Angesichts der zunehmenden Totalverblödung

Bild


Mangels Zeit  und Lust nur ein erneuter Hinweis auf den mehrheitlichen Zustand der Insassen von Absurdistan Germanistan.
Dumm, dümmer, deutsch.

Wahnsinn mit Methode

„Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.“
Albert Einstein

„Wer bisher davor warnte, dass die Corona-„Impfungen“ den Einstieg in die genetische Manipulation des Menschen bedeuten könnten, sah sich harten Angriffen von Qualitätsmedien, Politikern und Aktivisten ausgesetzt, die dies abstritten und die entsprechenden Befürchtungen ins Lächerliche zogen. Doch all das ist jetzt Makulatur: Am 12. Juli 2021 hat die WHO selbst die Katze aus dem Sack gelassen und — auf der WHO-Website für jeden nachschlagbar — Empfehlungen zur genetischen Manipulation des Menschen „zur Förderung der öffentlichen Gesundheit“ veröffentlicht (1).“
Die Verwandlung des Menschen
Die WHO hat offizielle Empfehlungen zur Manipulation menschlicher Gene veröffentlicht. von Jens Bernert
https://www.rubikon.news/artikel/die-verwandlung-des-menschen

Der Gott der Viren, der Medizin und des Himmels

Bild

Sonne ich befehle dir! Werde dunkel! Bill Gates: Herr über Himmel und Erde: Tödlicher Größenwahnsinn. Ja, und diese Bild, dieses Gesicht sagt alles aus. Bildschirmfoto von Wochenblick.

Bill Gates: Herr über Himmel und Erde: Tödlicher Größenwahnsinn

Wie so oft bei wahnwitzigen Projekten findet man hier u. a. auch den Namen Bill Gates.

Kommen bald Klimakriege: Bill Gates-Gruppe will Sonne verdunkeln

„Mit einem irrwitzigen Plan will eine Gruppe um Bill Gates mit Brachialgewalt und wohl verheerenden Folgen den angeblichen Klimawandel bekämpfen: Bei Bedarf sollen Millionen Tonnen von Kalkstaub in die Stratosphäre gesprüht werden, um damit Sonnenlicht zu reflektieren, bzw. zu dimmen und die globale Erwärmung zu verlangsamen. Der erste Kleinversuch für „Global Cooling“ soll erstmals im Juni starten, um die Wechselwirkungen mit der Atmosphäre zu überprüfen.“

„Experten warnen indes vor den verheerenden und unvorhersehbaren Folgen eines solchen Experiments, insbesondere vor der Verschiebung der natürlichen Wettermuster.“
https://www.wochenblick.at/kommen-bald-klimakriege-bill-gates-gruppe-will-sonne-verdunkeln/

Nicht nur Politik verursacht Gehirnschäden wie man immer wieder sehen kann.

Der Gotteskomplex von Horst E.Richter,
Die Geburt und die Krise des Glaubens an die Allmacht des Menschen

Horst-Eberhardt Richter beschreibt die moderne westliche Zivilisation als psychosoziale Störung. Er analysiert die Flucht aus mittelalterlicher Ohnmacht in den Anspruch auf egozentrische gottgleiche Allmacht. Anhand der Geschichte der neueren Philosophie und zahlreicher soziokultureller Phänomene verfolgt er den Weg des angstgetriebenen Machtwillens und der Krankheit, nicht mehr leiden zu können. Die Überwindung des Gotteskomplex wird zur Überlebensfragen der Gesellschaft und des modernen Menschen.(Klappentext)
Die Geschichte der Illusion von der menschlichen Allmacht. Der heutige Mensch will selbst Schöpfer und Gott sein. In seiner narzißtischen Verblendung merkt er aber nicht, daß er sich selbst dem Untergang weiht.
Mein Buch ist die 1. Auflage von Februar 1976
Siehe auch meine Beiträge und Gedanken zu Herbert Gruhl.

Der Wahnsinn der Menschheit eilt mit Siebenmeilenstiefeln dem Super-Gau entgegen.

Die Welt der Dogmen

Bild

Da liegt all die Arbeit der nächsten Zeit.

»Der letzte Grund des Widerstandes gegen eine Neuerung in der Medizin
ist immer der, dass hunderttausende von Menschen davon leben, dass etwas unheilbar ist.«
Prof. Dr. Friedrich F. Friedmann

„In einer schwierigen Zeit, in der mächtige, geldorientierte Interessengruppen unmittelbaren Einfluss auf unser Gesundheitssystem nehmen, sind unabhängige Informationen, die dem Menschen dienen, äußerst spärlich gesät. Der künstlich erzeugte Status »repräsentative Studien« ermöglicht aufgrund des unbezahlbaren Patentwesens eine Ausgrenzung von Abertausenden ernstzunehmenden, medizinischen Erkenntnissen, die es exakt deshalb nicht in die Lehrbücher angehender Mediziner und nur sehr selten in den konventionellen Buchhandel schaffen.

Codex Humanus – Das Buch der Menschlichkeit ist anders!

Getreu dem Slogan »Wer heilt hat recht«, vertritt der Autor Thomas Chrobok aus tiefster Überzeugung die Auffassung, dass jeder mündige Bürger ein selbstverständliches Informationsanrecht auf das gesamte zur Verfügung stehende Repertoire an bestens erforschten Präventions- und Therapiemöglichkeiten besitzt, um sein höchstes Gut – seine Gesundheit – zu schützen beziehungsweise wiederherzustellen und seiner biologischen Alterung erfolgreich entgegenzuwirken!

Mit dem Codex Humanus, dem Buch der Menschlichkeit steht Ihnen erstmals dieses kostbare Wissen in drei Bänden unzensiert in komprimierter Form auf knapp 3000 Seiten verständlich für jedermann zur Verfügung. Sämtliche Aussagen mit Studien und Expertenaussagen bestens untermauert und fachlich fundiert.

Die Verschmelzung von bewährter Tradition mit der Moderne, die detaillierte Beschreibung der effizientesten, traditionellen Heilmittel von Naturvölkern, wie den Indios, dem indischen Ayurveda und der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) sowie den aktuellsten Errungenschaften der westlichen Ausrichtungen der Orthomolekularmedizin, Biochemie und Epigenetik machen dieses Buch so einzigartig.

Von A wie Alterung über G wie Grippe, K wie Krebs bis hin zu Z wie Zirrhose finden darin alle Gebrechen und Krankheiten ganz nebenwirkungsfrei ihren potenten Wirkstoff und lassen die Aussage zu:
»Mit diesem Buch verlieren alle Krankheiten ihren Schrecken … !«

Agenda

Genauso wie mit der Virengeschichte, Impfkrieg und Krebsmachenschaften verhält es sich mit der ganzen dogmatischen Medizin. Viel Propaganda und dogmatische Grabenkämpfe. Wer sich so lange wie ich mit diesen Problematiken beschäftigt hat, der hat keine Illusionen mehr und hat gelernt hinter die schönen Fassaden und Scheinkulissen zu schauen. Wer sich nicht selber intensiv kundig macht, ist sehr schnell der betrogene Patient.

Nie waren die Heilungsversprechen größer als heute, und doch ist die ärztliche Behandlung zu unserer häufigsten Todesursache geworden. Wer den Therapieempfehlungen der Mediziner

rückhaltlos vertraut, schadet sich häufiger, als er sich nützt. Erschreckend viele Behandlungen sind ohne nachgewiesene Wirksamkeit, und oft wäre das Abwarten des Spontanverlaufs sogar wirksamer und nachhaltiger.“

„Er deckt auf, dass die Medizin häufig nicht auf das langfristige Wohlergehen der Kranken abzielt, sondern in erster Linie die Kasse der Kliniken und Praxen füllen soll.“ (Dr. med. Gerd Reuther)

Ärzte: die Knechte der Pharmaindustrie und / oder die Dealer der Pharmamafia – wenn ich dies Medizinern / Ärzten gegenüber geäußert habe  möchten sie oft ausflippen und pampig werden. Aber es ist so!

Ärzte, Apotheker und die Pharmaindustrie wollten schon immer nur unser Bestes – unser Geld!

Gleichgewicht
„Was bringt den Doktor um sein Brot? a) die Gesundheit, b) der Tod. Drum hält der Arzt, auf daß er lebe, uns zwischen beiden in der Schwebe“
(Eugen Roth)

So nebenbei bemerkt! Unsere Dorfärzte haben in ihren gemeinsamen Sommerurlaubsankündigungen noch gleich den Zusatz untergebracht: >Denken Sie auch an die 3. Impfung im Herbst.<
Noch Fragen Michel!!???
Das wird eine Dauerimpfschleife.

Komm, komm deine Spritze abholen!

 

BigBrother wird immer bedrohlicher…

BigBrother und der singende Draht

“Der gestohlene Schatten” wird immer größer und bedrohlicher.

Der gläserne Mensch ist schon Realität, wenn auch die meisten Menschen diese Tatsache noch negieren.

Die jetzigen Vorkommnisse in Absurdistan Germanistan zeigen es in aller Deutlichkeit. Wir sind auf dem direkten Weg zum Polizeistaat und zur Gesinnungsdiktatur schrieb ich noch in den 2000er Jahren.

Die Schattengesetze

Die Schattengesetze
1. Im Computer und den Datennetzen bleibt unsere Vergangenheit ein Leben lang abrufbereit. (Ewigkeitseffekt)
2. Wem Computerinformationen offenstehen, greift auf sie zu, ob er darf oder nicht. Die Zahl der Menschen, die dadurch näheres über uns erfährt bleibt uns unbekannt. (Publizitätseffekt)
3. Durch Computer entstehen Fehler, die einem Menschen so leicht nicht passieren würden. (Robotereffekt) *1
4. Der Computer lenkt den Menschen von seiner wahren Verantwortung ab. (Allaheffekt)
5. Daten gewinnen durch Computer eine Bedeutung, die sie bei ihrer Entstehung nicht hatten. (Lawineneffekt)
6. Derjenige, den eine Computerinformation angeht, erfährt sie regelmäßig als letzter. (Geheimniseffekt)
7. Mit dem Verlust seiner Daten wird der Mensch zum wehrlosen Objekt. (Marionetteneffekt)
8. Die etappenweise Ablösung des Menschen durch den Computer führt zum Verlust menschlicher Fähigkeiten und der Gefühlsverwirklichung. Dieser Vorgang wird ständig gesteigert. (Amputationseffekt) [1]
Anm.:
*1 Wiener, Lauren Ruth: Digitales Verhängnis, Addison-Wesley, 1994 – Gefahren der Abhängigkeit von Computern und Programmen –
[1] Hümmerich & Gola: Der gestohlene Schatten – Der Mensch im Netz der Datenwelt – Seewald Verl., 1981

Hinweis:

Seit den 70er Jahren beschäftige ich mich mit solchen Problemen und muß leider feststellen, noch nie waren die Mehrheiten der Menschen so fatal gleichgültig und unkritisch gegenüber dieser Problematik wie heute.

Löst digitalen Impfpass ab

Totalüberwachung: EU plant Identitäts-App für jeden Bürger

Die EU setzt gerade Pläne für eine digitale Geldbörsen-App um, mit der Nutzer in der ganzen Union mit nur einer anerkannten Identität (ID) auf öffentliche und private Dienste zugreifen und ihre Dokumente hochladen können. EU-Digital-Kommissar Thierry Breton, definierte das sehr treffend: Die neue digitale ID wird allen Europäern den Schlüssel zu ihrem digitalen Zwilling geben.

https://www.wochenblick.at/totalueberwachung-eu-plant-identitaets-app-fuer-jeden-buerger/

Der Aufschnapper des Tages

US-Multimilliardär und Wirtschaftsmogul Warren Buffett glaubt, dass die nächste Pandemie schwerer ausfallen könnte als die aktuelle COVID-19-Pandemie. Sein Freund und Milliardär Bill Gates hat ähnliche Prognosen.
W. Buffett:
„Ich habe gelernt, dass die Menschen nicht so viel wissen, wie sie zu wissen glauben. Aber am meisten habe ich gelernt, dass man die Pandemie kommen sehen konnte und dass dies nicht das Schlimmste ist, was man sich vorstellen kann. Die Gesellschaft kann sich nur schwer auf ferne Situationen vorbereiten, die aber möglich sind und früher oder später eintreten werden.“

https://de.rt.com/nordamerika/120290-us-multimilliardar-buffet-nachste-pandemie/
Im Verein mit Gates ran an die neuen Milliarden!

Maskenpflicht bleibt ewig, wenn sich zu wenige Bürger impfen lassen

Zu diesem Ergebnis kommt Justizministerin Lambrecht. Daher könne die Maskenpflicht in Innenräumen erst fallen, wenn der größte Teil der Bevölkerung geimpft sei. Denn niemand könne in Supermärkten oder der Bahn feststellen, wer bereits geimpft ist oder nicht. Zudem habe Maskenpflicht nur marginal mit Grundrechtseinschränkungen zu tun.
https://philosophia-perennis.com/2021/07/07/bundesregierung-erhoeht-druck-ohne-kinderimpfung-ewige-pandemie/

Neues von der Impffront (oder der tägliche Irrsinn)

„«Wir dürfen uns nicht von den Lauterbachs dieser Republik in die Enge treiben lassen»: Hubert Aiwanger kritisiert den Druck auf Ungeimpfte

Der stellvertretende bayrische Ministerpräsident wendet sich gegen einen «gesetzlichen oder moralischen Impfzwang» und fordert mehr Aufklärung über die Risiken, an Covid-19 zu erkranken. Bei Markus Söder vermisst er ein differenzierendes Denken.

Die pragmatischen Stimmen werden lauter. Wir dürfen uns als Gesellschaft nicht von den Lauterbachs dieser Republik in die Enge treiben lassen.

Es ist unmöglich, eine Gesellschaft über Jahre hinweg in Endzeitstimmung gefangen zu halten. Selbst wenn weitere Varianten des Coronavirus kommen sollten, müssen wir die Lage mit einer gewissen Nüchternheit managen. Panik ist der schlechteste Ratgeber.“
Auszug aus Interview NZZ.ch)

„Bewegung #Ichlassemichnichtimpfen

Zensur-Skandal: Facebook macht 120.000 Kritiker der Covid-Impfung mundtot

Wer den in kürzester Zeit entwickelten und mit Notfallzulassungen auf den Markt geworfenen Corona-Impfstoffen skeptisch gegenüber steht, wird von Regierenden und der gekauften Mainstream-Journaille gern als Rechtsradikaler, „Gefährder“ oder „Verschwörungstheoretiker“ verunglimpft. Eine deutschsprachige Facebook-Gruppe brachte Menschen zusammen, die die Impfung ablehnen, und lässt sie mit ihren Sorgen und Bedenken zu Wort kommen. Am Samstag folgte dann plötzlich die Zensur in sozialen Medien…“

https://www.wochenblick.at/zensur-skandal-facebook-macht-120-000-kritiker-der-covid-impfung-mundtot/

„Das Hardliner-Lager ist in einer Art pandemischen Sinnkrise: Denn neue Zahlen aus Großbritannien bringen sie in erhebliche Erklärungsnot. Einerseits steigt die Inzidenz dort trotz hoher Impfquote scheinbar ungebremst auf über 200, andererseits gibt es zumindest ungewöhnlich viele tote Geimpfte. Insgesamt sind zwar deutlich weniger Corona-Patienten auf den Intensivstationen, das erklären manche aber auch mit einer möglichen geringeren Pathogenität der neuen Delta-Variante.

Man kann es drehen und wenden, wie man will, die Corona-Einschränkungen sind nicht mehr zu begründen: Wenn die Impfung wirkt, dann braucht es keinen Lockdown mehr, wenn die Impfung nicht wirkt, ist der Lockdown ohnehin sinnlos, da sein einziger Zweck ist, die Infektionen bis zur Impfung zu verschleppen.“

https://www.tichyseinblick.de/meinungen/corona-update-5-juli-lockdown-fuer-umgeimpfte-inzidenz/

„USA: Neue Studie sieht Zusammenhang zwischen mRNA-Impfstoff und Herzentzündungen bei US-Soldaten

5 Juli 2021 15:26 Uhr

Die CDC haben vor Kurzem eine Notfallsitzung abgehalten und festgestellt, dass mRNA-basierte COVID-19-Impfstoffe die Ursache für viel höher als erwartete Herzentzündungen bei Empfängern sind. Nun bestätigt eine Studie den Zusammenhang auch bei US-Soldaten.

Als Ergebnis dieses Treffens gaben US-Experten öffentlich zu, dass ein Zusammenhang zwischen mRNA-Impfstoffen und Herzmuskelentzündungen bei geimpften Personen sehr wahrscheinlich sei. Es wurde festgestellt, dass Frauen deutlich weniger betroffen sind als Männer. Darüber hinaus fügte die US-Arzneimittelbehörde (FDA) eine Warnung vor entzündlichen Herzerkrankungen in die Gebrauchsanweisung der mRNA-Impfstoffe von Pfizer und Moderna ein.“
https://de.rt.com/nordamerika/120228-usa-neue-studie-sieht-zusammenhang/

 

Sie kennen dich! Sie haben dich am Schlawittchen! Sie steuern dich!

Bild

Horch und Guck hat überall seine Lauscher und Glotzer.

Markus Morgenroth: Sie kennen dich! Sie haben dich! Sie steuern dich!

Datenspionage gegen Angestellte ist tägliche Praxis in deutschen Unternehmen. Backgroundchecks bestimmen über Wohnung, Kredit, Job, Liebe.
Ein deutscher Datenanalytiker deckt das ganze Ausmaß der Überwachung und des Datenmissbrauchs auf.

Man braucht keinen Facebook-Account, kein Amazon-Konto, ja nicht einmal einen Internet-Anschluss, um im Netz der Datenhaie zu zappeln. Internationale und nationale Unternehmen schließen aus Adresse, Alter, Geschlecht auf Person und Charakter und vergeben Kredite, Verträge, Arbeitsplätze – oder eben all dies nicht. Wer möchte, dass seine »Klickspur« vom Arbeitgeber analysiert wird? Wer ist sicher, dass dies nicht geschieht? Und was bedeutet diese Spur bei der nächsten Kündigungswelle? Datenschützer sind sich sicher: Alles, was befürchtet wird, ist bereits Realität. Das, was früher einmal »Schicksal« genannt wurde, ist heute allzu oft das diskrete Ergebnis eines illegalen, aber dreist praktizierten Backgroundchecks. Markus Morgenroth macht auf erschreckende Weise klar, was längst an der Tagesordnung ist, und zeigt auf, wie wir uns – halbwegs – schützen können.

Verbraucherschützer sind sich sicher: Wir zappeln schon lange im Netz der Datenhaie. Unternehmen aus aller Welt bewerten jederzeit unsere persönlichen Daten und unser Internet-Verhalten. Sie bestimmen über Wohnung, Kredit, Verträge und Arbeitsplätze. Das, was früher „Schicksal“ genannt wurde, ist heute das Ergebnis eines illegalen, aber dreist praktizierten Datenchecks. Der Software-Ingenieur Markus Morgenroth macht auf erschreckende Weise klar, dass wir täglich ausspioniert werden, und zeigt auf, wie wir uns – halbwegs – schützen können.

Schneier, B: Data und Goliath – Die Schlacht um die Kontrolle

Ob man online ist, sein Smartphone einschaltet oder mit der Kreditkarte bezahlt: Auf Schritt und Tritt, gewollt und ungewollt, hinterlässt man automatisch seinen digitalen Fingerabdruck. Das ist inzwischen auch bekannt, nicht zuletzt durch die Enthüllungen von Edward Snowden. Weniger bekannt und im Bewusstsein der Öffentlichkeit ist, in welchem nahezu unglaublichen Umfang diese Daten und Informationen global gespeichert, ausgewertet und von Regierungen und Unternehmen gesammelt oder ge- bzw. verkauft werden. Je mehr Daten, desto mehr Macht – so definiert sich heute Weltherrschaft!

Bruce Schneier, der international bekannteste Sicherheitsexperte, enthüllt das volle Ausmaß dieser Datenschiebereien. Er reklamiert fehlende Kontrollmechanismen und prangert den globalen Missbrauch der Daten für Zensur- und Propagandazwecke an, durch den auch der zunehmenden Cyberkriminalität Tür und Tor geöffnet wird.

Jedes Onlinekonto, Smartphone, aber auch Auto ist ein Datenlieferant und wir die möglichen Opfer. Diese Gefahr sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen. Bruce Schneier zeigt, was man dagegen tun kann und sollte und warum man sein Smartphone durchaus fürchten muss. (Buchklappentexte)

Sozialkredite als Zukunftstrend?

„Was wäre, wenn ein Sozialkreditsystem wie in China auch in der Bundesrepublik eingesetzt würde? Auch dieses Szenario wurde von einer Arbeitsgruppe im Auftrag von Bundesforschungsministerin Anja Karliczek entworfen.

Bei Sozialkreditsystemen werden Menschen anhand unterschiedlicher gesammelter Daten bewertet. Nachbarn können als „Big Brother“ Noten vergeben, Kameras mit Gesichtserkennungsprogrammen dokumentieren Fehlverhalten, wie das Überfahren einer roten Ampel oder die Teilnahme an einer verbotenen Demonstration.

Die ermittelten Punkte sind bedeutsam beim Erwerb von Tickets für Hochgeschwindigkeitszüge oder helfen dem Personalchef, der über eine Bewerbung zu entscheiden hat. Dieses umfassende gesellschaftliche Experiment zur Disziplinierung und Kontrolle weckt offenbar auch hierzulande Begehrlichkeiten.“ (Telepolis)

Im Netz gibt es zuhauf Berichte und Informationen. Muß auch immer wieder darauf hinweisen, wir (ich) haben diese Thematik schon lange im Fokus und darüber berichtet. Nur dem Michelich ging es mehrheitlich damals am Arsch vorbei und heute ist eher noch schlimmer. Es bekümmert ihn einfach nichts mehr von Belang.
Siehe auch dazu: Dr. Joachim Sonntag >>> 2025 <<< Warum wir Heimat, Freiheit und Sicherheit verlieren.
Aktuell bin ich auf folgende Passage im Netz gestoßen:

Dr. Pierre Gilbert warnte bereits 1995 vor magnetischen Impfstoffen und sagte u.a. “Was folgen wird ist eine Kontamination der Blutströme der Menschheit, die absichtliche Infektionen erzeugt. Dies wird über Gesetze durchgesetzt werden, die Impfungen zur Pflicht machen werden. Und diese Impfstoffe ermöglichen es, die Menschen zu kontrollieren, da sich die enthaltenen Flüssigkristalle in den Gehirnzellen einnisten werden, die zu Mikro-Empfängern elektromagnetischer Felder werden und durch niederfrequente Wellen kann man Menschen in Zombies verwandeln.
Siehe: https://youtu.be/FkW2WwoEo4M
Übersetzter Inhalt des kurzen Beitrages:

„In der biologischen Zerstörung gibt es die organisierten Stürme auf den Magnetfeldern. Was folgen wird, ist eine Kontamination der Blutströme der Menschheit, die absichtliche Infektionen erzeugt. Dies wird über Gesetze durchgesetzt werden, die Impfungen zur Pflicht machen werden. Und diese Impfstoffe werden es möglich machen, die Menschen zu kontrollieren.

Die Impfstoffe werden Flüssigkristalle enthalten, die sich in den Gehirnzellen einnisten werden, die zu Mikro-Empfängern elektromagnetischer Felder werden, wo Wellen mit sehr niedrigen Frequenzen gesendet werden. Und durch diese niederfrequenten Wellen werden die Menschen unfähig sein zu denken, du wirst in einen Zombie verwandelt werden. Denke nicht, dass dies eine Hypothese ist. Dies wurde bereits getan. Denke an Ruanda.“ https://vimeo.com/568080664
An solchen Themen und Forschungen bin ich ja schon lange dran. (Zellbiologie, Mitochondrien, EMF, Lebensenergie, Wilhelm Reich, Biophysik, Mentalenergie  usw.) haben wir ja auch schon auf Mentalpsychologie-Netz ausführlich behandelt gehabt. Nur wird man nach wie vor eher als Spinner, Verschwörungstheoretiker hingestellt wenn man die neue Forschung thematisiert. Siehe auch Quantenphilosophie, Quantenphysik.
Das Thema wird auf jeden Fall fortgeführt.

 

 

 

Auch in diesem Bereich ist die Naivität groß

Bild

Christop Kucklick: Die Granulare Gesellschaft – Wie das Digitale unsere Wirklichkeit auflöst.

Wie wir uns auflösen und warum wir uns neu erfinden müssen

Die Digitalisierung verändert uns und unsere Welt fundamental: Die Differenz-Revolution vereinzelt die Menschen radikal und verstärkt die Ungleichheit. Die Intelligenz-Revolution mit der massenhaften Verbreitung intelligenter Maschinen führt zu einer Umverteilung von Wissen und Chancen – und ebenfalls zu stärkerer Ungleichheit. Müssen wir Menschen uns in Abgrenzung neu definieren als unberechenbare, spielerische und – im positiven Sinne – störende Wesen? Durch die Kontroll-Revolution werden wir nicht mehr ausgebeutet, sondern ausgedeutet und gefährden damit unsere Ideale wie Gerechtigkeit und Demokratie.

In der granularen Gesellschaft versagen unsere Institutionen und wankt unser Selbstbildnis. Wir werden uns und unsere Welt neu erfinden müssen.

—„Individuell zugeschnittene Therapien und selbstfahrende Autos, aber auch die gezielte Beeinflussung von Wählern: Der Soziologe Christoph Kucklick analysiert in seinem Buch „Die granulare Gesellschaft“ die Folgen der Digitalisierung – und zeigt, wie sehr sie die Demokratie fordern.
Dank digitaler Medien könne bald jeder derart genau vermessen werden, dass die grobe Wahrnehmung des Einzelnen durch eine „granulare“ – eine feinkörnige – ersetzt werde.“ (Dlf Kultur)
Siehe auch:
https://absurd-ag.de/2021/04/01/die-feuchten-traeume-der-
transhumanisten/

Spot’s On It  https://youtu.be/7atZfX85nd4

Boston Dynamics‘ amazing robots Atlas and Handle
https://youtu.be/uhND7Mvp3f4
Gott sei Dank ist mir so ein Knilch noch nicht im Wald begegnet. 😆
„Die intelligente Revolution oder die Intelligenz-Revolution führt aufgrund der massenhaften Verbreitung intelligenter Maschinen zu einer Umverteilung von Wissen und Chancen und auch zu stärkerer Ungleichheit.“ (Kucklick)

 

 

Wichtige Aussagen von Wissenschaftlern zur Corona Krise

Zusammenfassungen / Informationen
Kritische Wissenschaftler – Wichtige Aussagen von Wissenschaftlern zur Corona-Krise.
https://corona-blog.net/wissenschaftler/ 

Delta-Variante sechsmal tödlicher bei Covid-Geimpften 20. 06. 2021

Die Sterblichkeitsrate der Delta-Variante von COVID ist sechsmal höher bei denjenigen, die vollständig geimpft wurden, als bei denjenigen, die nichr geimpft wurden, so die am vergangenen Freitag von Public Health England veröffentlichten Daten.
https://unser-mitteleuropa.com/delta-variante-sechsmal-toedlicher-bei-covid-geimpften/

Corona-Ausschuss: „Nehmt das Zeug vom Markt“ 20 Juni 2021 11:51 h

Thema der 56. Sitzung der Stiftung Corona-Ausschuss waren die nur bedingt zugelassenen und in Rekordzeit entwickelten „Corona-Impfstoffe“. Dabei ging es um schwerste Schädigungen infolge der neuartigen „Impfstoffe“ sowie um wirksame Behandlungsmöglichkeiten als Alternativen zur „Corona-Impfung“.
https://de.rt.com/gesellschaft/119400-corona-ausschuss-nehmt-das-zeug-vom-markt/

Juni 27, 2021 Erwischt: Bundesregierung verschweigt Impf-Wirklichkeit

Christian Euler hat am 25. Juni einen Beitrag im Blog von Boris Reitschuster veröffentlicht, der mit  “Bundesregierung verschleiert Daten zu Corona-Erkrankungen von Geimpften“ überschrieben ist.
https://sciencefiles.org/2021/06/27/erwischt-bundesregierung-verschweigt-impf-wirklichkeit/

Es ist atemberaubend, wie schnell sich das Bürgertum weltweit von den Regierungen hat übertölpeln lassen und wie wenig Widerspruch sich gegen den Entzug der Eigenverantwortlichkeit und die Negierung der Aufklärung regt. Eigentlich gar keiner. Die Aushöhlung der Grundrechte auf dem Wege der Rechtsverordnung unterhöhlt unseren freiheitlichen Rechtsstaat. Es wird Zeit, sich zu wehren.
https://www.achgut.com/artikel/wie_der_deutsche_bundestag_die_grundrechte_kassierte

Der ganze Corona – Viren – Wahnsinn raubt mir zu viel Zeit

Bild

Da ich ja nicht nur am Schreibtisch sitzen will beim beginnenden Sommer ist es ärgerlich so viel Zeit für diese Viren – Plandemie aufwenden zu müssen.

Dieses Buch habe ich fast fertig gelesen. Sehr empfehlenswert.

Great Reset Freiheit oder Knechtschaft

Warum wir uns jetzt entscheiden müssen!

30 Jahre nach dem Fall der Mauer und dem Zusammenbruch des Kommunismus erhebt die Tyrannei erneut ihr Haupt. Die Mächtigen holen zum endgültigen Schlag gegen den freien und selbstbestimmten Menschen aus. Und das nicht geheim oder im Verborgenen. Sie machen überhaupt keinen Hehl aus ihren revolutionären und menschenfeindlichen Absichten.

Der Angriff auf Demokratie, Nationalstaat und bürgerliche Gesellschaft

Es ist kein Zufall, dass ausgerechnet im »umerzogenen« Deutschland die Instrumente entwickelt und ausprobiert werden, mit deren Hilfe die Nationalstaaten und der Individualismus abgeschafft werden sollen. Mit einer ganzen Reihe von Vertrags-, Gesetzes- und Verfassungsbrüchen setzt sich Angela Merkel ungestraft über den demokratischen Rechtsstaat hinweg und hat damit das Tor zu einer Hölle aufgestoßen, von der wir glaubten, wir hätten sie ein für alle Mal hinter uns gelassen. Welche Herrschaftsform auch kommt, sie wird totalitär sein, und zwar in einem Ausmaß, wie wir es bislang nicht gekannt haben.

Die Demokratie hat bereits schweren Schaden genommen.

Mehr denn je stehen wir am Scheideweg zwischen Freiheit und Knechtschaft. Jetzt entscheidet sich das Schicksal der kommenden Generationen.
Mit ihrer schonungslosen Analyse legen die Autoren offen,
welche unheilvolle Rolle Angela Merkel beim »Great Reset« spielt;
warum nur noch eine »genetisch optimierte« Elite regieren soll;
wie nicht legitimierte Organisationen staatliche Aufgaben übernehmen;
warum die Energiewende gleich in zweifacher Hinsicht für den »Great Reset« von Bedeutung ist;
welche Rolle die große Enteignung des Mittelstands dabei spielt;
warum wir kurz vor einem molekularen Bürgerkrieg stehen;
welche Rolle der Verfall des Rechtsstaates und der Inneren Sicherheit spielt;
warum der »Great Reset« eine ideologisch ausgerichtete Polizei braucht;
welche wichtige Rolle die Corona-Krise für den »Great Reset« spielt;
wie die Klimahysterie mit der Corona-Krise verbunden ist;
wie sich die Mächtigen als Retter einer Krise inszenieren, die es ohne sie nie gegeben hätte.
Lässt sich der »Great Reset« noch stoppen?

Der Umbau des Staates ist bereits bedrohlich vorangeschritten. Die Freiheit gewinnt ihren Wert aus der Tatsache, dass wir um sie kämpfen müssen! Jetzt kommt es auf jeden Einzelnen an.

 

Gestern war ich vollauf beschäftigt mit…

Bild

Daten saugen und archivieren, Informationen sichten und sammeln, Archive befüllen und, ….und die Zeit verrann im Fluge.

Die Erkenntnis erdrückend und erschlagend, daß das nichts mehr wird mit den Insassen von Absurdistan Germanistan. Man muß sich keine Illusionen mehr machen, dieses Land ist im Eimer.

Gesundheitsdiktatur

Der totale Gesundheitsstaat:
Bill Gates, das Virus und die Neue Weltordnung

„Das Auftreten des Coronavirus markiert den Beginn einer historischen Zeitenwende, den eine globale Machtelite dazu nutzt, um im Schatten der vermeintlichen Pandemie eine neue Weltordnung zu installieren.

Microsoft-Gründer Bill Gates gehört zu den Führungsfiguren dieser superreichen Machtelite, die einen totalitären Gesundheitsstaat mit gleichgeschalteten Einheitsmenschen anstrebt. Dr. Nyder geht deshalb der äußerst brisanten Frage nach, ob das Coronavirus nur ein Instrument dafür ist, die Demokratie endgültig zu überwinden und die Kontrolle in die Hände weniger zu legen. Bereits im Zuge der Corona-Maßnahmen haben die Bürger die Einschränkung wesentlicher Freiheitsrechte nahezu widerspruchslos hingenommen.

Der Autor bringt weitere verstörende Fakten ans Licht: Warum will Bill Gates 7 Milliarden Menschen impfen und sie dabei gleich mit einem Barcode versehen lassen? Weshalb wird in Indien und in Bangladesch bereits damit experimentiert? Warum werden in Nigeria schon Drohnen losgeschickt, um »Nichtgeimpfte« aufzuspüren?“
Dr. Nyder erläutert die äußerst gefährliche Ideologie, die hinter dem Handeln von Bill Gates steckt und die sich zu einer der größten Bedrohungen der freiheitlichen Welt entwickelt. Ferner beleuchtet er die ominösen Aktivitäten der Gates-Stiftung und folgt den verborgenen Spuren des Geldes.

Verschiedene Indizien sprechen dafür, dass Covid-19 aus einem Labor in Wuhan stammt. Der Leiter dieses Labors ist Vorstand in der Gates-Stiftung.

Im Oktober 2019 (!) war Bill Gates an der Simulationsübung einer Corona-Pandemie beteiligt – dem sogenannten »Event 201«.

Bill Gates beschäftigt sich aktuell intensiv mit digitalen Codierungen, die – per Impfung injiziert – Millionen Menschen kontrollieren und manipulieren können.

Die Gates-Stiftung finanziert Organisationen wie die WHO, die Johns-Hopkins-Universität, das Robert Koch-Institut und die Charité in Berlin, aber auch Mainstream-Medien wie den Spiegel und Die Zeit – und damit die wichtigsten Befeuerer der Corona-Hysterie.

Der Sog zieht die Menschen in das Verderben.

Dr. Nyder will sensibilisieren und wachrütteln. Was er zum Vorschein bringt, ist von höchster Brisanz und definitiv keine Verschwörungstheorie. Alles ist gut dokumentiert: Für seine umfangreichen Recherchen greift der Autor auf seriöse Quellen zurück, die für jedermann nachprüfbar sind. (Buchbeschreibung) Buch beim Kopp Verlag erhältlich.
Das Buch habe ich vor geraumer Zeit schon gelesen.

Nach der Corona – Plandemie geht es jetzt für eine Weile (über den Sommer) in die Klimadiktatur und pünktlich zum Herbst kommt dann die neue Super Mutante XyqSD28 – Frau Genderich und Herr Wirrkopf mag keine Bezeichnungen mehr wie z.B. Indische Variante, dies sei bähbäh!

Seit ungefähr den 68er Jahren läuft eine schleichende, systematische Verblödung in den schon länger vorhandenen  verbrauchten Ländern und anschließende 30 Jahre komplette Hirnwaschung und Verblödung in der gesamten bunten Republik und diese Verkleisterungen der Gehirnganglien sind nicht mehr zu korrigieren. Schluß Fertig AUS!

Er ist wieder da!

Bild

Er ist wieder da! Von Timur Vermes.

„Sommer 2011. Adolf Hitler erwacht auf einem leeren Grundstück in Berlin-Mitte. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva. Im tiefsten Frieden, unter Tausenden von Ausländern und Angela Merkel. 66 Jahre nach seinem vermeintlichen Ende strandet der Gröfaz in der Gegenwart und startet gegen jegliche Wahrscheinlichkeit eine neue Karriere im Fernsehen. Dieser Hitler ist keine Witzfigur und gerade deshalb erschreckend real. Und das Land, auf das er trifft, ist es auch: zynisch, hemmungslos erfolgsgeil und trotz Jahrzehnten deutscher Demokratie vollkommen chancenlos gegenüber dem Demagogen und der Sucht nach Quoten, Klicks und »Gefällt mir!«-Buttons.“ (Buchbeschreibung)


Dieses Buch ist nur Fiktion, ist Roman, ist auch Satire. Aber in der Realität in Absurdistan Germanistan sieht es düster aus. Der Faschismus klopft nicht mehr an die Tür, nein, er ist auferstanden, er ist wieder mitten in diesem Land heimisch geworden. Nur ist er diesmal nicht so sehr gebräunt, sondern grün-rot-schwarz gesprengelt. Es heißt wieder: Wehret den Anfängen! In Teilen tut man mittlerweile der DDR 1.0 Unrecht, wenn man von den heutigen Gegebenheiten von der DDR 2.0 spricht. Denn  viele Auswüchse und Machenschaften sind eher  Weimarer Verhältnisse und dem Naziunwesen zuzuschreiben. (so die Rotfrontfaschisten sprich Antifa-Schlägertruppen und die noch von dem Parteienkartell hofiert, bezahlt und wohlwollend gedeckt)
********
Impfmuffel werden mittlerweile wieder als Volksfeinde und Volksschädlinge ungestraft niedergemacht.

„Wobei, das Wort „Volksfeinde“ ist in Deutschland inzwischen wieder salonfähig geworden, immerhin durfte ein Berater der Bundesregierung „Impfmuffel“ ungestraft als „Volksfeinde“ bezeichnen. Das ist kein Scherz. Irgendwie kommt einem geschichtlich interessierten Menschen das, was gerade in Deutschland passiert, allzu bekannt vor.“

„In Deutschland werden Regierungskritiker und Andersdenkende inzwischen offen vom Staat unter Druck gesetzt. Dafür gibt es einen Fachausdruck: Repression von Regierungskritikern.

So weit ist Deutschlands beste Demokratie aller Zeiten inzwischen gekommen. Was hat das noch mit Demokratie und Meinungsfreiheit zu tun?“

„Alle, die den Maßnahmen der Regierung jetzt Beifall klatschen oder ihnen gleichgültig gegenüber stehen, sind diejenigen, die auch 1933 Beifall geklatscht oder gleichgültig zugeschaut hätten. Wir erleben gerade, wie unter dem Beifall von vielen (vielleicht der Mehrheit?) die Grundrechte außer Kraft gesetzt, Kritiker der Regierung folgenlos als „Volksfeinde“ bezeichnet, kritischen Künstlern Berufsverbote angedroht, andersdenkende Beamte suspendiert und schikaniert werden. Parallelen zu 1933 zu ziehen, ist nicht übertrieben

Lehre aus der Nazi-Zeit nicht vergessen, die Martin Niemöller so treffend formuliert hat:
„Als die Nazis die Kommunisten holten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Kommunist.
Als sie die Gewerkschaftler holten, habe ich geschwiegen, ich war ja kein Gewerkschaftler.
Als sie die Juden holten, habe ich geschwiegen, ich war ja kein Jude.
Als sie mich holten, gab es keinen mehr, der protestieren konnte.“
https://www.anti-spiegel.ru/2021/wie-die-beste-demokratie-die-wir-je-hatten-mit-andersdenkenden-und-regierungskritikern-umgeht/

Oppositionsmedien unter Feuer

„Immer mehr Journalisten und Medien wird derzeit das Bankkonto gekündigt oder dies angedroht, darunter Boris Reitschuster, KenFM, Oval Media oder dem deutschen Ableger des russischen Nachrichtenportals RT. Auch Vereine sind betroffen, so etwa der von Sucharit Bhakdi und Stefan Homburg geleitete Zusammenschluss „Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie“. Allen Fällen gemeinsam ist, dass es sich um Regierungskritiker handelt und die Banken ihre Kündigungen nicht begründen. Was geht hier vor?

Steigern ließe sich diese Entwicklung allenfalls noch durch Verhaftungen und Anklagen wegen staatsgefährdender Hetze. Undenkbar erscheint inzwischen auch das nicht mehr.“  https://multipolar-magazin.de/artikel/oppositionsmedien-unter-feuer

 

Wer Wind sät, wird Sturm ernten.
Die Politvasallen mit ihren Ober- und HIntertanen haben uns dem Volk den Krieg erklärt:

„Es herrscht Klassenkrieg, richtig, aber es ist meine Klasse, die Klasse der Reichen, die Krieg führt, und wir gewinnen.“
(Warren Buffett)
zur Information – immer noch aktuell: https://youtu.be/ykcuhAE1yhM

Vom Handelskrieg zum kommenden Mega-Crash – Georg Schramm – Neues aus der Anstalt, ZDF

Der Mensch im Netz der Datenjäger

Der gestohlene Schatten

Wir sind wie niemals zuvor in der Geschichte der Menschheit, vom allwissenden Bruder BigBrother und seinen Ober- und Hintertanen bedroht.

Wir werden zunehmend total auf die Platten und Bänder des Horch und Guck-Kartells gebannt. Dadurch werden wir zunehmend zum gläsernen Menschen, wir stehen nackt da, vor den Ober- und Hintertanen. Technische Geräte und der Computer beherrschen heute total, und ohne daß uns dies bewußt wird, so sehr unser Leben, daß wir Orwell 84 bald schon als harmlos betrachten können.
Wir können ihn heute als eher harmlos betrachten in der Fülle der heutigen Möglichkeiten.

Wer einmal auf der Liste steht, oder in den Datenwelten der Computer und den Behörden des Staates registriert ist, ist zunehmend unter totaler Kontrolle. Der Mensch wird per Computer beherrschbar und berechenbar. Neue Techniken oder Verfahren wie RID, DRM usw. nebst Einführung neuer Chip-Krankenkarten, Ausweis oder GPS-Navigation und eine elektronische Maut-Total-Erfassung, produzieren die Möglichkeit einer Totalerfassung und Kontrolle.

Macht per Computer und Manipulationstechniken ist totale Macht. Wir können davon schreiben, wir befinden uns auf dem Weg ins „Vierte Reich“.

Der Mensch ist im Netz der Datenwelt gefangen.
Schöne neue Welt!

Die Visionen Huxleys, Orwells und wie sie alle heißen, ziehen in die Betriebe ein. Ganz unmerklich. Auf leisen Sohlen in die Marionettengesellschaft, die beim vollelektronischen Kontrollsystem einsetzt.
Da aktuell haufenweise Sauereien in dieser Gesinnungsdiktatur ablaufen werde ich die nächsten Tage noch weitere Post zu diesem Thema bringen.

Der Putsch von oben

Putsch von Oben

2016 betitelt Jürgen Roth sein Buch noch mit: „Der stille Putsch“ – Wie eine geheime Elite aus Wirtschaft und Politik sich Europa und unser Land unter den Nagel reißt.

Aber ganz ehrlich, haben Sie schon einmal von der globalen, neoliberalen Bruderschaft der “Entrepreneur Roundtable” gehört, die durchweg im eigenen Interesse zu Lasten ihrer Mitmenschen ökonomisch-politische Ziele verfolgt? Liest man aufmerksam die sorgfältig recherchierte Publikation des bekannten deutschen Enthüllungsjournalisten Jürgen Roth, bestätigt sich der seit längerem gehegte Verdacht, dass sich eine gewissenlose geheime Elite aus Wirtschaft und Politik Europa und unser Land unter den Nagel reißt. Was gehört dem Staat angesichts fortschreitender Privatisierung in allen öffentlichen Bereichen überhaupt noch? Auch sollte es zu denken geben, dass sich nach internen Studien gerade nur einmal 7% der an der Deutschen Börse notierten Aktien in der Hand deutscher Investoren befinden. Anhand von hochbrisanten Fakten klärt der Autor klar und
nüchtern darüber auf, dass ein seit langem geplanter stiller, eiskalter Putsch gegen die europäische Zivilbevölkerung bereits voll in Gang ist und nennt Akteure, Profiteure und Opfer dieses immer zügiger vorgetriebenen Sozialabbaus – zugunsten weniger handverlesener Kapitalisten, Lobbyisten und Milliardenmacher – schonungslos beim Namen. Wer glaubt, dass ihn das alles hierzulande persönlich nicht anficht, sei darauf verwiesen, dass z. B. erst vor einigen Tagen – ohne irgendwelche größeren Proteste auszulösen – endgültig gesetzlich beschlossen wurde, dass ab 2015 sämtliche zukünftigen Krankenkassenbeitrags-Erhöhungen ausschließlich nur noch von Arbeitnehmer/innen zu tragen sind. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Noch lotet man – vor allem vorrangig in durch Korruption heruntergewirtschafteten, am Tropf (noch) nicht insolventer EU-Staaten hängenden Ländern, wie z. B. Griechenland, Zypern, Portugal, Italien oder Spanien – aus, wie weit man in Demokratien die bei den Bürgern bereits angelegten Spar-Daumenschrauben zudrehen kann, bevor ernstzunehmende, gefährliche und auf Gesamteuropa übergreifende Revolten und Revolutionen ausbrechen. Denn dass man mittlerweile mit zunehmender Gegenwehr der systematisch immer mehr um die Erträge ihrer Arbeit gebrachten Bevölkerung rechnet, zeigt deutlich(st) der jüngste – quasi unter Ausschluss der Öffentlichkeit – gefasste EU-Pakt: siehe http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/06/28/eu-schafft-grundlagen-zum-militaer-einsatz-gegen-die-buerger/. War bis dato schon der länderübergreifende Einsatz ausländischer Polizei (z. B. zur Bekämpfung von Terrorismus) durch den sogenannten Vertrag von Prüm möglich, so geht diese kürzlich beschlossene Solidaritätsklausel noch einen Schritt weiter, – denn nun kann auf Ersuchen hin auch Militär aus einem anderen Mitgliedstaat zur Niederschlagung unerwünschter Demonstrationen und Volksaufstände gegen verordnete drastische Regierungssparmaßnahmen eingesetzt werden. Es sieht alles danach aus, dass auch die deutsche Bevölkerung – die zwar schon eine Agenda 2010 hinter sich hat – bald durch neue sozial-politische Kahlschlagmaßnahmen unsanft aus dem bequemen Dornröschenschlaf aufrüttelt wird. Jürgen Roths überaus spannendes, kritisches Essay ist im Heyne Verlag erschienen.

https://www.penguinrandomhouse.de/Taschenbuch/Der-stille-Putsch/Juergen-Roth/Heyne/e498097.rhd

2025 – Das Endspiel oder,  Der Putsch von oben
Redaktion: Sonntag, Joachim
Produktbeschreibung..:

Diese drei Dokumente, Wetterkriegsdokument, Zukünftige Kriegsführung, Bevölkerungszahlen der Länder, autorisiert von US-Luftwaffe, NASA, CIA, FBI, DARPA, … alle geben das gleiche Jahr als Endpunkt an: 2025. Das Jahr der geplanten Errichtung der Neuen Weltordnung (NWO). Künstliche Intelligenz, Transhumanismus, Geo-Engineering, Nanotechnologie, Gentechnik, Massenpsychologie, Bewusstseinsmanipulation, Biowaffen und 5G dienen der Kontrolle und Manipulation der Bevölkerung und der Sicherung des Übergangs zur NWO. Die „Corona-Grippe“ 2020 wird genutzt, um Angst und Panik in der Bevölkerung zu verbreiten, damit diese den massiven Abbau der Freiheitsrechte akzeptiert. Die junge Generation erwartet ein schlimmeres Schicksal als die Kriegsgeneration von 1939-45, wenn wir uns nicht wehren. Das Schicksal hat einen Namen: Transhumanismus & 5G. Gibt es noch eine Chance, diesen Prozess zu stoppen?

Alles, was in diesem Buch beschrieben ist, ist real:
– Künstliche Intelligenz,
– Transhumanismus,
– Mind Control,
– Wettermanipulation,
– Chemtrails,
– HAARP,
– Biowaffen,
– Morgellons,
– 5G .
Eine justiziable Aufarbeitung dieser
„Waffen gegen die Menschheit“
hat bereits begonnen. Sie findet ihren Niederschlag in der Klageschrift gegen Vertreter des Tiefen Staates,
Case No.: ‘19CV2407CAB AHG ,
eingereicht am 16. Dezember 2019 beim
Obersten Gericht in Kalifonien.
Die Anklagepunkte sind:

(1) MISSBRAUCH VON KÜNSTLICHER INTELLIGENZ, KYBERNETIK, ROBOTIK, BIOMETRIE, BIOENGINEERING, 5G, AND QUANTENCOMPUTER TECHNOLOGIE

(2) GEFÄHRDUNG DER MENSCHLICHEN RASSE DURCH DEN MISSBRAUCH VON KÜNSTLICHER INTELLIGENZTECHNOLOGIE

(11) GEHIRNWÄSCHE DER MENSCHHEIT MIT KI CODIERUNG & ALGORITHMUS-BIAS

(12) KULTURELLER VÖLKERMORD DURCH MISSBRAUCH KÜNSTLICHER INTELLIGENZ

(und 22 weitere Anklagepunkte)
Quelle: http://sonntag-physik.de/
Eine Einführung (44 Seiten als pdf Datei) ist unter nachfolgendem Link einsehbar bzw. runterladbar. http://sonntag-physik.de/wp-content/uploads/2020/07/NWO-Bilder-b-18Jul2020-1.pdf

Dazu paßt noch das Buch von Jürgen Roth: Der tiefe Staat
Die Unterwanderung der Demokratie durch Geheimdienste, politische Komplizen

Wo dubiose Absprachen und schattenhafte Institutionen beginnen, endet unsere Demokratie

Gibt es einen Staat im Staat? Verborgene Strukturen, die ihre eigenen Ziele verfolgen? Die jüngsten Erkenntnisse im NSU-Prozess lassen ein geheimes Geflecht rechtsextremer Verbindungen erahnen, das die staatlichen Institutionen durchzieht. Welche Rolle spielen dabei die bundesdeutschen Geheimdienste? Herrscht eine stille Komplizenschaft zwischen antidemokratischen Gruppen und öffentlichen Behörden? Es sind solche Entwicklungen, aus denen der zunehmende Vertrauensverlust der Bürger in eine staatliche Politik resultiert, deren Motive und deren Handeln immer intransparenter werden.

Bestsellerautor Jürgen Roth deckt diese verborgenen Netzwerke auf: einen »tiefen Staat«, in dem Geheimdienstagenten, Politiker und Kriminelle zusammenwirken. Sie agieren außerhalb jeglicher Legalität und sind für keine parlamentarische Kontrolle zu fassen – schattenhafte Strukturen, die ans Licht gebracht werden müssen.
und
Politische Strukturen von Jürgen Roth
Der Deutschland-Clan
Das skrupellose Netzwerk aus Politikern, Top-Managern und Justiz

Deutschland heute: ein Netzwerk hochrangiger Politiker, führender Konzernchefs und toleranter Justizbehörden, die den Rechtsstaat aushöhlen, die Gemeinsinn durch Egoismus und Gesetze durch die Macht des Kapitals ersetzen. Wer wen erpresst, wer die Drahtzieher sind und warum die Justiz nicht ermittelt – dieses Buch enthüllt Gaunerkartelle, Korruptionsaffären und Verstrickungen von Ministern, Topmanagern und Staatsanwälten.

„Ein Sittengemälde von Absurdistan Germanistan und der außer Kontrolle geratenen Eliten.“
Nur wer hier meint, das alles würde den MichelInnenverein in AG aus der Ruhe bringen irrt gewaltig. Ihm träumt es schon wieder von Urlaub und sonstigem Vergnügen.
Der Beitrag ist zwar mal wieder länger, ja, und mir ist bewußt, daß solche Texte kaum noch gelesen werden: Zu ANSTRENGEND!!
Es ist für mich zum Zwecke der Dokumentation und aus Spaß an der Sache. Das Buch der Putsch von oben angesiedelt 2025 – ist wohl vorgezogen in der Realität dank der Rettung durch das Coronavirus. Da hat man eine Schippe drauflegen können und ist somit früher dran.
Aus dem stillen Putsch ist nun ein offener Putsch von oben geworden mit Erschaffung der DDR 2.0.

 

 

 

Impf- und sonstiger Wahnsinn

Bild

Der erste Reiter hat sich verirrt, dass weiße Pferd das Licht, Zuversicht und Hoffnung bringen könnte ist nicht in Sicht. Der Krieg – Der zweite Reiter: Die rote Farbe des zweiten Pferds symbolisiert das Blut und den Tod durch den Krieg. Während das vom Reiter geführte Schwert mächtige Kriegswaffen und letztendlich Gewalt an sich darstellt. Der Hunger – Der dritte Reiter: Die schwarze Farbe des dritten Pferdes verdeutlicht die Plagen Tod und Hunger. Sein Reiter führt eine Waage mit sich, um die Gefahren von Nahrungsmangel, Inflation und Hunger besonders zu vergegenwärtigen. Der Tod – Der vierte Reiter: Das vierte Pferd mit dem Gevatter Tod als Reiter bedeutet Furcht, Krankheit, Niedergang und Tod. Diese drei Reiter sind mit Blick in die nahe Zukunft realistischer.

Was gibt es zu sehen, was zu berichten…..

Wir sehen mehr und mehr – (wir sitzen ja in der Ersten Reihe) albtraumhaft, die „Schöne neue Welt“ auf uns zurollen, wie in einem absurden Horrorfilm scheint diese Fiktion auf uns einzustürzen, wie wenn der Tage letzter Abend anbricht, oder ist es schon die endzeitliche Niederkunft der vier apokalyptischen Reiter, die die Bibel im 6. Kapitel der Offenbarung des Johannes als Boten der nahenden Apokalypse, des Jüngsten Gerichts, der Hölle auf Erden beschreibt.
Der Irrsinn schlägt immer tollere Kapriolen!

Die herbei geteste Seuche ist ein Plandemie – VIRUS, er ist eine kollektive Geisteskrankheit, ein Wahnsinn der/ die exponentiell wächst, dieser Irrsinn kennt nur noch ein Gesetz: Gesunde sind Kranke, Kranke die neuen Gesunden (Orwellscher Neusprech) die behandelt werden müssen, ob sie wollen oder nicht. Die an jeder Ecke getestet werden sollen, um die Zahlen hochzutreiben. Wir erleben LIVE und in Reinkultur die Machtübernahme und HERRSCHAFT DER NEUEN NAZIS ! Diesmal nur in einer anderen Farbgebung.

Eine geplante Plandemie und ein Putsch von OBEN soll das Volk in die Knechtschaft zwingen.
Der Great Reset – der Angriff auf Demokratie, Nationalstaat und bürgerliche Gesellschaft ist der Hintergrund dieser vordergründigen Gesundheitsdiktatur.
Siehe der Putsch von oben.