Tagesarchive: 20/06/2016

beschauliche Landidylle

friedliche Landidylle ”Die Menschen sind in ihren Vergnügen tief unter das Niveau ihrer Umwelt gesunken. Tausend Verlockungen in ihrer nächsten Umgebung, der baulichen wie der pflanzlichen Art, die sie kaum beachten.” (Botho Strauß, Vom Aufenthalt, München 2009, S. 45) Frühlingsidylle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Augenblicke der Freiheit, Gedichte, Jahreszeiten, Melancholie, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Unterwegs, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wehmut, Zeitempfinden | 2 Kommentare