Tagesarchive: 23/07/2018

Im Wald war es erträglich

Im freien Feld bzw. im Dorf waren es zwar heute schon wieder 33° C, störte mich jedoch nicht, weil ich froh war wieder ausgiebig laufen zu können. Die letzten zwei Tage war es leider wegen den Gewittern und dem Regen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Absurd-AG, Gedichte, Heimat, Jahreszeiten, Kraichgau + Nordbaden, Lieblingswege, Melancholie, Natur, Oskar Unke, Oskars Notizkladde, Sehnsuchtswelten, Sinn + Wesentlichkeit, Sommer, Unterwegs, Wald, Walzbachtal, Wandern, Wege, Wetter, Zeitempfinden | Kommentare deaktiviert für Im Wald war es erträglich