Aktuell in Arbeit und neuer Nachschub

Covid -19 – Die ganze Wahrheit –

Covid-19: Die ganze Wahrheit

Politik und Pharmaindustrie blind zu vertrauen, könnte der schlimmste Fehler Ihres Lebens sein

Der New-York-Times-Bestsellerautor Dr. Joseph Mercola und Ronnie Cummins, Gründer und Leiter der Organic Consumers Association, haben sich zusammengetan, um die Wahrheit über Covid-19 zu enthüllen und den Wahnsinn zu beenden.

In diesem Buch finden Sie aktuelle und neu enthüllte Beweise dafür, dass:

der wahre Ursprung des SARS-CoV-2-Virus vertuscht wurde;

PCR-Tests, die Angaben der Fallzahlen, die Sterblichkeit und die Impfsicherheit massiv manipuliert und falsch dargestellt wurden;

die weltweite Pandemie von den globalen Eliten schon lange vorhergesagt und dazu benutzt wurde, um die größte Wohlstandsumverteilung in der Geschichte der Menschheit zu ermöglichen und zu verschleiern;

sichere, einfache und kostengünstige Methoden der Behandlung und Vorbeugung gegen Covid-19 zensiert und unterdrückt wurden, um die Akzeptanz einer Impfung zu erhöhen;

die Wirksamkeit der Impfstoffe stark übertrieben wurde und wichtige Sicherheitsfragen unbeantwortet geblieben sind.

»Sobald Tyrannen die Hebel der Macht in der Hand halten, verhängen sie eine Orwell’sche Zensur und machen sich daran, Andersdenkende in den Wahnsinn zu treiben.« Robert F. Kennedy jr. in seinem Vorwort

Nach gründlichen Recherchen und Forschungen weisen die Autoren auf die Tatsache hin, dass jetzt die Zeit für ein weltweites Erwachen gekommen ist. Es ist Zeit, sich zusammenzutun, die Wahrheit einzufordern und wieder die Kontrolle über die eigene Gesundheit zu übernehmen.

Letztlich sind es die von Politikern und Medien geschürte Angst und Panik, die uns unsere Menschenrechte nehmen und eine Gesellschaft in den Totalitarismus treiben. Die einzige Möglichkeit, diesem Schicksal zu entgehen, besteht darin, tapfer Widerstand zu leisten.

Die staatlichen Maßnahmen kommen einer nie da gewesenen Beschränkung der Bürger- und Freiheitsrechte gleich.

So muss es nicht sein. Wir haben die Macht, uns zusammenzuschließen und zu kämpfen – nicht nur für unsere Gesundheit, sondern auch für unsere Freiheit und für die Demokratie.

Covid-19: Die ganze Wahrheit ist eine Einladung an Sie, sich mit anderen zusammenzuschließen, die sich für eine gesunde, gerechte, demokratische und freiheitliche Zukunft einsetzen.

Seien Sie das Licht, das dem »dunklen Winter« ein Ende bereitet!

»Regierungstechnokraten, milliardenschwere Oligarchen, Big Pharma, Big Data, Big Media, die Raubritter der Hochfinanz sowie der militärisch- industrielle Geheimdienstapparat lieben Pandemien aus den gleichen Gründen, aus denen sie Kriege und Terrorangriffe lieben. Katastrophen bieten praktische Gelegenheiten, sowohl die Macht als auch den Wohlstand zu mehren. (…) autoritäre Demagogen, Großunternehmen und reiche Plutokraten nutzen massive Verwerfungen, um den Wohlstand nach oben umzuverteilen, die Mittelschicht auszuradieren, die Bürgerrechte abzuschaffen, das öffentliche Gut zu privatisieren und die autoritäre Kontrolle auszudehnen.

Natürlich hatte es für das medizinische Komplott von Anfang an oberste Priorität, Dr. Mercola zum Schweigen zu bringen.«

Robert F. Kennedy jr. in seinem Vorwort

https://www.kopp-verlag.de/a/covid-19%3a-die-ganze-wahrheit-3
Dieses Buch aktuell am Samstag bekommen, kurz reingelesen – auf jeden Fall interessant – muß aber noch etwas warten, weil ich noch nicht mit dem Buch von Beate Bahner: Corona Impfung – Was Ärzte und Patienten unbedingt wissen sollten – fertig bin.

Corona-Impfung von Beate Bahner

Die medizinischen Risiken für jene, die sich impfen lassen, sind immens. Ebenso die rechtlichen Risiken für impfende Ärzte.

Noch nie wurden Impfstoffe so schnell zugelassen und so wenig getestet. Noch nie wurden genbasierte, experimentelle Substanzen so vielen gesunden Menschen verabreicht. Noch nie gab es so viele Todesfälle und Nebenwirkungen im Zusammenhang mit einer Impfung. Und das ist erst die Spitze des Eisberges, denn die Langzeitfolgen könnten noch wesentlich gravierender ausfallen.

Das Paul-Ehrlich-Institut, zuständig für die Erfassung von Nebenwirkungen bei Impfschäden, ist mit der Bearbeitung der gemeldeten Verdachtsfälle bereits völlig überlastet. Die medizinischen Risiken für jene, die sich impfen lassen, sind immens. Ebenso die rechtlichen Risiken für impfende Ärzte.

Sind die Impfungen wirklich sicher? Überwiegt der Nutzen das Risiko? Das kann niemand sagen. Die Studien laufen noch, die Impfstoffe sind nur vorläufig zugelassen. Wer als Arzt die vorhandenen Risiken verschweigt, verstößt damit nicht nur gegen fundamentale Regeln von Wissenschaft, Medizin und Ethik. Er macht sich unter Umständen sogar wegen Körperverletzung strafbar und riskiert erhebliche Schadensersatzansprüche.

Diese Konsequenz können Ärzte nur vermeiden, wenn sie ihre Patienten umfassend und wahrheitsgemäß informieren und beraten. Beate Bahner, Medizinrechtlerin der ersten Stunde, klärt auf: Die Corona-Impfung ist nicht nur ein rechtliches Hochrisikogebiet für impfende Ärzte, sondern birgt auch und vor allem große Gefahren für die Geimpften selbst. Wie dennoch Schäden und Schadensersatzklagen vermieden werden können, skizziert sie in diesem Buch.
—–> wird fortgesetzt und noch ergänzt.

 

2 Gedanken zu „Aktuell in Arbeit und neuer Nachschub

  1. Ach, lieber Oskar, ich bin jetzt so weit, dass ich gar nicht mehr weiß, was ich noch glauben kann. In Zeiten, wie diesen, wo alle, die anders denken – bzw. querdenken und die nicht dem Mainstream folgen, verunglimpft oder als rechts abgestempelt werden, ist es schwer den Durchblick zu behalten.
    Eigentlich möchte man nur noch abschalten und gar nichts mehr hören und sehen.
    Wann hat das bloß alles mal ein Ende !?
    Dennoch hatte ich heute bei dem herrlichen Oktober-Wetter einen richtig guten Gartentag und konnte endlich mal wieder so richtig abschalten.
    Das hat sooo gut getan !
    Gleich lege ich die Beine hoch und werde bei einem Gläschen Wein entspannen.

    Hab‘ du ebenfalls einen entspannten Abend und lass‘ es dir gutgehen !
    In diesem Sinne Liebe Grüße von
    Laura, die wieder hin und weg von deinen schönen Fotos und deinen erholsam anmutenden Wanderwegen ist und natürlich von deinem kleinen Hügelhüpfer ;o))).
    Mach’s gut, lieber Oskar !
    über viele Stunden

    • Hallo Laura,
      Danke für Besuch und Kommentar 🙂
      >>“ich bin jetzt so weit, dass ich gar nicht mehr weiß, was ich noch glauben kann. In Zeiten, wie diesen, wo alle, die anders denken – bzw. querdenken und die nicht dem Mainstream folgen, verunglimpft oder als rechts abgestempelt werden, ist es schwer den Durchblick zu behalten.“ <<< Nun liebe Laura, da habe ich selbst keine Probleme mehr. Zugegeben am Anfang 2020 bis ins Frühjahr (März) tat ich mich auch ein wenig schwer. Es war zu der Zeit schwer einzuschätzen, eben weil so viele gegensätzliche Fronten herrschten. Nun aber habe ich so ziemlich alles aufgearbeitet, zig hunderte Dokumente, wissenschaftliche Arbeiten, Studien, Forschungsberichte etc. viele Bücher und Vorträge geprüft usw. Für mich steht eindeutig fest, es handelt sich um Lug und Betrug um eine schon länger geplante PLANDEMIE. Diese ganzen Ganoven und Halunken weltweit - und bei uns in D. gehören vor ein sogenanntes Nürnberger Tribunal. Was bei der Schweinegrippe / Pandemie noch nicht klappte, da war die Bevölkerung hier bei uns noch nicht ganz so mehrheitlich verblödet wie heute, wird jetzt versucht durchzuziehen. Jetzt wollen sie uns auch noch das Fleischessen verbieten bzw. drastisch reduzieren u.a. siehe Bundesumweltamt (im Netz sind vielfältige Dokumente dazu vorhanden) Zum Kommentieren bei dir wird mir die Zeit nicht mehr reichen, morgen ist auch noch ein Tag 😉 VG Oskar 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.