihn mit Beispielen aus seiner Lebenspraxis erweitern will, nur zu) heute ein Beispiel aus der HÖRZU ausgewählt. HÖRZU, sie haben richtig gehört. Die Propaganda ist immer und überall.
Ein Beitrag, wie aus dem Lehrbuch der politischen Propaganda. Er beginnt damit, dass behauptet wird, “viele” würden sich danach sehnen, endlich geimpft zu werden.

Nun fragt man sich, wenn alle so geil auf Impfung sind, wozu ist dann ein Beitrag notwendig, der mit “Die Impf-Irrtümer” überschrieben ist? (….) “
https://sciencefiles.org/2021/06/06/systematische-lugenkampagne-selbst-in-der-horzu-wird-impfpropaganda-gemacht/

„Während ringsum die Europäer den Weg aus dem Stillstand suchen und in den meisten US-Bundesstaaten Lockdown und Maskenpflicht längst Geschichte sind, starrt die deutsche Öffentlichkeit unter etablierter Medienanleitung weiter gebannt auf die tägliche Ziehung der Fall- und „Inzidenz“-Zahlen, bindet sich brav für Milliardensummen aus Asien importierte Masken und Trichterfilter vor Mund und Nase und steht geduldig Schlange vor aus dem Boden wuchernden Teststationen.(…)“

“ Am Horizont zieht unterdessen der „Klima-Lockdown“ herauf. Die Corona-Politik hat die Bürger auf das nächste Bedrohungsszenario vorbereitet, das als Vorwand für noch weiter reichende Freiheits- und Konsumeinschränkungen herhalten soll. (…)“
https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2021/corona-politik-gewoehnung/
In Absurdistan Germanistan heißt es nun mit VOLLGAS an die Wand!
Der mehrheitlich unterbelichtete deutsche Pfahl- und Spießbürger kann sich somit auswählen: 1. DDR 2.0 — 2.Klima/Ökodiktatur oder 3. Gesundheitsdiktatur oder darf es 4. der Great Reset sein oder am BESTEN alles zusammen !?!

Da kommt doch gleich noch Freude auf 🙂
vorl. Wahlergebnis in Sachsen Anhalt:
37, 3 % CDU – 11,2 % Linke – 8,3 % SPD – 6,0 Grüne – 6, 5% FDP = rd.70 % gegen
21 % AfD  bei rd. 62 % Wahlbeteiligung.
Genauso ist es an der Impffront: 2/3 gegen 1/3  Impfgläubige gegen Skeptiker.

Deswegen ist es an der Zeit die Koffer zu packen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.