Der Wahnsinn ist Normalität geworden

Die neuesten Umfragen ergeben folgendes Resultat:
1.  CDU  32  %
2.  SPD  14  %
3.  Grüne 13 %
4.  FDP      5  % = zusammen 64 %
5.  AFD     17  % + BSW = 7  %

Ein streng muslimisches Trauerfest mitten in der Bonner Innenstadt: Knapp 100 bis 150 indisch-pakistanische Männer gedenken am vergangenen Montagnachmittag des verstorbenen Imams Hussain. Barfuß und oberkörperfrei stehen sie auf der Straße und klatschen sich mit den Händen auf die Brust, bis sie rot anschwillt.(Bildschirmfoto von Nius)

Heute verstehe ich das und höre plötzlich bei meinen deutschen Studenten,
daß Freiheit etwas Rechtes, also etwas Unrechtes ist. Die Achse ist ein liebenswerter Don Quijote, aber gegen Windmühlen zu kämpfen, ist nicht klug.
80 % der Deutschen wollen, daß es weiter so läuft (Auf der Achse gelesen = AchGut)
Mittlerweile denke ich nur noch daran, wie ich schnellstmöglich aus diesem Unrechtsstaat dauerhaft herauskomme, auch wenn ich damit den von den Linken herbei gewünschten und betriebenen Volksaustausch beschleunige. (meint ein Leser)
Tottreten, Schädel einschlagen, Messermord: Wie konnte es geschehen, dass wir uns an sowas gewöhnen? Es vergeht kein Tag in Deutschland, an dem nicht fürchterliche Verbrechen geschehen. Es scheint, als seien die Täter entfesselt wie nie. (…) Menschen stumpfen ab – auch vor dem Elend.
Hemmschwellen sind überschritten: immer mehr Verbrechen, immer brutaler ausgeführt. (…) Immer mehr Verbrechen, immer brutaler ausgeführt, immer jünger die Täter. Und oft werden die Verbrechen gefilmt und hochgeladen. Man zeigt die Gräueltaten im Freundeskreis, wie man früher ein Urlaubsvideo präsentiert hat. (Quelle Nius)
Kopftuch ist ein „Symbol der Abgrenzung.“ (Kopftuch für kleine Mädchen in der Schule)
Westlich gekleidete Mädchen gelten oft als ‚unrein‘ oder ‚haram‘. Die Bezeichnung Kuffar ist häufig zu hören… [Notiz: Kuffar kommt aus dem Arabischen und kann mit Ungläubige übersetzt werden]“

Im Deutschen Bundestag hatte die AfD im März ebenfalls ein bundesweites Verbot des Kinderkopftuchs in öffentlichen Kindertageseinrichtungen und Schulen gefordert. Der Antrag war von allen anderen Parteien abgelehnt worden. (dh) (Junge Freiheit)
Anwalt Joachim Steinhöfel ist überzeugt: „Faeser hat sich vorsätzlich über die durch die Verfassung gesetzten Grenzen hinweggesetzt. Törichterweise brüstet sie sich auf der Website des Ministeriums in ihrer Pressemitteilung damit, sie habe „das Magazin Compact‘“ verboten. Das zeigt, dass es nicht gegen einen Verein geht, sondern gegen ein Medium.“

Wenn es um sechs Uhr morgens an der Tür klingelt, ist es im totalitären Faeser-Deutschland wahrscheinlich nicht der Milchmann.

„Faesers Vorgehen ist verfassungswidrig.“
Auf eine NIUS-Anfrage dazu, auf welcher Rechtsgrundlage Faeser das Verbot veranlasst hat, und ob man mit der Begründung, „Compact“ richte sich gegen die verfassungsmäßige Ordnung nicht auch beispielsweise den Verein „Muslim interaktiv“ verbieten müsse, gab es aus dem Innenministerium trotz mehrstündiger Frist und einer Erinnerung keine Antwort. (Nius)
Der Unternehmer und Milliardär, Elon Musk, sieht darin eine Zerstörung der Meinungsfreiheit durch die Regierung. Bei X schrieb er wörtlich:
„Die Freiheit der Meinung mit dem Militärstiefel zertreten, ist, was diese Regierung tut.“
was Michael Klonovsky in einem Satz zusammenfasst: „Dieses Volk ist völlig bescheuert!“

„Es wurde bisher grundsätzlich nur die Wahrheit verboten.“  (Friedrich Nietzsche) Und daran hat sich auch grundsätzlich nichts geändert. „Wenn es eng wird, muss man lügen.“ (Rotwein – Juncker.)
Warum nur die Wirtschaft ruinieren, wenn man dasselbe auch mit Millionen an Familien und den Geburtsraten machen kann?

Die Geburtenrate rasselt noch eine Etage tiefer in den Keller, Sozialisten und Grüne wollen jetzt noch einem weiteren, ihnen schon lange verhasstem Instrument, an den Kragen: Das Ehegattensplitting soll weg. (Nius)
Was tun?
Die Bürger sollten darüber nachdenken, von der Propaganda-Presse Abschied zu nehmen: Das Zeitung-Abo kündigen, den Fernseher ausschalten. Selber denken und immer nachfragen: Wem nützt es, wer hat einen Vorteil und Gewinn davon?

Lesetipp: Patrik Baab: Propaganda-Presse. Wie uns Medien und Lohnschreiber in Kriege treiben. Verlag Hintergrund, 17. Juli 2024, 128 Seiten, 14,80 Euro. —> siehe auch das Interview: https://absurd-ag.de/2024/07/17/eindeutig-praktiken-einer-faschistischen-diktatur/

 

 

 

Tagesnotizen vom 08.07.24

Bild

Heute erst schöner blauer Himmel, im Verlauf des Vormittags leichter Regen und zunehmend aufgeladene Schwüle bei 23° C. Gegen 14:20 h dann das erste Gewitter mit Regenschauer. Ab 19:15h das zweite Gewitter mit starken Regen und sogar kurzzeitig kleine Hagelkörner. Gott sei Dank waren bislang die Gewitter hier nicht so heftig wie oft in Walzbachtal und Umgebung.

Hier liegen wir nur noch am Rand der Gewitter und Regenfront. Hier setzte dann wieder der blaue Himmel ein, mit Sonnenschein. Aktuell vor Mitternacht wunderschöner heller nordischer Nachthimmel. An Wanderung war also heute nicht zu denken. Geplante Gartenarbeit am Nachmittag auch nicht möglich.

Unsere jüngste Enkelin ist glücklich und Happy, sie hat von ihrer Highschool, die am meisten Punkte verlangt und ein sehr gutes Zeugnis, die Aufnahmezusage bekommen. Momentan ist sie ja noch mit der Mama beim Papa in der Schweiz, der dort bei einer amerikanischen Firma zurzeit arbeitet und momentan nicht abkömmlich ist. Am Wochenende waren sie in Lugano, wo es ihr sehr gefallen hat. Sie müssen wahrscheinlich die drei Wochen noch verlängern wegen Paßgeschichten bedingt durch EU – Wahnsinns Diktatur und lahmarschige Ämter in Deutschland. Jedoch hätte dies über die deutsche Botschaft hier in Stockholm noch länger gedauert und wäre noch umständlicher gewesen.

Der Natur und unseren Pflanzen gefällt das momentane Wetter. Regen, Sonne und ausreichend warm und nicht zu heiß. Es strotzt alles in sattem Grün und wächst sehr gut. Zum Leidwesen aber auch das sogenannte Unkraut. (vor allem der Giersch).

Hier macht Garten wieder Spaß trotz vieler Anfangsarbeit. In Wössingen hatten wir schon lange das Gärtnern aufgegeben, weil es nur noch Frust war mit den anfälligen Pflanzen und den vielen Schädlingen. Gifte spritzen wollten wir aber auch nicht.

Kein Wandern, keine Gartenarbeit, weil Gewitter und Regen, somit war leidliche Büroarbeit angesagt. (Bild absichtlich original und ohne Blitz) Bilder müssen für mich immer die tatsächliche Gegebenheit (Realität) darstellen, deshalb bearbeite ich Bilder auch nicht.

Es war aber auch noch Zeit für Bücher sortieren und an- und nachlesen. Mache ich zu gerne bei solchen Arbeiten, deswegen dauert es dann auch immer so lange bei mir. —> Auf dem Weg ins Imperium von David Engels – Die Krise der Europäischen Union und der Untergang der Römischen Republik. Historische Parallelen. So aktuell wie nur was dieses Buch zur aktuellen Lage in der EU (EU – Wahlen, Frankreich Wahlen, Orban Reise, Nato Gipfel usw.)

Auf dem Weg ins Imperium

‚ES GIBT ZEITEN IN DER GESCHICHTE DER MENSCHHEIT, IN DENEN OPTIMISMUS EINFACH NUR FEIGHEIT UND UNVERANTWORTLICHE VERBLENDUNG BEDEUTET.‘ DAVID ENGELS Steht die Europäische Union vor einem ähnlich spektakulären Systemwechsel wie einst die späte Römische Republik? Ja, sagt der deutsch-belgische Historiker David Engels in seinem in Frankreich viel diskutierten Bestseller: Anhand von zwölf Indikatoren vergleicht er verschiedene Aspekte der Identitätskonstruktion der EU mit Krisensymptomen der ausgehenden Römischen Republik und zieht dabei beunruhigende Parallelen: Der Wandel von einer von Werteverlust, Dauerkrise, Reformstau und politischem Immobilismus gekennzeichneten Republik zu einem autoritären und konservativen Imperium zeichnet sich heute auch in der EU ab. Quo vadis, Europa? Für den Historiker David Engels steht fest: Die europäische Demokratie steht unwiderruflich am Abgrund. Der Professor für römische Geschichte vergleicht die Lage der Europäischen Union mit der Situation der dem Untergang geweihten späten Römischen Republik, indem er Zitate antiker Philosophen und Schriftsteller den aktuellsten Statistiken zur Lage Europas gegenüberstellt. Und entdeckt dabei verblüffende Parallelen: Immigrationsproblematik und Bevölkerungsrückgang, Materialismus und Globalisierung, Werteverlust und Fundamentalismus, Technokratie und Politikverdrossenheit, der Verlust von Freiheit und Demokratie all diese scheinbar so modernen Probleme brachten bereits vor 2000 Jahren die Römische Republik ins Wanken und ermöglichten die Machtergreifung von Augustus. Engels umfassende Forschungsergebnisse bestätigen Oswald Spenglers Studie Der Untergang des Abendlandes und ermöglichen ein neues Verständnis für die komplexen Probleme unserer Zeit. Sie zeigen aber auch, welche Weichen es zu stellen gilt, wenn das Schlimmste verhindert werden soll. Entscheidend für das politische Überleben der Europäischen Union, so seine Analyse, ist die Rückbesinnung auf die ureigene europäische Identität mit ihrer kulturellen Tradition, jenseits abstrakter Gleichmacherei. (Buchbeschreibung)

 

 

Was bringt die Zukunft?

Der wahre Grund für Klaus Schwabs Rücktritt beim WEF (schlimmer als gedacht)

Medizinsyndikat und Pharmamafia

Bild

Rockefeller Medizinmänner – Medizin und Kapitalismus in Amerika von E. Richard Brown

Rockefeller-Medizinmänner – Medizin und Kapitalismus in Amerika
Kranke Menschen, mehr Profit!

Wie die Superreichen ein Monster namens Big Pharma erschufen

Das legendäre Standardwerk über die Entstehung von Big Pharma! Jetzt erstmals in deutscher Sprache!

Der 2012 verstorbene Professor E. Richard Brown war einer der ersten entschiedenen Gegner von Big Pharma. Als ehemaliger Präsident der American Public Health Association und Mitglied in beratenden Ausschüssen des Weißen Hauses war er Insider und dennoch Kritiker eines Medizinsystems, das eher wirtschaftlichen und hegemonialen Interessen diente als den sozialen oder humanitären Bedürfnissen von Menschen.

In seinem hervorragend recherchierten Buch erzählt Brown am Beispiel der USA die geheime Geschichte der finanziellen, politischen und institutionellen Manipulationen, die dazu führten, ein vielfältiges Spektrum an Heilmethoden auf ein einziges »wissenschaftliches Medizinmodell« zu reduzieren.

Brown dokumentiert Schritt für Schritt den Verfall des medizinischen Ethos und wie eine machtgierige Elite unter dem von Rockefeller und Carnegie finanzierten »Rat für medizinische Ausbildung« der American Medical Association, die medizinische Kultur der westlichen Welt zu einer Gelddruckmaschine machte.

Die Vorgehensweise der Eliten von einst unterscheidet sich dabei kaum von den philanthropischen Winkelzügen der WHO und der Bill & Melinda Gates Foundation, die weltweit unzählige Impfprojekte anschob und sich Vakzine patentieren ließ, welche dann millionenfach – oft gegen den Willen der Menschen – verabreicht wurden.

Professor Browns zeitlose Recherche belegt: Die modernen Gesundheitssysteme basieren auf Gier, Gewinn und gesellschaftlicher Kontrolle. Hierbei geht es nicht um Gesundheit, sondern um knallharte Profite. Der Autor sensibilisiert, rüttelt wach und bringt Licht in die ominöse Entstehung von Big Pharma und deren dunkle Machenschaften mit dem Großkapital. (Buchbeschreibung – Fettdruck Hervorhebung von mir O.U.)

»Niemand kann oder darf dieses Buch ignorieren. Es ist eine eloquente und gut belegte vernichtende Einschätzung der historischen Beziehung zwischen Medizin und Kapitalismus und ihrer Auswirkung auf die Gestaltung des heutigen Gesundheitswesens.« Washington Post.

»Man muss dieser These nicht zustimmen, doch es spricht sehr viel für sie. Der Sachverhalt ist gut recherchiert und interessant dargestellt. Dieses Buch spricht ein breites medizinisches Publikum sowie Menschen an, die sich mit der Entwicklung des Gesundheitswesens befassen.« The New England Journal of Medicine. (Anhang zur Buchbeschreibung)
Seit meinen Ausbildungs- und Studienzeiten der 70er Jahre und Weiterverfolgung bis zum heutigen Tage beschäftige ich mich mit den Machenschaften des Medizinsyndikats und der Pharmamafia. Allein schon durch Studium und Auseinandersetzung mit dem Werk von Wilhelm Reich bin ich mit diesen kriminellen  Machenschaften speziell der USA vertraut. Auch da ist festzuhalten für Europa und Deutschland ging da nie in diesem Bereich eine Gefahr von Russland aus sondern nur von den USA und seinen Vasallen in Europa. Der absolute Großangriff fand mit der Corona – Plandemie als Vorspiel statt der finale Dolchstoß ist mit der kommenden bzw. geplanten WHO – Diktatur geplant. (siehe meine Buchvorstellungen und Beiträge zur Problematik)

Verbrecherischer Generalangriff auf die Menschheit

Mediziner reagiert auf die neuen WHO-Pandemieverträge

Der Mediziner und stellvertretende MWGFD-Vorsitzende Dr. Ronald Weikl warnte auf dem Münchner WHO-Symposium davor, dass uns eine Pandemie nach der anderen präsentiert wird, wenn wir dieses Vorhaben nicht stoppen.

„Kein Mensch außer den Inhabern der Pharmakonzerne braucht diese WHO. Wir sollten uns stattdessen Gedanken machen, wie wir ein neues, sinnvolles, menschliches und transparentes Konzept für die Förderung der Weltgesundheit etablieren können. Dabei sollten wir auf dezentrale, subsidiäre Strukturierung. Also einen Aufbau von unten nach oben und niemals mehr eine totalitäre Gestaltung zulassen, wie sie die noch bestehende WHO kennzeichnet.“

Diese Ignoranz in Absurdistan Germanistan schreit zum Himmel

Die Lage ist in Wahrheit noch viel SCHLIMMER! (Ex-Polizist packt aus)

Es liegt im Grunde genommen alles offen, man muss sich nur die Mühe machen es auch sehen zu wollen.
Das Buch habe ich ja schon vorgestellt.
Und beim Kopp Verlag erhältlich.
https://www.kopp-verlag.de/a/der-geheime-krieg-gegen-deutschland

 

Der Krieg der Ober- und Hintertanen

Bild

Heute auch eingetroffen: Der geheime Krieg gegen Deutschland Stefan Schubert – Habe gleich angefangen drin zu lesen.

Der geheime Krieg gegen Deutschland

»Bei den Recherchen war erschreckend zu erkennen, wie weit das Berliner Regierungsviertel bereits von der globalen Elite fremdgesteuert wird.« Stefan Schubert.

Der geheime Krieg gegen Deutschland stellt die größte Bedrohung für die Bürger und ihr Land seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges dar. Mit dem mehrfachen Spiegel-Bestsellerautor Stefan Schubert setzt sich erstmals ein ehemaliger Polizist und international anerkannter Sicherheitsexperte mit den verborgenen Machenschaften einer globalen Elite auseinander. Seine Rechercheergebnisse sind gleichermaßen brisant und besorgniserregend. Durch sein analytisches Vorgehen ist es Stefan Schubert gelungen, geheime Netzwerke und deren Finanzierungen offenzulegen und einen immer wiederkehrenden Modus Operandi zu ermitteln.

Die multiplen Krisen unserer Tage sind alles andere als schicksalhafte Zufälle; sie sind von Netzwerken inszeniert, wurden von langer Hand geplant und werden systematisch forciert. Denn eine globale Elite führt einen geheimen Krieg gegen die Bürger. Zu dieser Elite gehören Big Tech und Big Pharma, die Finanzindustrie, aber auch Organisationen wie die UN, die EU oder das WEF. Zu den Globalisten zählen Milliardäre wie Bill Gates und nicht zuletzt NGOs und die US-Geheimdienste CIA und NSA. Das Ziel der Eliten ist die Abschaffung der demokratischen Rechte und Freiheiten sowie die Installation einer Weltregierung.

Die große Transformation läuft bereits auf allen Ebenen und greift die Menschen in ihren privatesten Lebensräumen an:

BlackRock: Der Berliner Politikbetrieb wird zu einer Filiale der globalen Finanzindustrie

Grüne Milliardäre: das perfide Geschäftsmodell der Klimaeliten

Wer sind die tatsächlichen Hintermänner der WHO und des Great Reset?

Der WHO-Pandemievertrag: globaler Staatsstreich im Namen der Pharmaindustrie

Massenmigration als Waffe: Welche Rolle spielt Deutschland?

Weltsicherheitsrat und NATO: Klimawandel als Kriegsgrund

Ist Correctiv eine geheime Stasi der SPD?

Palantir: die Überwachungssoftware der US-Geheimdienste im Einsatz bei der deutschen Polizei

US-Geheimdienste agieren in Deutschland nach Besatzungsrecht

Nord Stream, die CIA und Bundeskanzler Scholz

Jeder Mensch auf diesem Planeten gerät dadurch ins Fadenkreuz. Dies zu erkennen und sich der Folgen bewusst zu werden, ist der erste Schritt, um die Angriffe auf ein freies und selbstbestimmtes Leben abzuwehren. Es ist an uns allen, aufzustehen – für die Menschheit und für die Freiheit! (Buchbeschreibung)

Redaktion:

Linksextreme NGOs und Amazon verstärken Kampagne gegen »Der geheime Krieg gegen Deutschland«

Die Blockwarte der Meinungsfreiheit geraten aufgrund des anhaltenden Erfolgs von Stefan Schuberts neuem Werk Der geheime Krieg gegen Deutschland: Unser Land im Fadenkreuz globaler Eliten anscheinend in immer größere Panik.

Nachdem seinem Buch die Eroberung der Amazon-Bestsellerlisten gelang (KOPP Report berichtete), soll nun diese Woche mit starkem Einsatz der Sprung auf die Spiegel-Bestsellerliste verhindert werden.

Dazu werden unterschiedlichste Kampagnen gefahren: Neben dem US-Tech-Giganten Amazon beteiligen sich daran offenbar auch verdeckte Akteure von linksextremen NGOs, die nicht selten direkt von der Bundesregierung mit Millionen von Euros (Steuergelder!) ausgestattet werden, um Regierungskritik medial niederzuprügeln und brisante Enthüllungsbücher zu sabotieren. Bei dem investigativen Werk des ehemaligen Polizisten Stefan Schubert dürften die Zensoren mit besonders kommunistischem Eifer zur Tat schreiten, da dort ebenso die Geldströme von Correctiv aus dem roten Kanzleramt aufgedeckt sowie die Hintergründe zur Lüge von Potsdam aufgezeigt werden.

Wie bereits vor wenigen Tagen berichtet, verweigert Amazon dem Bestsellerautor immer noch den Zugriff auf seine Amazon-Autorenseite, ein weiterer Sabotageangriff erfolgte am Pfingstsonntag.

Obwohl das Buch bei Libri, dem zentralen logistischen Bindeglied zwischen Verlag, stationärem Buchhandel und dem Onlinehandel, sowie beim Kopp Verlag vorrätig war und immer noch ist, behauptete der US-Tech-Riese wahrheitswidrig, dass Schuberts Buch nicht lieferbar sei und eine Lieferung bis zu »1 bis 2 Monaten« dauern würde. Diese Sabotageaktion wurde bereits am letzten Sonntag und nun erneut am Pfingstsonntag für mehrere Stunden durchgeführt.

Beides sind extrem starke Verkaufstage für den Online-Buchhandel.

Der neuerliche Angriff wurde noch verstärkt, da der Kopp Verlag ohne jegliche Begründung gleichzeitig als Verkäufer auf dem Amazon-Marketplace gelöscht wurde. Das Buch wurde damit faktisch mit einem Verkaufsstopp belegt und somit boykottiert.

Ein hoher Verlagsmitarbeiter zu den Vorgängen:

»Solche Dinge können durchaus durch IT-Probleme ausgelöst werden. Jedoch erneut ausgerechnet beim selben Buch und auch wieder sonntags – das ist sehr unwahrscheinlich.«

Weiterhin werden nicht etwa zehn bis zwanzig große Onlinehändler wie üblich auf Amazon-Marketplace aufgelistet, sondern nur Amazon und der Kopp Verlag. Da Amazon über den eigenen Account den Verkauf wie geschildert sabotiert und der Kopp Verlag für mehrere Stunden gelöscht war, wurde das Enthüllungsbuch damit faktisch mit einem Verkaufsverbot belegt.

Manipulation der Spiegel-Bestsellerliste

Die Spiegel-Bestsellerlisten werden von media control durch Erhebung bei 6550 stationären- und E-Commerce-Verkaufsstellen festgesetzt.

Im Klartext: Nahezu jeder kleine Bahnhofs-Buchshop und jedes Verkaufsregal in Drogerieketten mit einem überschaubaren Angebot werden berücksichtigt. Das Online-Schwergewicht Kopp Verlag jedoch überhaupt nicht, auch die Online-Shops anderer alternativer Medien werden übergangen.

Amazonverkäufe werden für die Spiegel-Bestsellerlisten gezählt, aber nur direkte Käufe, Buchbestellungen über den Marketplace nicht. Wenn Amazon also seinen eigenen Verkaufskanal blockiert »versandfertig in 1 bis 2 Monaten«, zählen entsprechend keine Verkäufe über Amazon.

Der geheime Krieg gegen Deutschland steht bereits seit über einer Woche kontinuierlich im Bereich der Top 20 aller verfügbaren Bücher auf Amazon. Davor stehen beinahe ausnahmslos Romane, somit würde Schuberts Buch unter regulären Bedingungen allein durch die Amazonverkäufe auf die vorderen Plätze der Spiegel-Bestsellerliste in der Rubrik Sachbücher gelangen.

Durch die geschilderten Sabotageaktionen soll dies verhindert werden.

Um den Erfolg des Buches zusätzlich zu hintertreiben, wurden offenbar durch extrem linke und natürlich anonyme Denunzianten verleumderische »Rezensionen« auf Amazon gestellt.

Wir erreichen dazu Autor Stefan Schubert für eine Stellungnahme:

»Die Sachverhalte kann ich wie geschildert bestätigen. Zudem wurde auch mein Wikipedia-Eintrag mit falschen Zitaten und den typischen linksradikalen Verleumdungen attackiert. Dass diese Denunziationen dort mit dem Quellenverweis auf die Amadeu Antonio Stiftung versehen sind, zeigt einmal mehr, wer die gesellschaftliche Stimmung im Land vergiftet.«

Auch zu dem Verhalten des deutschen Buchhandels findet der mehrfache Spiegel-Bestsellerautor klare Worte:

»Buchhandelsketten wie Thalia bejubeln beispielsweise iranische oppositionelle Autoren, während sie im eigenen Land regierungskritische Bücher boykottieren. Mehr muss man über die Heuchelei im deutschen Kulturbetrieb nicht wissen.«

In der Tat, diese Worte sprechen für sich.

Wer seinen Beitrag im Kampf um die Meinungsfreiheit im besten Deutschland aller Zeit beisteuern möchte, gelangt über diesen »» Link «« zur Amazonseite und kann dort eine Rezension zum Buch veröffentlichen. (Quelle Kopp Report)

Und anstatt bei Amazon, kauft der aufgeklärte Leser sowieso direkt beim Kopp Verlag ein. So werden der Verlag und der Autor unterstützt.
So ist es, so handhabe ich es auch, der Kopp Verlag ist mein Buchhändler des Vertrauens seit Jahr und Tag. Je mehr gehetzt wird, um so mehr gibt es Widerstand und Boykott.

Tagesnotizen vom 11.03.24

Bild

Auch heute war ich nach dem Kfz-Tanken (Ltr. 1,63 €) auf Wanderschaft. Eine neue Tour von Lessebo ausgehend trotz lädiertem rechten Fuß (Bluterguss). Die Sonne hat am Nachmittag gefehlt, nur Vormittags war es angenehmer. Ein auffrischender Wind trug nicht zur Freude bei.

Auch hier ein Waldbach, der vom Weiler Hässle kommt. Mein Ziel ist so weit wie möglich all die vielen Gewässer hier zu erkunden. Intensiv die Gegend hier kennenzulernen.

Die nächsten Touren sind schon in Planung. Heute hatte Frau Gemahlin versprochen, pünktlich zum Nachmittagskaffee um 15 Uhr daheim zu sein. Es gab noch Käsekuchen vom Sonntag.

Heute ist es schon zu spät dafür. Demnächst werde ich darüber hier schreiben „Alles richtig gemacht“ „Alles richtig vorausgesehen!“ Angesichts der Kriegsgeilheit und Kriegshysterie doppelt gescheit gewesen, Deutschland zu verlassen. Wenn ich dann noch die Zusammenfassung von all den Verbrechen in Absurdistan Germanistan lese, schlage ich drei Kreuze hier in Schweden zu leben.

 

Das nächste Verbrechen auf die Menschheit

Teil 3/5: Heiko Schöning: Angriff aufs Mikrobiom – GAME OVER II
Beide Bücher und Fakten habe ich hier schon vorgestellt.

Nichts Neues im Dodo – Land

Bild

Es ist zwecklos! Da hilft nichts mehr! „Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert!“ – So ähnlich sah es schon Einstein.

Die Wahlen in Bayern und Hessen sind vorbei, die neue Landesregierungen sind die Alten. Jetzt wird dann wieder an der Virenfront gekämpft, schön brav wieder geboostert und schön die Masken bereithalten und das Maul halten. Stillgestanden, Augen geradeaus, bereit zum Schuß!

Nun ja, es zeigt sich wieder einmal (wie erwartet), dass eine große Mehrheit, bei hohem Anteil von Nichtwählern, für ein WEITER SO gestimmt hat. Dass die Grünen immer noch bei 15 Prozent liegen, kann nur damit zusammenhängen, dass auch diese Wahl ein Intelligenztest war, genauso wie die Impfplandemie.

Das heißt, die hessischen und bayrischen Wähler begrüßen weit überwiegend die Politik, welche ihnen die vier grünen Parteien seit Jahren verordnen.

Da nützen die 5 %  Zugewinn für die AFD gar nichts. Es müssten 10 % bis 15 % Zugewinn sein, um einen wirklichen Effekt zu haben. Aber das werden die etablierten Parteien, zusammen mit ihrer Medienmafia, zu verhindern wissen. Notfalls werden US-Methoden angewandt und eine wundersame Stimmenwanderung von hier nach da findet statt (Die Guten in das Töpfchen … usw.)

Man kann es auch kürzer zusammenfassen: erfreulich die kleinen Zugewinne für die AfD. Aber ca. 80 Prozent der Wähler sind erneut beim Intelligenztest durchgefallen.
Ein Leser / Kommentator schreibt:
Der Brüller sind für mich aber die Wähler der CDU; sie versprechen sich doch tatsächlich von genau der Partei, die Deutschland für die Massenzuwanderung geöffnet hat, die Lösung dieses Problems. Ein solches Verhalten kann eigentlich nur noch in psychiatrischen Kreisen diskutiert werden. Dieses abgrundtief dumme Volk hat genau die Regierung, die es verdient Leider ist es genau so! Armes Deutschland.“
Beschämend und verabscheuungswürdig auch die Häme und die Blödheit bei den ganzen Faschopöbeleien wegen der Bedrohungsvorfälle gegen die AfD Politiker. Wie tief ist dieses Land gesunken.
„Und der Psychiater ist auch ratlos und weiß auch nicht mehr, wie’s weitergeht.“ Die zwei zentralen gesellschaftlichen Pole, die AfD und die Grünen, stehen sich weiter unversöhnlich gegenüber. Dann die Invasorenflut und die Zutaten für einen rasanten Abstieg und Bürgerkrieg sind vorhanden.

Die deutschen Medien schaffen ein politisches Klima der Angst und des Hasses

Es gab offenbar Morddrohungen und sogar einen Anschlag auf führende deutsche Politiker. Anstatt das scharf zu verurteilen, machen die deutschen Medien das lächerlich. Das erinnert an die dunkelsten Tage der deutschen Geschichte.

Deshalb Schwamm drüber! Jeden Tag könnte man da über all den Irr- und Wahnsinn berichten, es hilft doch nichts. Es geht seinen Gang.

Wie gehabt die 80 zu 20 Gesellschaft.

 

 

 

 

Für neue Erkenntnisse immer offen

Bild

Natürlich heilen mit Cannabis von Werner Meidinger + Hanf heilt – Die Wiederentdeckung einer uralten Volksmedizin – von Wernhard Bruining –

Natürlich heilen mit Cannabis

Der frei erhältliche Wirkstoff aus der Cannabispflanze ohne psychoaktive Wirkung: Cannabidiol – kurz CBD

Das fundierte Praxisbuch zur Anwendung, Einnahme und Dosierung

Cannabidiol (CBD), der heilende Anteil im Cannabis ohne psychoaktive oder berauschende Wirkung, wird bisweilen voreilig und unbedacht in die Drogenecke gestellt. Dabei ist Cannabidiol ein bewährter, natürlicher Wirkstoff mit großem Heilungsspektrum für Krankheiten, die sich sonst nur schwer behandeln lassen. Richtig angewandt ist Cannabidiol ein Segen für die Gesundheit vieler Menschen. Seine Heilanwendungen haben nicht nur eine jahrtausendealte Tradition, sondern wurden in neuesten Forschungsergebnissen eindrucksvoll bestätigt.

CBD eignet sich zur Behandlung von …
chronischen Schmerzen
Krämpfen und Verspannungen
Bewegungsstörungen und Spastiken
chronischen Entzündungen
Epilepsie
Autoimmunerkrankungen
Tumorleiden
grünem Star (Glaukom)
Angstzuständen und Phobien
Schizophrenie
Depressionen
Schlafstörungen
Stress und nervlicher Belastung
Parkinson
Asthma
rheumatischen Erkrankungen
Leberfunktionsstörungen
Reizdarm und chronischen Darmentzündungen
hohem Blutdruck
Diabetes
Allergien
und ist nützlich bei vielen weiteren Beschwerden.

Die heilenden Kräfte im Cannabis beruhen im Wesentlichen auf CBD. Der berauschend wirkende Anteil der Cannabispflanze, das sogenannte THC, wird für das frei erhältliche CBD reduziert und herausgefiltert. Von CBD, das aus Nutzhanf fast ohne THC-Anteil gewonnen wird, geht vor allem eine schmerzlindernde, entspannende, die Vitalfunktionen anregende und entzündungshemmende Heilkraft aus.

Das Buch klärt auf und beseitigt Missverständnisse im Umgang mit Cannabis und dem nicht psychoaktiven CBD. Es ist eine profunde Anleitung für Ihre CBD-Hausapotheke mit Öl, Tee oder Salben. Für eine große Anzahl von Beschwerden werden ganz praktische Rezepte und Anwendungen empfohlen. Auch in der Tiermedizin kann Cannabidiol eingesetzt werden.

Der praktische Ratgeber für naturheilkundlich orientierte Ärzte, Heilpraktiker und gesundheitsbewusste Patienten. (Buchbeschreibung)

Neue Erkenntnisse gewinnen bedeutet immer auch einen Erkenntnisvorsprung zu haben, nicht zuletzt von Vorteil um all die Lügen und Machenschaften zu durchschauen. Denn die Ober- und Hintertanen hatten noch nie ein Interesse daran, dass der Untertan zu viel weiß.

Hanf heilt
Die Wiederentdeckung einer uralten Volksmedizin

Hanf heilt ist weltweit das erste Buch, das ausführlich anhand von 45 Fallstudien die therapeutische Wirksamkeit von Hanföl bei diversen Problemen und Krankheitsbildern dokumentiert. Anders als Rick Simpson, dessen Videodokumentation Run from the Cure die Wirksamkeit von Hanföl vor allem bei Krebs belegt, hat Wernard Bruining mit seiner Arbeit gezeigt, dass der Einsatz von Hanföl auch in vielen anderen Fällen, zum Beispiel bei chronischen Schmerzen, multipler Sklerose und Parkinson, zu einer dramatischen Besserung führen kann. Dazu reichen oftmals kleinste Dosen, die bei den Anwendern keinerlei Trübung des Bewusstseins und der Handlungsfähigkeit bewirken.

Hanföl, richtig eingesetzt, kann daher für viele Krankheitsbilder als ideale »Volksmedizin« bezeichnet werden.

Extra: Wernard Bruining beschreibt in einem speziellen Kapitel aus seiner eigenen langjährigen Erfahrung, wie man qualitativ hochwertiges Hanföl selbst herstellt. (Buchbeschreibung)

Cannabis als Medizin von Michael Backes – Ein praktischer Leitfaden für den medizinischen Einsatz der Hanfpflanze.

Cannabis als Medizin
Hanf: das erstaunliche Heilpotenzial einer uralten Nutzpflanze

Die Verwendung von Hanf als Nutz- und Heilpflanze hat eine lange Tradition. Seit mehr als 12 000 Jahren liefert die Cannabis-Pflanze den Menschen Nahrung, Textilfasern und Arzneien. Kaum eine andere Pflanze wurde so häufig in fast allen Kulturen und zu fast allen Zeiten angebaut. Heutzutage wird Cannabis hauptsächlich als Rauschmittel wahrgenommen. In Vergessenheit geraten ist Hanf als alternatives und wirkungsvolles Heilmittel bei vielen Krankheiten.

Als anerkannter Experte auf diesem Gebiet präsentiert Michael Backes in Cannabis als Medizin umfassende Informationen über die Wirkungsweisen und die Verabreichung von medizinischem Cannabis. In seinem umfangreichen und benutzerfreundlichen Ratgeber beschreibt er, wie Cannabis auf das körpereigene System wirkt, wie man es am besten vorbereitet und verabreicht, und wie man die Dosierung modifiziert und kontrolliert. Er stellt 27 der gängigsten Cannabis-Züchtungen vor und nennt die Erkrankungen, bei denen sie effektiv eingesetzt werden. Zudem umreißt er 29 Beschwerdebilder und Krankheiten, bei denen Ärzte medizinisches Marihuana verschreiben, darunter chronische Schmerzen, Übelkeit infolge von Chemotherapien, Migräne, Multiple Sklerose, Alzheimer, Fibromyalgie und Morbus Parkinson.

Cannabis als Medizin ist sorgfältig recherchiert und bereitet die Forschungsergebnisse aus Hunderten von modernen Studien in einer auch für den Laien leicht verständlichen Weise auf. Es bietet die übersichtlichsten, umfassendsten und praktischsten Informationen über die Verwendung und den Nutzen von medizinischem Cannabis, die derzeit zur Verfügung stehen.
(Buchbeschreibung)

Jetzt als Rentner habe ich mehr Zeit für solche Dinge und werde mir ein größeres Kräuterareal anlegen. Der Anfang ist schon gemacht, im nächsten Frühjahr kommt dann noch viel mehr dazu. Aktuell habe ich schon Pfefferminze, Kamille, Borretsch, Bärlauch, Zitronenmelisse u.a. angebaut.

 

Der tägliche Irrsinn

Bild

Bildschirmfoto von Kopp-Report vom 30.09.23

Bildschirmfoto vom Kopp – Report vom 30.09.23

Die bunten Mehrheitswähler aus Gewohnheit und Gleichgültigkeit, die bei den nächsten Wahlen (aktuell in Bayern und Hessen im Oktober) werden wieder gegen besseres Wissens die bekannten Blockparteien wählen. Trotz all dem Wahnsinn, den diese Blockparteien weiterhin fabrizieren. So bei schmerzhafter Wartezeit auf den nächsten Zahnarzttermin, (siehe Merz Äußerung und der Aufschrei der linken Gutmenschen) die lange Wartezeit bei Facharztterminen. Der nächsten Beitragserhöhung in der gesetzlichen Sozialversicherung, der Anhebung des Renteneintrittsalters auf 70 Jahre (Irgendwer muß ja das Geld verdienen), den kommenden Preissteigerungen durch C02-Abgabe und der Verteuerung der LKW-Maut, was wiederum die Inflation anheizt. Wohnungsmangel durch zu wenig Bautätigkeit und dem Invasoren Andrang über das Mittelmeer. Das sind größtenteils keine asylberechtigten Menschen, hier wird das Grundgesetz mißachtet.  Anstieg der Gewaltkriminalität durch diese Flutung und die Plünderung der Staatsfinanzen und Sozialkassen. Das ist alles Orwell 84 in Rheinkultur, was in diesem Absurdistan Germanistan abläuft. Wer diese Tatsachen bemängelt und anspricht, soll niedergemacht werden und genau hier zeigt sich auch die Talfahrt in den Faschismus.

Nachtrag (01.10.23)
Akten enthüllen abgekartetes Spiel: Deutsche Flüchtlingsretter kooperieren mit Schleppern

Hilfsorganisationen versuchen, Migranten auf dem Mittelmeer aus akuten Gefahrensituationen zu retten. Sagen sie zumindest. Recherchen haben Hinweise darauf gegeben, dass einige NGOs mit Menschenhändlern kooperieren und ihre eigenen Tricks haben, die Zusammenarbeit zu verbergen.
Bergungsaktionen erleichtern Schleusergeschäft.

Die sizilianischen Strafverfolger gehen davon aus, dass die systematischen Bergungsaktionen der NGOs nahe an der libyschen Küste das Schleusergeschäft erleichtern.

Nachforschungen lassen oft keine Fälle von Schiffsbrüchigkeit erkennen.

https://www.focus.de/politik/focus-online-exklusiv-so-arbeiten-seenotretter-mit-schleppern-zusammen_id_214529258.html

Die Zahl der illegalen Einwanderer über das Mittelmeer steigt in diesem Jahr massiv an.

https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2023/zahl-der-mittelmeer-migranten-steigt-drastisch-an/

Die illegale Migration nach Europa hört nicht auf. Die Bilder vom Ansturm auf Lampedusa und die Umfragewerte der AfD sollten die Bundesregierung eigentlich zum Umdenken bewegen. Doch die setzt auf Symbolpolitik, statt die Pullfaktoren zu beseitigen.
https://jungefreiheit.de/debatte/streiflicht/2023/sozialstaat-deutscher-pullfaktor/

Und weil sie wissen, daß Deutschland mit seiner übergeschnappten Asyl- und Sozialpolitik entscheidender Magnet für unkontrollierte Migration in die EU ist- (JF)

Der Asylwahnsinn ist ein Meister aus Deutschland

Der deutsche Elitendiskurs zur Migration hat sich längst von allen Realitäten abgekoppelt. Egal ob Elon Musk oder Friedrich Merz: Auf Kritik wird nur noch mit Bösartigkeit, Repression oder seichter Infantilität reagiert.

Was sich derweil im politischen Berlin abspielt, muß man wohl in einem Fachbuch über Geisteskrankheiten nachlesen: Moralischer Größenwahn, gepaart mit krankhaftem Narzissmus und obendrauf noch eine gehörige Portion Totalitarismus. Fertig ist die Migrationspolitik der Ampel.
https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2023/der-asylwahnsinn-ist-ein-meister-aus-deutschland/

Elon Musk attackiert selbsternannte Seenotretter aus Deutschland, verbreitet einen Beitrag, der zur Wahl der AfD aufruft, und wirft Deutschland Schlepperei vor. Die Grünen reagieren mit Haß, Beleidigungen und Zensurforderungen.

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2023/heftige-attacke-auf-baerbock-ministerium-wuerde-elon-musk-die-afd-waehlen/
Grüne verlangen Zensur

Seit den Musk-Beiträgen herrscht in der Ampel-Koalition Wut und Empörung. So schrieb etwa der Grünen-Bundestagsabgeordnete Sven Kindler, Meloni und Musk seien „Faschisten“.

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2023/heftige-attacke-auf-baerbock-ministerium-wuerde-elon-musk-die-afd-waehlen/

 

Eine neue Lieferung

Bild

Kognitive Kriegsführung von Jonas Tögel –

Kognitive Kriegsführung
Jeder Mensch ist im Visier der NATO

»Die Kognitive Kriegsführung könnte das fehlende Element sein, das den Übergang vom militärischen Sieg auf dem Schlachtfeld zum dauerhaften politischen Erfolg ermöglicht. [Nur] die Menschliche Sphäre (Human Domain) kann den endgültigen und vollständigen Sieg erringen.«

Seit dem Jahr 2020 treibt die NATO eine neue Form der psychologischen Kriegsführung voran: die sogenannte »Kognitive Kriegsführung« (»Cognitive Warfare«), die als die »fortschrittlichste Form der Manipulation« bezeichnet wird. Diese nimmt die Psyche jedes Menschen direkt ins Visier, mit einem ganz bestimmten Ziel: unseren Verstand wie einen Computer zu »hacken«.

Der Propagandaforscher Jonas Tögel erläutert die Hintergründe und Entstehungsgeschichte der Kognitiven Kriegsführung: vom Beginn moderner Kriegspropaganda vor 100 Jahren über die Militarisierung der Neurowissenschaften bis hin zu Zukunftstechnologien wie Nano-Robotern oder Neurowaffen. Und er zeigt, dass der Gedankenkrieg über sogenannte »Soft-Power-Techniken« bereits heute meist unbemerkt stattfindet.“ (Buchbeschreibung)

Klima Terror – Die tödliche Agenda hinter der Klimapolitik – von Michael Morris – 2023 –

Klima Terror – Die tödliche Agenda hinter der Klimapolitik

Great Reset, Agenda 2030, Plan 50/50, Wettermanipulation, korrupte Wissenschaftler und die Reduktion der Menschheit

„Im Namen des »Klimas« wird alles zerstört, was Generationen vor uns aufgebaut haben. Die größte Lüge aller Zeiten hat Wissenschaft zur Farce verkommen lassen und Menschen das selbstständige Denken aberzogen. Ahnungslose (und naturwissenschaftlich ungebildete) Klima-Aktivisten sind nur Statisten in einer Inszenierung, die als militärische Operation in den 1940er-Jahren begann und heute von den US-Multimilliardären hinter der Klima-Agenda zu einem immensen Geschäftsmodell ausgebaut wurde.

Michael Morris deckt in seinem neuen Buch auf, dass der weltweit propagierte »Klimawandel« nichts mit dem von den Menschen ausgestoßenen CO2 zu tun hat, einem Spurengas, das die Grundlage allen Lebens auf Erden ist. Und die gegenwärtige Klima-Agenda hat auch nichts mit Umweltschutz oder dem Retten des Planeten zu tun. Etwas viel, viel Größeres steckt dahinter. Der Autor zeigt die Zusammenhänge zwischen Geo-Engineering, Wettermodifikation, der Agenda 2030, dem European Green Deal und dem Plan 50/50, der neuen Eugenik und der drastischen Reduktion der Weltbevölkerung sowie dem sogenannten Great Reset, der die Art, wie wir seit Generationen gelebt haben, gravierend verändern wird. Und während die Massen durch korrupte Wissenschaftler und Medien, durch falsche Klima-Hiobsbotschaften sowie durch Pandemien und Kriege abgelenkt und in eine falsche Richtung getrieben werden, sorgt die reiche Elite auf allen Ebenen vor und baut sogar unterirdische Städte.

Wieso? Weil sie Kenntnis hat von einem alle 12 000 Jahre stattfindenden Kataklysmus. Dieses zyklische Ereignis ist kosmischen Ursprungs. Es führt zu gravierenden Veränderungen im Erdinneren, die mehr und vor allem stärkere Erdbeben, Vulkanausbrüche und Wetterextreme zur Folge haben. Michael

Morris nennt nicht nur Namen und zeigt die heimlichen Finanziers der Klima-Agenda, er zeigt das große, ganze Bild dahinter. Nur wer dieses erfassen kann, ist in der Lage, sich auf die bevorstehenden gravierenden Veränderungen vorzubereiten.“ (Buchbeschreibung)

Wie die grüne Sekte den Rest der Welt terrorisiert
Der Wahnsinn hat eine Farbe – Grün!
Aber rot / tiefrot, schwarz und gelb steht ihnen in nichts nach.

Für den normalen Bürger ist diese Politik kaum mehr zu ertragen. Aber was macht der Normalo dagegen? Wo sind die Millionen auf den Straßen?

Es ist Krieg!
Dieses Buch von M. Morris habe ich hier schon vorgestellt und vor geraumer Zeit auch gelesen. (Gelesen heißt bei mir, aber ich lese solche Sachbücher nicht wie einen Roman, sondern arbeite sie durch.)

Widerstand ist unsere letzte Hoffnung!

„Wir befinden uns in jener Zeit, die künftig vielleicht als die Endschlacht um das Überleben der Menschheit in die Geschichtsbücher eingehen wird, und der Ausgang dieses Krieges ist ungewiss. Der klassische Mensch soll abgeschafft und durch einen digital gesteuerten Sklaven ersetzt werden!“  (M.Morris)
Dies klingt für viele, wenn nicht für die meisten Menschen so unwirklich, so unwahrscheinlich, dass sie sich um all diese Dinge einfach nicht kümmern, bis es eben zu spät ist. Warren Buffett hat es ja ausgesprochen für all die anderen Krieger: „Es herrscht Klassenkrieg, richtig, aber es ist meine Klasse, die Klasse der Reichen, die Krieg führt, und wir werden ihn gewinnen!“
Wissen ist Macht. Vorbereitung ist essenziell.
Nur wenn ich die Fakten kenne, wenn ich weiß, was die Ober- und die Hintertanen im Schilde führen, was sie planen und ausführen wollen, habe ich eine Chance dagegen anzugehen, mich zu wehren und Widerstand und Boykott zu leisten. Ein Widerstand & Boykott Netzwerk haben wir in den 2000er Jahren mal betrieben.

Die vermeintliche »Corona-Impfung« zerstört das Immunsystem der Geimpften. Das sind keine Behauptungen, sondern alles ist faktensicher dargelegt. Im Rahmen der Corona-Inszenierung sollen wir Menschen auf eine digitale Identität reduziert werden, um uns uneingeschränkt kontrollieren und steuern zu können. Das war in den Anfängen ja schon 2020 bis 2023 vorhanden und daran wird ja weiterhin gearbeitet.

Die Lüge vom menschengemachten Klimawandel dient dem Zweck, die Bevölkerung in Angst zu halten, immer neue Steuern zu erheben und Verbote auszusprechen. Das alles ist sowas von klar und offensichtlich feststellbar durch die unsägliche Politik der innerländlichen feindlichen Politik der jetzigen Politik – Hasardeure der Ampel.

Die Umstellung auf erneuerbare Energien und die E-Mobilität soll die Autonomie und den Bewegungsradius jedes Einzelnen einschränken. Da braucht es nur die Informationen der 15 Minuten City – Jünger nebst den Schwab – Gehilfen, um zu wissen, was da geplant wird.

 

Zur Weiterentwicklung

Bild

Nochmals zwei Kräuterbücher eingetroffen.

Zeitalter der Gigantomie:  Betreibt mit Eifer eure Rettung Buddha

Die Reprivatisierung des Lebens
Zeitalter der Gigantomanie,
Die künftige Richtung der Wissenschaft und
Technik, der Ökonomie und des Staates

Das Zeitalter der Gigantomanie, das Zeitalter der Megamaschine, wie es Mumford nennt, rast in schnellem Tempo seinem sicheren Ende entgegen.
Ebenso schreitet die Monopolisierung rapide voran, die Machtkonzentration in immer weniger Händen. Die künstliche Verknappung wird mit aller Macht vorangetrieben, um die Völker ins Diktatur-Gatter zu treiben.

Für das nächste Frühjahr habe ich schon Bio – Samen geordert und erhalten. Eigenanbau schmeckt viel besser. Wir essen schon eigene Tomaten und Pflücksalat ist auch vorhanden. Bohnen konnten wir auch schon mehrfach ernten.

Dr. Morton Walker: DMSO – Das Heilmittel der Natur

DMSO – Das Heilmittel der Natur

Die Wirkweise der Wundersubstanz verstehen
Mit Hinweisen zur richtigen Anwendung
Klinische Studien bestätigen die Wirksamkeit
Zahlreiche Fallgeschichten machen Mut
Umfassende Darstellung zum Stand der Forschung

Dimethylsulfoxid oder kurz DMSO ist ein häufig untersuchter und trotzdem noch wenig verstandener pharmazeutischer Wirkstoff unserer Zeit. Dabei ist die organische Substanz DMSO bereits seit 140 Jahren bekannt, aber ihr therapeutischer Nutzen wurde erst 1961 entdeckt. Nach einer großen anfänglichen Euphorie wurde DMSO in Amerika schon wenige Jahre später verboten. Obwohl DMSO wenig später rehabilitiert wurde, wurden auf Basis dieses günstigen und hochwirksamen Stoffes nur wenige Medikamente auf den Markt gebracht.

Weltweit sind seitdem zahlreiche wissenschaftliche Artikel über medizinische Anwendungen und über die chemischen Eigenschaften sowie Erfahrungsberichte publiziert worden. Darin werden Indikationen für die Anwendung gegen Schmerzen, Entzündungen, Sklerodermie und Arthritis sowie weitere Erkrankungen beschrieben. Zu der Vielzahl an positiven Eigenschaften zählen unter anderem die entzündungshemmende, abschwellende und gefäßerweiternde sowie die entgiftende, antibakterielle, antivirale und pilzhemmende Wirkung, die Linderung von akuten und chronischen Schmerzen, die Anregung des Immunsystems und die Förderung der Wundheilung. Es sind aber noch lange nicht alle Anwendungsmöglichkeiten und deren Wirkungsweisen erforscht.

DMSO steht erst am Anfang seiner großartigen Möglichkeiten. Seine Anwendungsgebiete scheinen vielfältiger als die aller anderen vergleichbaren Wirkstoffe zu sein.

DMSO kann als eigene Wirkstoffklasse bezeichnet werden. Vereint es doch die Eigenschaften von mehreren Arten an Medikamenten: Es ist ein entzündungshemmendes Schmerzmittel, ein Antibiotikum, ein Virostatikum, es hilft bei Pilzinfektionen und stärkt das Immunsystem, es befördert die Wundheilung und löst Vernarbungen und schmerzhafte Verklebungen des Kollagens in unseren Gelenken. Als Trägersubstanz verstärkt es die Wirksamkeit vieler anderer Medikamente und Wirkstoffe und kann als Fänger freier Radikalen bei Entzündungen und sogar bei Krebs günstig wirken.

In der richtigen Anwendung ist DMSO ein Heilmittel für sehr viele Beschwerden. Es kann der Basiswirkstoff für eine ganze Reihe neuer Medikamente für vielfältige Anwendungen werden.

Das Buch bringt endlich Klarheit und eröffnet neue Perspektiven über diesen Superstoff, der die Medizin einfach und günstig revolutionieren kann.
Das internationale Standardwerk zum Thema.

In den Holzhochbeeten ist Rettich drin. Die rote Weigelie erfreut mich besonders, die blüht nun schon so lange. Freue mich schon sehr auf das nächste Frühjahr.

Die Kamille ist auch was geworden und Petersilie und Schnittlauch haben wir auch schon für den Winter getrocknet. Die Wippsäge, die hier länger stand, haben wir zum Pavillon Nebenbau verfrachtet.

Die Bauernhortensien blühen jetzt auch schon. Gegenüber dem letzten Jahr sieht es schon einladender und schöner hier aus.

Sonnenblumen sind auch zahlreich von allein aufgegangen, nur durch das Vogelfutter.

Ganzheitlich gesund mit Natrium bicarbonat – Ein Naturstoff als Heilmittel. – von Dr. Natalie Lauer – Damit ist meine Naturheilmedizin Bibliothek sehr gut aufgestellt. Muß / will nur noch die Sortierung noch besser optimieren.

Ganzheitlich gesund mit Natriumbicarbonat
Ein unterschätztes Heilmittel aus der Natur

Natriumbicarbonat, chemisch richtig Natriumhydrogencarbonat, im Volksmund besser bekannt als Natron oder Speisesoda, ist ein natürliches Multitalent im Kampf gegen säurebedingte Krankheiten. Obwohl seine heilende Wirkung bereits seit Langem bekannt und durch wissenschaftliche Studien nachgewiesen ist, wird es von der Medizin und der Pharmaindustrie häufig zugunsten synthetischer Medikamente verdrängt.

Sehr basisch, unterstützt Natron zahlreiche biologische Funktionen. Es ist ein pH-Wert-Regulator, der für jede Körperzelle von fundamentaler Bedeutung sein kann. Mit seiner Hilfe können verschiedene Volksleiden positiv beeinflusst werden.
Saurer Tod oder basisches Leben.

Ist unser Körper übersäuert, wird er krank. Die Folge sind zahlreiche säurebedingte Krankheiten und Beschwerden wie Gicht, Osteoporose, Allergien, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder sogar Diabetes mellitus und Krebs.

Schlafstörungen, schnelle Erschöpfung, Hauterkrankungen, Verdauungsbeschwerden, Reizdarm oder Sodbrennen sind oft unerkannte erste Symptome für eine Übersäuerung des Körpers. Mit dem basischen Naturstoff Natron lassen sich das Säure-Basen-Verhältnis im Körper ausbalancieren sowie Krankheiten und Beschwerden günstig beeinflussen. Sogar die Funktionsfähigkeit männlicher Spermien soll von Natron profitieren.

So unterstützt Natron bei einfacher Selbstanwendung die Gesundheitspflege und die Lebensumstellung für einen stressfreien und Säure reduzierten Lebensstil. Was dabei beachtet werden muss, darüber informiert dieses Buch ausführlich.
Ein Naturstoff als Heilmittel.
Die Wirkungen von Natron sind erstaunlich vielfältig:
Die keim- und pilzhemmende Wirkung ist in der Medizin nützlich.
Krebszellen entstehen in saurem Milieu – Natron hilft, eine wieder basische Umgebung herzustellen.
Beim Sport reduziert es die Laktatbildung im Blut und wirkt leistungssteigernd.

Natronbäder entsäuern und entgiften über die Haut, und ein Natron-Deo gibt neue Frische und vertreibt Schweißgeruch.
Ein effektives Mittel bei Sodbrennen und saurem Magen.

Biologisches Leben benötigt für fast alle Stoffwechselfunktionen ein alkalisches Milieu.

Goldraute haben wir auch schon. Pfefferminze habe ich auch schon angepflanzt und Zitronenmelisse.

Für all diese Belange habe ich umfangreiche Dateien (Karteikarten) elektronische DVD – Verzeichnisse / Bücher und Datenbanken, elektronische Verzeichnisse als Handbücher usw.

 

 

Kein Wunder in welchem Zustand die Welt sich befindet

Bild

Der Hinweis auf nachfolgenden Bericht ist hochgradig toxisch. Dekadente Entwicklung allerorten. Der Bericht ist erschütternd und hat mich den ganzen Abend gekostet mit Recherche. A. Schopenhauer hat sowas von recht, was den Mensch und die Menschheit betrifft.

Mord ist ihr Hobby

„Elitäre“ Kreise in Politik und Filmbusiness sind tiefer in Menschenhandel, sexuellen Missbrauch und Pädophilie verstrickt, als man bisher wahrhaben wollte.
https://www.manova.news/artikel/mord-ist-ihr-hobby

Max Otte: Weltsystem Crash – Auch dieses Buch habe ich schon vorgestellt, noch in Walzbachtal, es ist jedoch auch noch hochaktuell.

Weltsystemcrash
Krisen, Unruhen und die Geburt einer neuen Weltordnung

Eine Weltwirtschaftskrise wie die Große Depression nach 1929 ist nicht ausgebrochen. Stattdessen haben wir die Krise verschleppt, in der Hoffnung, sie damit zu besiegen. Dazu fanden beispiellose Eingriffe und Manipulationen der Notenbanken in Form von Gelddruckorgien, noch höherer Staatsverschuldung und Konjunkturprogrammen statt. Die Notenbanken kauften sogar Staats- und Unternehmensanleihen in großem Umfang auf. Solche Maßnahmen waren früher zu Recht verpönt, weil der Staat so direkt in das Wirtschaftsgeschehen eingreift, wie er es bestenfalls in Kriegszeiten tun sollte.

Noch halten wir das System durch diese Behelfslösungen am Laufen. Aber lange geht das nicht mehr gut. Eine Weltordnung, die langsam zerfällt, sowie polarisierte und zerrissene Gesellschaften im Westen treffen auf ein labiles ökonomisches System, das sich seit der Finanzkrise kaum erholt hat. Keine guten Aussichten!

Der absolute und relative Abstieg der Mittelschicht in den westlichen Industrienationen ist Fakt

Vielen Menschen geht es relativ gesehen schlechter als vor 30 oder 40 Jahren. Die Mittelschicht, das »Bürgertum«, ist das Fundament unserer Demokratie. Wenn dieses Fundament bröckelt, bröckelt auch die Demokratie!

Wenn Menschen mit einer normalen, sinnstiftenden Arbeit nicht mehr die Sicherheit haben, eine Familie ernähren zu können sowie eine ordentliche Kranken- und Altersversorgung zu haben, sind sie Dauerstress ausgesetzt, werden abgehängt und verlieren das Interesse an unserem Gemeinwesen.

Otte zeigt, wie all diese Puzzlestücke zusammenhängen und wie jeder Einzelne mit dieser vollkommen neuen Weltordnung umgehen kann. Und er schließt mit einer eindringlichen Warnung: Es ist wichtiger denn je, Vorsorge zu treffen – ehe es zu spät ist. (Buchbesprechung)
Ja, genau diese Zukunftsvorsorge betreibe ich. Siehe nachfolgendes Buch. Gestern kam ein größeres Paket mit Biosamen für das nächste Frühjahr.

Gerhard Spannbauer: Perfekte Krisenvorsorge –

Perfekte Krisenvorsorge
Heute schon an morgen denken:

Was Sie heute tun sollten, um morgen nicht zu den Krisenverlierern zu gehören!

Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste.

Trotzdem verlassen sich die meisten von uns arglos auf andere:

auf den Arbeitgeber, der pünktlich Löhne und Gehälter überweist

auf den Supermarktbetreiber, der für prall gefüllte Regale sorgt

auf die Stadtwerke, die uns Strom, Gas und Wasser liefern

auf die Banken, die uns mit Bargeld versorgen und Überweisungen ausführen.

Doch Vorsicht: Wer sich nur auf andere verlässt, ist im Krisenfall selbst verlassen.

Stellen Sie sich vor, nach einem Bankencrash kommen Sie tage-, vielleicht sogar wochenlang nicht an Ihr Geld. Oder infolge der sogenannten Energiewende kommt es in großen Ballungszentren plötzlich zu einem Blackout. Kein Kühlschrank, kein Fernseher, kein Computer, kein Logistikzentrum funktioniert mehr. Und schon nach wenigen Tagen kommt es zu Versorgungsengpässen.

Nach Jahren des Wohlstands haben viele von uns verlernt, ganz gezielt für den Notfall vorzusorgen.

In diesem Buch erfahren Sie, was Sie tun können, damit eine Krise nicht zur Existenzbedrohung wird.

Aber es ist noch nicht zu spät, die Weichen für eine Überlebensstrategie in Krisenfällen zu stellen. In seinem praxisnahen Ratgeber zeigt Ihnen Gerhard Spannbauer anhand konkreter Beispiele und Schritt-für-Schritt-Anleitungen:
wie Sie Ihr Einkommen sichern
wie Sie Ihre Finanzen neu ausrichten und Ihre Zahlungsfähigkeit aufrechterhalten
wie Sie durch persönliche Vorsorge auch lang anhaltende Krisen überstehen
wie Sie sich ernähren können, wenn der Supermarkt geschlossen bleibt
wie Sie sich in Krisenfällen selbst verteidigen und sich vor Diebstahl schützen.
Checklisten am Ende des Buches weisen Ihnen den schnellsten Weg zur umfassenden Vorsorge.

Schaffen Sie sich Ihre ganz private Arche Noah! Versorgen Sie sich selbst – machen Sie sich unabhängig – werden Sie autark!

Michel Onfry: Niedergang – Aufstieg und Fall des Abendlandes –

In einem wortgewaltigen Werk erzählt der französische Philosoph Michel Onfray die Geschichte der jüdisch-christlichen Kultur und prophezeit ihren Untergang. Onfray schildert Aufstieg und Blüte, dann die Infragestellung des christlichen Weltbildes seit der Aufklärung und schließlich den Verfall in unseren Tagen, der einhergehe mit Nihilismus und Fanatismus, wie wir sie in unseren Gesellschaften erlebten. Den Angriffen mörderischer Ideologien wie der des radikalen Islamismus setze die liberale westliche Welt nichts entgegen. Und obgleich bekennender Atheist, erkennt Onfray die große Leistung der bedrohten jüdisch-christlichen Kultur: den Respekt für das menschliche Individuum. (Buchbeschreibung)

Schillers Wort, „Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn! Verstand ist stets bei wenigen nur gewesen“, ist aktueller denn je!

 

 

Der schwarze Schwan kommt näher

Schaue das Video, bevor es gelöscht wird! (wichtig)

Generalangriff auf die Bürger

DAMIT sind wir der Regierung ausgeliefert (Norbert Haering Interview)

Die Bargeldabschaffung hat ein klares Ziel – den Weg der digitalen Währungen zu ebnen, welche unweigerlich mit einem Sozialkredit-System verknüpft werden können und höchstwahrscheinlich auch werden. Diese Entwicklung sollte uns allen zu denken geben und wer ist da ein besserer Interviewpartner als Norbert Häring? In diesem extrem spannenden Interview beleuchten wir die Zusammenhänge der Geldsysteme und der Gesellschaft und welche wohl sehr düsteren Zukunftsaussichten uns ereilen werden, wenn wir nicht für unser Bargeld und somit für unsere Freiheit kämpfen.

Bis jetzt den Winter gut überstanden

Bild

Wunderpflanze Zistrose: Die unglaublichen Heilerfolge mit Cystus – 2011 von Christopher Weidner

Schon den dritten Winter in Folge habe ich keine richtige Erkältung gehabt, geschweige denn eine Grippe. Eine Grippe hatte ich in meinem Leben auch noch nie, obwohl ich mich noch nie gegen Grippe impfen lies.
Den ganzen Winter über nehme ich schon Spirulina Presslinge als Nahrungsergänzung ein. Abwechselnd mit anderen Naturmitteln habe ich auch Cystus Incanus Tbl. Eingenommen. Außerdem trinke ich täglich meinen Grüntee, meistens zwei Kannen am Tag.

Um Ärzte und Apotheken mache ich einen großen Bogen, d.h. ich nehme keine Chemiebomben an Arzneien ein, was ich Gott sei Dank auch dank guter Gesundheit nicht brauche. Mein Blutdruck ist für mein Alter (72 Jahre) supergut. Die letzten Blutwerte waren auch gut. Auch Corona hatte bei mir keine Chance.

Keine Chance für Viren, Bakterien & Co

Ein Naturheilmittel aus dem Mittelmeerraum beweist erstaunliche Kräfte im Kampf gegen Viren, Bakterien und Pilzinfektionen: die graubehaarte Zistrose Cistus incanus. Die Zistrose ist eine uralte Arzneipflanze. Daraus zubereiteten Tee trinkt man auf den griechischen Inseln schon seit Jahrhunderten gegen Grippe und Erkältungskrankheiten. Schon in der Bibel findet das Harz der Zistrose unter dem Namen Myrrhe Erwähnung.

Neueste Forschungsergebnisse bestätigen nun, was der Volksheilkunde schon lange bekannt ist: Cistus incanus erweist sich nicht nur als Bakterienkiller, sondern kann auch hervorragend gegen Viren eingesetzt werden und auf rein biophysikalischem Weg Grippeerreger unschädlich machen – etwas, das zuvor noch für unmöglich gehalten wurde. Das Geheimnis der Zistrose scheint in ihrem ungewöhnlich hohen Gehalt an Polyphenolen zu liegen. Diese Substanzen halten schädliche Oxidationsprozesse in den Zellen auf, wirken entzündungshemmend und krebsvorbeugend.

So schreibt dann auch Natur & Heilen: »Kaum einer, der wirklich vor einer Grippe verschont bleibt. Mancher findet aus dem Niesen und Schnupfen, Husten und Halsweh gar nicht wieder heraus. Dann muss unbedingt wirksame Hilfe her! Dem Immunsystem sollte auf die Sprünge geholfen werden und die Schleimhäute brauchen Unterstützung bei den fortwährenden Angriffen von Viren und Bakterien. Und genau dies alles liefert uns eine kleine Pflanze: die Zistrose. Sie stimuliert unser Immunsystem und stärkt unsere Schleimhäute. Doch sollte man diese Pflanze nicht auf die Hilfe in Hals und Rachen beschränken. Die Wissenschaft bestätigt: Die Zistrose hat das Zeug zum Multitalent gegen Infektionen aller Art und noch manches mehr.«

Die Heilkraft aus der Zistrose bewährt sich außerdem vor allem bei den verschiedensten Formen entzündlicher Haut- und Schleimhauterkrankungen wie Akne, Neurodermitis, Mandelentzündung und bakteriellen Magen-Darm-Erkrankungen sowie bei Pilzinfektionen aller Art. Die Zistrose entgiftet den ganzen Organismus, schützt vor Herzinfarkt und die Haut vor Alterungsprozessen. (Buchbeschreibung)

Seit Corona hat bei mir die Medizin- und Pharmamafia eh ausgespielt und damit auch die Impfärzte. Mein eh schon geringes Vertrauen ist gänzlich abhandengekommen.

Seit jeher in der griechischen Volksheilkunde geschätzt, ist die Zistrose (Cistus incanus), auch Cistus genannt, als „Kraut für Körper, Geist und Seele“ populär geworden. Auf Chalkidiki, wo die Einheimischen täglich Cistus- Tee trinken, gibt es angeblich besonders viele 100- Jährige. Denn: Cistus soll den Körper unterstützen und sogar bei Unreinheiten helfen.

Cistus enthält verschiedene Pflanzenstoffe wie Phenolcarbonsäuren, Flavonoide und das ätherische Öl Sesquiterpene. Das antioxidative Potential der Zistrose ist auf ihren hohen Polyphenolgehalt zurückzuführen, der dreimal so groß ist wie der von Grüntee und viermal so groß wie der von Vitamin C.
https://saint-charles.eu/blogs/news/cistus-immunsystem-staerken-zistrose

Spirulina verlangsame Alterungsprozesse, stärke das Immunsystem und schütze so vor Virusinfektionen und Krebs. Zudem könnten die Algen-Präparate allergische Reaktionen abmildern, die Blutfettwerte verbessern, den Blutdruck senken und so die Gefahr von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verringern.

Spirulina & Chlorella: Gesund und fit mit Mikroalgen Taschenbuch – 2015 von Ulla Rahn-Huber

Mit ihrem auffallend hohen Anteil an Eiweiß, Vitaminen, Mineralstoffen und Chlorophyll sind Spirulina-Algen eine ideale Nahrungsergänzung für mehr Energie, Leistungskraft und Vitalität. In den kleinen grünen Kraftpaketen aus dem Wasser steckt vierzehnmal mehr Beta-Karotin als in Karotten und dreimal so viel Eiweiß wie im Rindfleisch. Chlorella punktet beim Vitamin-C-Gehalt und bietet sich mit seinem hohen Zelluloseanteil zur Unterstützung von Entgiftungs- und Ausscheidungsprozessen an. Dieser Ratgeber zeigt, welche Mikroalgen es auf dem Markt gibt und welche Verwendungsmöglichkeiten sie im Einsatz gegen Allergien, Bluthochdruck, Hautproblemen, Magen-Darm-Erkrankungen und Stoffwechselstörungen haben.

Spirulina und Chlorella sind keine Meeresalgen und enthalten daher nur sehr wenig bis gar kein Jod.
______________________________________________________________

Grüntee hat eine belebende und positive Wirkung. Die gesundheitlichen Wirkungen von Tee sind schon lange bekannt: Die Gerbstoffe beruhigen Magen und Darm, dank seines antibakteriellen Effekts verhindert grüner Tee Karies, außerdem reguliert er den Blutdruck.

Was passiert, wenn man jeden Tag grüner Tee trinkt?

Täglicher Konsum kann dazu beitragen, die Knochendichte zu erhalten. Grüner Tee hilft, Cholesterinwerte zu senken, und auch das Verhältnis von „gutem“ (HDL) zu „schlechtem“ (LDL) Cholesterin zu verbessern, indem es den LDL-Spiegel reduziert.

Seit Jahrtauenden ist die Heilwirkung des Grünen Tees bekannt, inzwischen wurde sie in internationalen wissenschaftlichen Studien bestätigt und sogar weit übertroffen. Grüntee ist nicht nur ein vorzügliches Genussmittel, sondern beugt zugleich auch vielen Zivilisationskrankheiten vor, wirkt heilungsfördernd, erhöht die Konzentration, steigert die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden. Ein idealer Ratgeber und eine praktische Einführung in die Geheimnisse des Grünen Tees – von der Teepflanze bis zu den vielfältigen Teesorten und ihrer Wirkung. Von einem anerkannten Experten geschrieben. Grüner Tee Buch Kultur – Genuss – Gesundheit von Peter Oppliger.

Für kommende Zeiten empfiehlt es sich, sein eigener Arzt und Apotheker zu werden. Natürlich schmälert dies das Geschäft des Medizinsyndikats, deswegen wird da auch gehetzt, gelogen und alles, was kein Geld bringt, madig gemacht und verteufelt.

 

 

Das Treffen der Ober- und Hintertanen mit ihren Vasallen

 

Was haben sie vor? | Geheime Dokumente | Ernst Wolff

„Dringend notwendig ist  >>Hinter die Fassaden zu gucken, die Kulissen der Macht und der Lügen beiseite zu schieben. Die Erfüllungsgehilfen, die Vasallen zu entlarven. Zu durchschauen, was abläuft, die selbst herbeigeführte Energiekrise, die selbst verschuldete Inflation, die gewollte Mangelwirtschaft und das Plattmachen des Mittelstands. Vor allem auch die Fassade der Scheindemokratie zu erkennen. Endlich zu erkennen, hier findet ein Krieg statt, ein Krieg der »Mächtigen« gegen die Völker“ (O.U.)

Hilf dir selbst, sonst hilft dir keiner

Bild

Ein Schnupfen ist kein Beinbruch Dr. med. Johannes Wimmer, Prof. Dr. Robin Haring

Ein Schnupfen ist kein Beinbruch – Ein Buch, das gesund macht

Niemand sitzt häufiger im Wartezimmer, schluckt mehr Medikamente und wird öfter operiert als wir Deutschen. Aber sind all die kostspieligen Behandlungen, Pillen und Operationen tatsächlich nötig? Bedeutet mehr Medizin wirklich mehr Gesundheit?

Dr. Johannes Wimmer und Professor Dr. Robin Haring zeigen in ihrem unterhaltsamen Ratgeber, dass so manche Pille ohne Not eingeworfen wird und überflüssige OP’s sogar gefährlich sind. Sie klären darüber auf, wie viel Medizin wirklich notwendig ist und worauf Sie getrost verzichten können.

Die beruhigende Botschaft dieses Buches: Auch als Gesundheitsmuffel können wir glücklich und alt werden. (Buchbeschreibung)

Deswegen bin ich mein eigener Arzt und Denker. Eben nach dem Motto: Hilf dir selbst, sonst tut es keiner (richtig) 😆

Hilf dir selbst, sonst hilft dir keiner: Die Kunst, glücklich zu leben – in neun Lektionen – 1. Januar 1980 von Josef Kirchner

Wir sind alle vom ersten Augenblick unseres Lebens an Menschen ausgeliefert, die irgend etwas aus uns machen wollen. Wir sollen brave Kinder, gehorsame Schüler, fleißige Ehemänner, folgsame Staatsbürger, unkritische Käufer, treue Wähler und gläubige Trottel werden, die man beliebig manipulieren kann. Wenn wir das aber nicht wollen, müssen wir etwas dagegen unternehmen. Wir müssen uns selbst zu persönlicher Freiheit und individuellem Glück erziehen. Josef Kirschners drittes Buch – ist die provokative Herausforderung, bewußt und geplant ein Leben mit dem größtenmöglichen Maß an persönlicher Freiheit anzustreben. Dieses Buch beinhaltet Strategie, Taktik und Technik für diese individuelle Revolution. (Buchbeschreibung)

Hilf Dir selbst, sonst tut es keiner – 1. September 2000 von Kurt Tepperwein

Was wir für unsere spirituelle und praktische Entwicklung tun können, ist das Thema dieses Buches des bekannten Lehrers für Lebenssinn und -freude. „Wenn Sie heute sterben würden, an was würden Sie noch hängen? Was würde Ihnen schwer fallen, loszulassen?“ – Fragen, die uns bewusst machen, dass wir letztlich alles nur leihweise besitzen, und dass es deshalb umso wichtiger ist, unsere Zeit und Energie den für uns wesentlichen Dingen zu widmen, um ein erfolgreiches und erfülltes Leben zu haben.

Mit wunderbaren Meditationen und Praxistests, wie z.B. einer Methode zur Schmerzauflösung, zeigt uns der Meister des positiven Denkens mit spürbarer Dynamik Wege, die uns helfen können, die eigene Berufung zu finden und somit eins zu werden mit unserem wahren Selbst. (Buchbeschreibung)
Beide Bücher habe ich schon vor langer Zeit erworben und auch gelesen. Seit ebensolchen vielen Jahren habe ich immer wieder lernen müssen, helfe dir selbst! Sonst bist du aufgeschmissen und der Dumme.

Da ich mein eigener Arzt bin, verschreibe ich mir meine Pillen selber 😆 und bin damit bislang hervorragend gefahren. Das ist die Freiheit und Autonomie, die eine Unke benötigt.

 

Immer auf der Suche nach neuen Erkenntnissen

Bild

Artemisia annua – Heilpflanze der Götter. Kompakt-Ratgeber: Antibakteriell – Antiviral – Immunstimulierend – 4. Oktober 2022 von Barbara Simonsohn + Artemisia annua – das kleine Wunder der Natur: Wie Sie Artemisia annua anwenden können, um das Immunsystem zu stärken, Entzündungen zu entgegenwirken und Verdauung zu verbessern. Inkl. Rezepte – 25. Oktober 2021 von Ava Sage

Bevor 2015 der Nobelpreis für Medizin an die chinesische Pharmakologin Tu Youyou verliehen wurde, hatten wahrscheinlich nur wenige überhaupt etwas von „Artemisia annua“ – dem Einjährigen Beifuß – gehört. Dabei wird diese Heilpflanze bereits seit Jahrhunderten von der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) als wirksames Mittel gegen Malaria und andere schwere Erkrankungen eingesetzt. Neueste Studien deuten sogar darauf hin, dass das „Kronjuwel aus der Schatzkammer der TCM“ u. a. auch bei Diabetes, Krebs und HIV-Infektion vielversprechende Wirkungen zeigt.

Neben dem Wirkstoff Artemisinin enthält die „Wunderpflanze“ über 600 gesundheitlich bedeutsame Inhaltsstoffe, die u.a. antibakteriell, antiviral und immunstimulierend wirken und nahezu nebenwirkungsfrei sind. Beeindruckend ist auch der hohe ORAC-Wert, der das antioxidative Potenzial der Pflanze beschreibt: Die Fähigkeit, freie Radikale aus dem Verkehr zu ziehen, schützt vor degenerativen Erkrankungen wie Rheuma oder Arthrose. Artemisia annua kann außerdem auch – neben ihrer unterstützenden Wirkung bei Diabetes und Krebs – bei Allergien, Borreliose, Entzündungen sowie gegen Parasiten und Pilzbefall helfen.

Der Einjährige Beifuß wird sowohl vorbeugend zur Stärkung des Immunsystems als auch zur Selbstbehandlung in Form von Tee, Pulver oder Kapseln eingenommen.

Der Kompakt-Ratgeber stellt die erstaunliche Heilpflanze vor und enthält u. a.:
– Wissenswertes über Wachstum, Vorkommen und Geschichte
– Umfassende Informationen zu Inhaltsstoffen, Anwendungsgebieten und aktuellen Forschungsergebnissen
– Praktische Tipps zum Eigenanbau sowie Rezepte mit Artemisia-Produkten

Ein neuer Stern am Himmel der natürlichen Heilmittel! (Buchtext)
Artemisia annua – das kleine Wunder der Natur:

Möchten Sie Ihrem Körper mehr körperliche sowie geistige Vitalität schenken? Möchten Sie Ihr Immunsystem stärken und Ihre Verdauung verbessern?

Dann sind Sie hier richtig! Mit diesem einfachen Ratgeber lernen Sie wie Sie Artemisia annua anwenden können um Heilungsprozesse voranzutreiben und Leiden zu lindern. Sie werden auch lernen, wie Sie mit der Artemisia annua dauerhaft Ihr Immunsystem stärken, Entzündungen entgegenwirken und Verdauung verbessern.

Es wurde nachgewiesen, dass Artemisia annua:
Immunität steigert Entzündungen gegenwirkt
Bekämpft bakterielle und virale Infektionen
Die Verdauung verbessert
Bekämpft Diabetes
Bekämpft Tuberkulose, Krebs, AIDS, SARS-CoV
Hilft bei der Blasenentzündung

Bekämpft Hautkrankheiten – Ekzeme, Infektionen und Pilze, Fieberblasen, offene Wunden, Warzen, Hämorrhoiden, Insektenstiche verbunden mit Juckreiz, Neurodermitis. Und viel mehr.

In diesem Artemisia annua Buch erfahren Sie:
Was Artemisia annua ist
Unterschiede von Artemisia annua zum einfachen Beifuß
Die wichtigsten Inhaltsstoffe in Artemisia annua

Behandlung und Therapieunterstützung bei verschiedenen Krankheiten
Ob Artemisia annua auch bei einer Covid-Erkrankung hilft
Artemisia annua zur Stärkung des Immunsystems
Richtige Anwendung von Artemisia annua
Artemisia annua zur Behandlung bei Tieren einsetzen

Rezepte mit Beifuß – diese Köstlichkeiten lassen sich mit der Heilpflanze würzen und herstellen

Rezepte für Tee, Tinkturen, Massageöl, Salben, Bäder, Kräuterkissen und Kräutersalz

Es gibt auf dieser Welt zahlreiche Heilkräuter und Pflanzen, die bei unterschiedlichen Krankheiten eingesetzt werden. Sie versprechen Hilfe bei alltäglichen Leiden und ebenso bei schwerwiegenden Krankheiten. Ich möchte Ihnen den einjährigen Beifuß vorstellen, der in der Botanik und wissenschaftlich als Artemisia annua bezeichnet wird. Die Heilpflanze gehört zu den ältesten Heilkräutern im osteuropäischen Raum. Durch ihre Wirkung bei Krebs- und Malariapatienten haben sich Forscher der Artemisia annua angenommen. Sie versuchen herauszufinden, was diese Heilpflanze so besonders macht.

Es ist bekannt, dass es sich beim einjährigen Beifuß um eine sehr vielseitige Heilpflanze handelt. Sie hat einen süßen, sehr intensiven Duft und die kräftigen Stängel schmücken feine Fiederblätter. In der traditionellen chinesischen Medizin spielt Artemisia annua eine wichtige Rolle. Auch in der europäischen Medizin gewinnt die Heilpflanze immer mehr Aufmerksamkeit, um Heilungsprozesse voranzutreiben und Leiden zu lindern. (Buchtext)

Abendstimmung am Kvamsjön.

Da ich immer auf der Suche bin nach alternativen Mitteln und Behandlungsmöglichkeiten, stoße ich oft auf vielversprechende Möglichkeiten. Bislang bin ich mit dieser Denkweise und Lebensphilosophie auch immer sehr gut gefahren. Meine geistige / psychische und körperliche Verfassung geben mir recht mit dieser Sichtweise. Wie mein schon erwähnter Großvater mache ich einen großen Bogen um all die ärztlichen Quacksalber und Körperklempner. Die Machenschaften von dem Medizinkartell / Syndikat und der Pharmamafia habe ich sehr frühzeitig erkannt und tue diese auch keineswegs unterstützen.

Die Einschläge kommen immer näher

Bild

Ernst Wolf Interview
Der Plan | Enteignung | Flüchtlingswelle | Grünenskandal | Wirtschaftskrise |

Der Nachschub rollt 2

Bild

Die Ruhe in Person: Stress abbauen, Ängste verstehen und negative Gedanken loswerden! Das einzig wahre Rundum-Sorglos-Buch zum Runterkommen, Abschalten und Gelassenheit Lernen – 30. August 2020 von Anastasia Schwarz

Steckst Du auch im sogenannten Winterstress? Oder kennst Du jemanden, der gerade eine Auszeit von dem eisigen Wetter, dem Jahresendgeschäft oder der Winterdepression gebrauchen kann?

„Die Ruhe in Person“ bietet dir DAS Rezept gegen deinen Stress. Du bekommst die Möglichkeit, mit jeder noch so hektischen Situation kinderleicht fertig zu werden. Du lernst, deine Gedanken zu befreien und erkennst, wie du immer mehr und mehr innere Ausgeglichenheit erfahren kannst! Du hast alle Lösungen bereits in dir! Dieser Ratgeber liefert dir das Werkzeug, deine Möglichkeiten zu nutzen und dich selbst zu entspannen!

Mithilfe von selbstanwendbaren praktischen Übungen, Schritt für Schritt erklärt, lernst du wie

du…
wirkungsvoll Stress abbaust
immer cool und ruhig bleibst
äußeren Druck von dir abprallen lässt
Entspannung lernst
den Kopf frei bekommst
negative Gedanken verschwinden lässt
deine Emotionen kontrollierst

Es gibt nicht die eine Praktik, mit der jeder Mensch stressfrei und gelassen wird. Deshalb werden in diesem Buch ganze elf wertvolle und erprobte Methoden erklärt, die nachweislich zu mehr Gelassenheit, mehr Achtsamkeit, mehr innerer Ruhe führen.

Diese Techniken werden dir helfen, ruhig zu werden und ruhig zu bleiben:
Yoga
Atemübungen
Meditationen
Affirmationen
die PMR-Methode
und viele weitere Techniken, die dir im Buch genau erklärt werden.
Was sind die Erfolgsfaktoren positiver, gelassener Menschen?
auf alles vorbereitet sein
Ängste überwinden
Negativität anderer Menschen ignorieren
besser schlafen können
Gelassenheit beginnt im Kopf!
Freu dich des Weiteren auf Themen wie:
Selbstreflektion
positives Denken
Resilienz
Achtsamkeit
Akzeptanz
Stoizismus

Damit dieses Buch seinem Namen Rundum-Sorglos-Buch gerecht wird, wird das Thema Gelassenheit in diesen wichtigen Lebensbereichen genau beleuchtet:
mehr Gelassenheit und Ruhe im Alltag
Gelassenheit und Konzentration im Beruf
Gelassenheit und Harmonie in Beziehungen
werde die Ruhe in Person. Erschaffe endlich Ruhe in deinem Kopf!

Die Erkenntnis des Tages (18.10.22)

Bild

„Wenn ein Volk es zulässt, dass eine Endzeitsekte wie die Grünen die Politik eines Landes in Geiselhaft nimmt, hat es nichts Besseres verdient wie im Winter sich den Arsch abzufrieren und im Dunkeln zu sitzen. Da hilft auch eine Sedierung eines Volkes durch die Cannabislegalisierung nicht, um eine ganze Legislaturperiode durchstehen…denn vorher gibt es dann doch den Dreifach WUUUMMMS in Absurdistan Germanistan.

Hihi

„Die Macht der Einen braucht die Dummheit der Anderen.“
(Dietrich Bonhoeffer)

Wir leben zur Zeit in der offenen Psychiatrie Deutschland

Great Reset & World Economic Forum | Vortrag von Ernst Wolff
13.10.2022 München, 25. September 2022
Wir leben zurzeit in der offenen Psychiatrie.
Der Irr und Wahnsinn läuft auf Hochtouren. Inszeniertes Theater, um von den wahren Absichten abzulenken. Sehr wichtiger Vortrag von Ernst Wolff auch im Hinblick auf vergangene Machenschaften und geschichtliches Wissen.
Wenn die Menschheit und vor allem die Insassen von D. nicht bald aufwachen, wird es grässlich sein, das Erwachen.

Die Realität in diesem Absurdistan Germanistan

Bild

Solche Vorkommnisse werden alltäglich sein.

Unser Schwiegersohn hat über ehemalige Kollegen in seiner Firma in D. erfahren, dass ein Bauleiter, der von Karlsruhe nach Offenburg eine Bauleitung übernehmen musste, in seinem Hotel nur kurz vor den Eingang ging, um etwas frische Luft zu schnappen, brutal zusammengeschlagen wurde und ausgeraubt wurde. Er ist jetzt in einer psychiatrischen Fachklinik, weil er ein schlimmes Trauma erlitten hat.
Solche Vorkommnisse sind aber schon alltäglich in dieser Bananenrepublik namens Absurdistan Germanistan. Weiterhin strömen ungeregelt weiter Tausende von Invasoren ins Land. Das sind weder Asylanten noch Flüchtlinge, sondern Landnehmer und Wirtschaftsflüchtlinge. In der jetzt beginnenden Niedergangsphase werden diese Überfälle und Raubzüge noch extensiv zunehmen. Das ist deine Zukunft, deutscher Michel. So wie gewählt, so werden die Zustände sein, die du jetzt hast.

Die manipulierte Mehrheit

Bild

Schleichwege der Macht ..der Ober- und Hintertanen
Eine noch nie dagewesene Bedrohung unserer persönlichen Freiheit.

Eine schleichende Bedrohung unserer persönlichen Freiheit und eine zunehmend totale Kontrolle ganzer Völker findet schleichend statt.

Die Manipulation des Bürgers und der Medien deckt die von Vielen unbemerkt grassierende Form von Diktatur und Sklaverei zu, deren Opfer wir mit jedem Tag mehr werden.

Unter dem Deckmantel der Angst und Terroristenhysterie wird ein Grundrecht um das andere ausgehöhlt oder gleich gänzlich abgeschafft.

Wenn wir uns nicht sehr bald entschieden wehren, werden wir in einer grässlichen „Gesinnungsdiktatur“ und totalen „Manipulationsgesellschaft“ leben.

Die subtile Meinungs-Tyrannei der Manipulationsmedien ist schon weitgehend Realität.

Nur durch Entzug und Widerstand und Boykott, hat der Einzelne noch eine Chance, diesem Diktat der Manipulateure, der Ober- und Hintertanen zu entgehen. Ob in Politik und Werbung, ob Mode, Masche oder Meinung, ob in der Sexualität oder im Beruf, Wirtschaft und Medien, immer versteht es eine kleine Minderheit, die am Drücker sitzt, durch geschickte Praktiken und vermeintliche geheime Zwänge das Handeln und Entscheiden der großen Mehrheit zu dirigieren. Zum eigenen Nutzen versteht sich. Und zwar so, daß wir – die ausgebeutete Majorität, die manipulierte und belogene Mehrheit – der Suggestion erliegen und aus freier Entscheidung zu handeln glauben.

Manipulation ist überall und immer wieder in der Geschichte nachweisbar. Dynastische Streitigkeiten werden in Kämpfe für die rechte, gottgefällige Sache umfunktioniert. Aggressionskriege werden zu Verteidigungskriegen umfunktioniert (siehe die Golfkriege und der jüngste Irakkrieg) und zur Verteidigung der Freiheit, Demokratie und Menschenrechte mißbraucht. Im Grunde genommen laufen diese Manipulationen immer nach dem gleichen Muster ab. Verfolgung und Unterdrückung andersartiger oder andersdenkender Menschen wird zur legitimen Mission. Aber nicht nur in der politischen Geschichte ist Manipulation wirksam. Manipuliert wird in Religion, Wissenschaft und Kultur, Manipulation greift ein in die Gewohnheiten des täglichen Lebens und macht uns zu willigen Anhängern von Zielsetzungen, die wir nicht mehr durchschauen.
Die Schleichwege der Macht und die Manipulationen werden immer geschickter und technisch vollkommener.

Und da Undurchsichtigkeit eins der Hauptkriterien wirksamer Manipulation ist, will ich mit Mentalpsychologie-Netz dazu beitragen, ein wenig Licht in das Dunkel, der Täuscher und die Machenschaften der Ober- und Hintertanen zu bringen. (MP-Netz 2004)
In der Zwischenzeit nach all den Jahren der schleichenden Fortschreitung all dieser Machenschaften sind wir in der Endphase angekommen. Die Ober- und die Hintertanen haben es akut eilig, das Plandemie + Corona – Virenhysterie Fenster auszunutzen, um ins Finale zu gelangen. Siehe weiter oben der Vortrag von Ernst Wolf zur Lage. Nur die Mehrheit der penetranten Schlafmichelschafe sind in ihrer Bräsigkeit noch nicht aufgewacht.

Neuer Nachschub

Bild

Die unterschätzte Macht von Wolfgang Effenberger Schwarzbuch EU & NATO ebenfalls von Wolfgang Effenberger

Die unterschätzte Macht

Der mächtige Einfluss der »Herren des Geldes« auf Politik, Militär, Wissenschaft und Medien

Geld regiert die Welt – kaum jemand wird dagegen Einwände vorbringen. Und doch ist nur den wenigsten bewusst, in welchem Maße dies tatsächlich geschieht und welche Mechanismen dafür genutzt werden. Im Zuge der Corona-Pandemie wurde offensichtlich, wie Superreiche von der Krise profitieren.

Zwischen 2020 und 2021 wuchs die Zahl der Milliardäre weltweit um rund 800 auf 3000 an. In seinem Buch spricht Wolfgang Effenberger von Plutokraten, was den Faktor der Macht betont. Denn die selbstermächtigte Elite nutzt diese zum Umbau der Welt in ihrem Sinne – mit List und Tücke, frei von Skrupeln.

Ihr Einfluss reicht nicht nur tief in Politik und Militär hinein, sondern umfasst heute auch die Wissenschaft und vor allem die Medien, ohne deren kritische Berichterstattung ein wesentliches Korrektiv in der Gesellschaft fehlt. Der Autor enthüllt in seinem Buch aber auch, dass das Wirken verdeckter Seilschaften nicht erst im 21. Jahrhundert begann. Selbst die Gründerväter der hochgehaltenen amerikanischen Verfassung waren nicht jene Edelmänner, als die sie heute erscheinen.

»Man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen und das ganze Volk einen Teil der Zeit. Aber man kann nicht das gesamte Volk die ganze Zeit täuschen.« Abraham Lincoln, 1886

Vom Amerikanischen Bürgerkrieg bis zur Agenda 2030 – das Buch dokumentiert die Etappen der globalen Transformation und zeigt, wie es den »Herren des Geldes« gelingt, die demokratische Legitimation zu umgehen.

Eine Pflichtlektüre für alle, denen der Erhalt von Frieden und Freiheit am Herzen liegt und die verstehen möchten, wie wir um eine lebenswerte Existenz beraubt werden.

»Die sogenannte Corona-Krise begreift er im Kern als die Fortführung des laufenden, US-geführten dritten Weltkrieges mit anderen Mitteln. Dieser wird an zwei Fronten geführt: einerseits als geopolitische Auseinandersetzung zwischen den Großmächten inklusive Stellvertreterkriegen, >bunten Revolutionen< etc. und andererseits als weltweite Propaganda-Operation gegen die Zivilgesellschaften unterhalb der Einsatzschwelle traditioneller Kriegsformen nach innen.« Ullrich Mies –

Schwarzbuch EU & NATO

Warum die Welt keinen Frieden findet

Die Europäische Union wurde ehemals gegründet, um die Nationalstaaten zu entmachten, damit nie wieder Krieg in Europa herrscht. 2012 erhielt die EU sogar den Friedensnobelpreis. Und doch plant sie eine europäische Armee. Auch ihre undemokratischen Strukturen und intransparenten Verzahnungen mit den Interessen der Großkonzerne stoßen immer wieder auf Kritik.

Dem Nordatlantikpakt, kurz NATO, haftet noch immer das Image an, ein Verteidigungsbündnis zu sein. Unterschlagen wird die expansive Osterweiterung oder der völkerrechtswidrige Krieg gegen Jugoslawien, der – ohne UN-Mandat – maßgeblich von der NATO geführt wurde.

Im Schwarzbuch EU & NATO werden die Nachweise geliefert, dass beide Organisationen alles andere als friedenstiftend sind. Der Autor untersucht ihre Ursprünge, die Gründungsmythen, stellt die Hintermänner vor und legt den eigentlichen Masterplan offen. Hier fügt sich auch die Corona-Pandemie ein, deren politische Komponente im Buch ausführlich behandelt wird.

»Ein superwichtiges Buch zur richtigen Zeit! Pflichtlektüre im Bundestag!« Jimmy C. Gerum, Filmproduzent (»Soweit die Füße tragen«)

»Wolfgang Effenberger zeigt auf, dass die NATO keine Kraft für den Frieden ist. Diese Botschaft ist wichtig.« Dr. Daniele Ganser, Historiker und Friedensforscher
https://www.kopp-verlag.de/a/schwarzbuch-eu-amp%3b-nato

Die Propaganda-Matrix

von Michael Meyen

Der Kampf für freie Medien entscheidet über unsere Zukunft

Der Journalismus ist tot. Mit oder an Corona gestorben, nach langem Siechtum. Schon vorher war die »vierte Gewalt« schwer krank, hing arbeitsunfähig und durchseucht von der Politik am Tropf der Industrie. Das Virus hat dem Patienten nur den finalen Schlag versetzt. Im Untergang bekämpfen die Mainstream-Medien alle bis aufs Messer, die seinen Job übernehmen könnten.

Es wird verboten, verleumdet, zensiert und gelöscht.

Wer die falschen Fragen stellt, wird zum Schweigen gebracht. Michael Meyen sagt: Medienkritik war gestern. Hört auf, die News der Propagandamaschine als Fakes zu entlarven. Schimpft nicht länger auf Tagesschau, Claus Kleber, Spiegel und die Zensurmaschine Google. Dass wir beständig manipuliert werden, wussten schon die weisen Alten: Edward Bernays, Walter Lippmann, Noam Chomsky. Nun aber ist es an der Zeit, deren Wissen ins Hier und Jetzt zu überführen – um zu verstehen, was gerade geschieht, vor allem aber als Anleitung für die so dringend nötige Medienrevolution.

Michael Meyen zerstört den Mythos der Leitmedien, befreit uns aus der Propaganda-Matrix und macht all jenen Mut, die sich für eine bessere, gerechtere Welt engagieren: Freiheit ist möglich, braucht jedoch einen vollkommen neuen Journalismus.

 

Siehe auch zur Lage:
Die Lage ist ernst! | Vortrag von Ernst Wolff
https://youtu.be/HYjbTfHEZ3o

 24.08.2022 Ein Votrag von Ernst Wolff auf dem WEFF in Davos.
Der Vortag deckt hierbei folgende Fragen ab:
In welcher Lage befinden wir uns?
Welche Bedrohungen kommen auf uns zu?
Was können wir tun, um uns aus dem aktuellen Zustand der Hilflosigkeit zu befreien?

Der grüne Bananenstaat

In der grünen Tonne sehen die Grünen das deutsche Gold versteckt. Der deutsche Michel soll Bananenschalen sammeln, damit man damit Gas erzeugen kann. Glauben Sie nicht nun dann hören sie mal rein was Reichelt dazu zu sagen hat.
Übrigens auffällig – jedes Mal, wenn ich mir Reichelts Videos zu Gemüte führe, wird die Übertragung mehrmals unterbrochen.

„Aber die Verschwendungssucht der Regierung muss schließlich durch immer neue Steuern und Abgaben finanziert werden. Für alles und jeden ist Geld da, nur für die eigenen Bürger, die es erwirtschaftet haben, bleibt nichts übrig.“
https://report24.news/auch-nach-kriegsende-gruene-fordern-immer-neue-einschraenkungen-und-belastungen-fuer-die-deutschen/?feed_id=19876

Dazu paßt dann dieser Leserkommentar noch:

„Im Hinblick auf das Selbstbestimmungsgesetz stelle ich fest, daß diese Politiker „1984“ als Handlungsanweisung mißverstanden haben. Wenn man nicht mehr sagen darf, was man sieht – nämlich beispielsweise einen Mann – dann wird das Aussprechen zum Straftatbestand oder zumindest zur Ordnungswidrigkeit. Das ist nicht nur Irrsinn – den es ja immer gegeben hat, jedoch waren die meisten Bürger noch ganz richtig im Kopf. Aber jetzt soll dem Bürger das Aussprechen der Wahrheit verboten werden, somit ist der Irrsinn sogar staatlich verordnet!“ (Netzfund)
Da kann man nur feststellen: Ein Land driftet in den kollektiven Wahn und Irrsinn ab. Satire in Reinkultur.

Was steht schon länger so im Raum

Bild

Das Endspiel hat begonnen.

Ich möchte hier mal Jean-Claude-Juncker zitieren „Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.“  „Die Dinge müssen geheim und im Dunkeln getan werden.“, „Wenn es ernst wird, muss man lügen.“

Diesem Dogma folgt man aber konsequent.

Hier zitiere ich mal wieder einen Leserkommentar:
„Wenn Olaf Scholz fordert, dass die Leute alle drei Monate erneut geimpft werden müssen, dann sagt er damit doch ganz deutlich, dass diese Impfbrühen keine Wirkung haben. – Deutlicher kann man die Unwirksamkeit der Impfstoffe und den Unsinn des Boostern doch wohl nicht kommunizieren. – Und trotzdem können viele Geimpfte es nicht erwarten, zum dritten Mal diese Brühe gespritzt zu bekommen und strömen hierzu zu den Impfzentren und in die Arztpraxen. – Ja, selbst denken haben viele Leute total abgeschafft. So ist das Leben natürlich bequemer.“
Nur wird das Endspiel nicht erst 2025 stattfinden, sondern wie vorhergesagt schon 2022/23.
Der Putsch von oben ist vorgezogen worden aus bestimmten Gründen und aus der Not heraus (drohende Geldschmelze).

Die Coronavirus-Pandemie stellt eine weitere Bankrotterklärung deutscher Politik dar.

Die Pandemie die wir zur Zeit erleben, ausgelöst durch das Virus SARS-COV2. , ist vor allem eine medizinische Krise. Doch auf die wird unweigerlich ein ökonomischer Crash folgen. Der Ökonom, Risikomanger und Buchautor Markus Krall warnt seit langem vor einer neuen Finanzkrise – und sieht in Corona nun den Auslöser. Im exklusiven JF-TV Interview schildert Krall, womit nun zu rechnen ist: „mit einer Stagflation resultierend aus riesiger Geldmenge und einbrechender Produktion“.
zum Interview: https://youtu.be/YKogyVukT_8

Wenig Zeit gehabt

Zeitstreß

Insgesamt 4 Ster Holz wollen transportiert und aufgeschichtet sein. Ein Nachschlag war noch erforderlich, weil wir dieses Jahr noch nicht genug Holzvorräte gebunkert haben. Kommenden Freitag soll der Winter bis in niedere Lagen Schnee bringen.
Auch sonstige Vorräte waren heute aufzufüllen, weil wir wieder Enkelfrei hatten. 🙂
Übrigens:
(Um vorübergehende schlechte Zeiten zu überbrücken, können Vorräte sehr hilfreich sein.)

“Wir leben in einer Zeit großer Krisen. Das Schuldendrama in den USA und Europa spitzt sich weiter zu, auch wenn derzeit wenige darüber sprechen. Der US-Mittelstand lebt teilweise bereits in primitiven Zeltstädten. In Thailand sowie in der Ukraine herrschen schon bürgerkriegsähnliche Zustände. Und bei uns bereitet sich die Polizei auf ähnliche Bilder vor. Immer mehr Menschen fürchten daher um eine sichere langfristige Zukunft.” Da gibt es ein neues Handbuch beim Kopp-Verlag.
>>> Handbuch für des Überleben in Krisenzeiten <<<

Vieles wird in unseren Medien ja überhaupt nicht gesendet, vieles einfach unter den Tisch gekehrt, einfach totgeschwiegen.

schöne Dose
Jedenfalls ging mir bei der Holzarbeit so vieles durch den Kopf, obwohl ich eigentlich für das absolute bewußte Tun bin. Nicht fünf Dinge gleichzeitig tun wollen und dabei nichts mehr richtig tun. Wie es ja leider heute üblich geworden ist.
Wenn man wirklich konzentriert ist, dann ist das, was man gerade in diesem Augenblick tut, das Allerwichtigste auf der Welt.
Jedenfalls dachte ich über die Wichtigkeit des Hinterfragens und des Querdenkens nach. So nach dem Motto: Der Hund der Eier legt – Erkennen von Fehlinformationen durch Querdenken (siehe Anhang) und “Der Schein der Weisen – Irrtümer und Fehlurteile im täglichen Denken” beide Bücher von Mitarbeitern der Hamburger Universität H-P. Beck-Bornholdt und H-H. Dubben.

(Professor Dr. Hans-Peter Beck-Bornholdt lehrt und forscht am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (Institut für Rechtsmedizin). Er ist von Haus aus Physiker.)

Die letzten Tage habe ich viel gelesen und nachgedacht über die vielen Irrtümer und Halbwahrheiten, die in der Wissenschaft und insbesonders auch in der Medizin herum geistern.
Nicht umsonst habe ich ja im Blog auch die Rubrik >> “Kulissenschieber“

 

Weiterlesen