Irrsinn in Absurdistan Germanistan

Da jodelt der Unkenchor vor lauter Fr(Ust)eude

.

Frust und Ärger, weil mal wieder das Internet total überlastet ist und mein Server aktuell keine Bilder annimmt weil auch er am Limit kraucht. Somit muß ich erst einmal meine Blogarbeit reduzieren. Habe ein paar Beiträge und Bilder nachträglich eingebunden und hochgeladen und schon hat der Server schlapp gemacht.
An normalen Arbeitstagen ist es tagsüber noch schlimmer. Das Internet ist total überlastet. Wenn ich die Stellungnahmen hier aus dem Ort verfolge, ob nun Telekom, 1&1 oder Vodafone-Kabel u.a., überall die Klagen nichts funktioniert richtig.
Ja, und dann verlangt das Murkelsystem von Dilettantenregierung noch vermehrt Home-Office und Home Schulung. Sehe es doch bei unserer Enkelin, auch da gewöhnlich das Netz überlastet, die Schule nicht richtig ausgerüstet und nicht alle LehrerInnen sind Super-Profis. Das kann es doch nicht sein. Dieses Land ist im freien Fall, Dank diesem unsäglichen Murksparteien – System (Parteiendiktatur). Dann noch im Herbst  eine Koboldkanzlerin – dann aber „GUTE Nacht Deutschland.“ Dann geht es noch rasant schneller in den Exit.

Kraichgauwanderung im Frühling 21

Bild

Frühlingslandschaft im Kraichgau zwischen Walzbachtal und Gondelsheim.

Kraichgaulandschaft zwischen Gondelsheim, Obergrombach und Helmsheim:

Frühlingslandschaft im Kraichgau.

Kraichgauer Frühlingslandschaft

Frühling 2021 Landschaft im Kraichgau.

Dieses Jahr wird wieder mehr Raps angebaut.

Ärgernis:

Frust und Ärger, weil mal wieder das Internet total überlastet ist und mein Server aktuell keine Bilder annimmt weil auch er am Limit kraucht. Somit muß ich erst einmal meine Blogarbeit reduzieren. Am ehesten kann man noch Nachts vernünftig was im Internet unternehmen. Später dazu mehr in einem Beitrag. Jetzt ist erst einmal Pause angesagt.

Blog Dies und Das vom Neckarstrand (Irmi)

Mitblogerin : https://neckarstrand.blogspot.com/
Irmi aus Obrigheim ist leider in das Seniorenheim Hüffenhardt umgezogen und kann nicht mehr in ihr Zuhause aus gesundheitlichen Gründen zurück. Aktuell ist sie wieder im Krankenhaus.
Alles Gute liebe Irmi für deine Gesundheit und dein weiteres Leben.

Alles GUTE für dich liebe Irmi!

Es geht wieder los! Hackerangriffe auf Absurd-AG

Dumm, dümmer, deutsch Daran führt kein Weg vorbei. Die grünverbrämten Rotfaschisten wollen andere Meinungen eliminieren.

Wieder massive Hackerangriffe auf Aburd-AG meldet mir mein Provider.

Auch auf Ihre Domains wurden in den letzten Tagen Angriffe festgestellt und automatisch abgewehrt:

Domain Anzahl der versuchten Angriffe Absurd-ag.de 5743 Angriffe

Habe im Ersatzblog rumgebastelt

Studierstuben unterm Dach

Das alte Thema / Template Twenty Ten ist nicht mehr zu gebrauchen. Es ist nicht mehr an die neuen WordPress Versionen angepaßt. Habe so ziemlich alle verfügbaren Themes durchprobiert, jedoch von keinem so richtig überzeugt. Probiere mal das Bard Theme von WP Royal aus. Da muß ich aber noch all die Feinheiten neu einstellen ist noch nicht optimiert. Hier auf dem Blog hatte ich mal wieder massive Hackerangriffe zu überstehen, weit über 10 000 Attacken. Die Wahrheit und eine abweichende dazu, ist nicht erwünscht. Wir leben halt in einer Gesinnungsdiktatur.

Geistfeuerwerk

 

Wunderbare Herbstwälderwanderungen

Bild

Einfach ein Genuß diese Herbstfarben

Die Qual der Wahl – wohin?

So langsam wird es zwar kälter, aber trotzdem schönes Wanderwetter

So langsam gewöhne ich mich mal wieder an die ganzen Umstellungen und Neuigkeiten, der ganze Adminbereich und der Editor sind gänzlich anders aufgebaut.

Der Computer bzw. Win 10 nervt mal wieder

Die Festplatte rattert und rattert, daß es mir schon unheimlich vorkommt. Habe versucht den automatischen Updatemurks von Windows 10 zu deaktivieren, klappt aber nicht so richtig. Waren auch laufende Fehlermeldungen und es waren keine korrekten Installationen möglich. Über kurz oder lang werde ich dringlich wieder auf diesem Gerät auch wieder Linux installieren. Auf meinem Laptop habe ich es ja drauf.
Den Ersatzblog werde ich mal zum Testen und Ausprobieren beibehalten. Da erst meine ganzen Hauptdomains, so auch Absurd-AG, verlängert wurden um ein Jahr, werde ich erst einmal noch weiter bloggen. Nun blogge ich schon so ewig lange und habe schon so viel Frust und Ärger überstanden … 😆 , ja, tatsächlich schon seit 20 Jahren.

Das gibt es doch nicht!

Jetzt hatte ich länger nicht mehr in meinen Adminbereich nachgeschaut und was sehe ich heute, es hat sich was verändert. Der Beitrageingabebereich ist ein Neuer. Somit scheint es, kann ich wieder Beiträge veröffentlichen. Mal sehen was da noch bei rauskommt?? Habe die letzten Wochen auch kaum Zeit gehabt. Viele Informationen aufgesammelt, gesichtet und archiviert und natürlich in meinen Kopfcomputer (Gehirn) eingearbeitet. Manchmal ist es wirklich so, einfach mal etwas ruhen lassen und abwarten. Aus Zeitmangel bin ich dadurch auch noch nicht zum Kündigen meiner Verträge gekommen. War oder bin auch noch in Wartestellung, ob und wie ich weitermache.

Mal wieder das Netz gestört


Es ist zum Kotzen!!! Nun wollte ich einen Post hochladen und prompt war mein Netz weg. Nun habe ich ja meinen alten Laptop wieder, weil ich Enkelin Lena einen Neuen gekauft habe.
Kann über ein anderes Netz zwar auf mein Blog zugreifen. Aber!!! Wenn man einen normalen Computer und vor allem einen normal großen Monitor gewöhnt ist, macht der Laptop nicht so richtig Spaß. Irgendwie muckt es jetzt auch hier beim schreiben. Plötzlich war mein Beitrag futsch und mußte noch einmal neu schreiben. Nee! Das kann wirklich nur eine Notlösung sein. Nun ist das Netz schon fast eine Stunde weg.
Nun ist das Internet wieder verfügbar und nun spinnt mein Blog. Kann keine Bilder mehr hochladen. Hatte ich vergangene Woche schon einmal. Hatte dann rumgebastelt und es funktionierte wieder. Also vergangene Woche war eh irgendwie der Wurm drin. Scheint diese Woche geradewegs so weiter zu gehen.

 

Einfach ärgerlich und frustrierend

Nun würde es mal wieder reichen…

Nun schon der 13 blaue Absturzbildschirm mit Windows 10 in dieser kurzen Zeit. Es zeigt dann an, es werden Daten gesammelt und der Computer neu gestartet, aber nichts tut sich dann. Muß ihn also selber wieder starten. So viele Abstürze hatte ich in all den Jahren mit Win 7 nicht, immerhin fast 10 Jahre habe ich damit gearbeitet. Auch Win XP war stabiler und gefälliger. Win 10 ist viel zu sehr überladen, aufgebläht und unübersichtlicher und ploppt zum unpassenden Moment mit was auf. Da war mein kurzes Intermezzo mit Linux mint erbaulicher. Wollte aber nicht gleich Win 10 vom neuen Computer runterschmeißen, um ein wenig Erfahrung zu sammeln, weil ja Frau Gemahlin auf dem Laptop Win 10 drauf hat und Enkelin Lena in der Schule auch mit Win 10 zu tun hat.
Dieser Editor hier im Adminbereich von WordPress nervt mich auch zusehends, der ist so was von störanfällig und bockig. Wenn ein Teil nicht macht was ich will und was es soll, sehe ich rot. Vertrödele nicht mehr so gerne meine Zeit mit all den Unzulänglichkeiten.
Jedenfalls habe ich auch die AntiVir – Software von AVG deinstalliert. War jetzt zwar nur die sog. Freiversion, weil ich noch keine Zeit hatte für meine vorhergehende Profiversion. Die hatte mich auch laufend genervt. Dabei habe ich so ziemlich von Anfang an mit AntiVir von Avira gearbeitet (seit 1991). Nun habe ich mal Kaspersky installiert. Gleich auch einen umfassenden Suchlauf durchgeführt. Wenn ich meine Webstatistiken und Analystiken anschaue, so wird bald jeden Tag versucht, über alle möglichen Finten und Versuche mein Blog zu entern. Vor allem auch mit internen Operationen wie z.B. Apps laden oder Templateveränderungen durchführen etc.

Absurd-AG in Absurdistan Germanistan

In eigener Sache

Oskars Notizkladde

Mit diesem Blog – meiner Notizkladde – betreibe ich ein rein privates Tagebuch-Blog. Die dargestellten Bilder sind alle Eigengeschöpfe. Ein Teil der Grafiken, wenn nicht selber erstellt, sind käuflich erworbene DVD-Bibliotheken und ein geringer Teil (z.B. gif Bildchen) sind aus dem Datenpool meines Providers.

Heute habe ich den Link Sputnik-Nachrichten neu eingebunden.
Nun gibt es genügend Hetzbrüder und dementsprechende Webseiten, die z.B. Sputnik-Nachrichten und rt-News , russische Propaganda vorwerfen. Da kann ich nur sagen: Wer selber im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Wackersteinen in der Gegend rumschmeißen. Dort fühle ich mich besser informiert, was viele Tagesthemen der Politik betrifft, wie bei unseren Wahrheitskünstlern. Da lese ich lieber die Seiten —> die in meiner Linkliste aufgeführt sind. (und noch ein paar mehr – muß ich unbedingt aktueller gestalten)
Früher habe ich regelmäßig den Spiegel, die Zeit, Das Parlament, öfters mal FAZ und Stern u.a. gelesen, aber seit etl. Jahren nicht mehr. Wenn man sich noch so aufregt, es sind überwiegend Mainstreamblätter mit Lügen- und Verdrehungstendenzen. Genauso wenig schaue ich die Propagandamedien des ÖR – schon mal gar keine Quasselsendungen a la Maischberger, Illner, und co. an. Diese Zwangsmedien, mit Zwangsabgaben, gehören radikal abgespeckt (verkleinert) und die Zwangsabgaben abgeschafft. Deswegen unterstütze ich auch diverse Petitionen und HPs wie z.B.
https://rundfunk-frei.de/

Warum blogge ich überhaupt?

Weil es mir nach all den vielen Jahren (seit 1991) immer wieder einfach Spaß macht. Natürlich habe ich hin und wider Durchhänger. Es ist aber eben mein Tagebuch – mit meinen Bildern vom Wandern usw. Es freut mich, wenn ich schöne Bilder von Landschaften (auch von anderen Blogger) betrachten kann. Ist immer eine schöne Erinnerung.
Mir ist auch vollkommen klar, daß das Meiste was ich so blogge, kaum jemanden interessiert. Es würde auch durchaus ohne bloggen gehen, habe ja über ein Jahr Abstinenz geübt, ohne in ein tiefes Loch zu fallen. 😆  🙂
Natürlich ist das bloggen bei weitem nicht mehr so gefragt, der Hype ist schon länger vorbei. Wenn ich die Anzahl der Besucher und Seitenaufrufe von früher betrachte, habe ich heute nur noch einen Bruchteil davon. Genauso verhält es sich mit Kommentaren.

Die Mehrzahl tummelt sich bei Facebook und Twitter u.a. – Nur mit diesem geistigen  ~~~~ überwiegenden Schwachsinn, besonders auf Twitter, habe ich überhaupt nichts am Hut. Schon einmal gar nicht die Ergüsse, von unseren Intelligenzbolzen von Politikern/innen will ich mir antun.

Es gibt kein Weg zurück!

Wolfsheim – Kein Zurück

Es gibt kein Weg zurück!
Manchmal kann man mit einem Lied oder einem Liedtext mehr ausdrücken, wie mit einem langen Beitrag.
https://youtu.be/icUC32-0WuY
Diesen Liedbeitrag hatte ich —>am 28.11.2008<— schon einmal in einer Vorgängerblogversion von Absurd-AG veröffentlicht.
Damals konnte man diese Film- oder Liedbeiträge noch gut direkt ins Blog einbinden. Aber es wird ja alles immer mehr reglementiert und erschwert. Und noch etwas fällt auf: Die Video (Bild) Qualität war damals besser !?!

Das war mir schon klar

Die Angriffe gehen munter weiter!

Angriff auf Ihren Webspace

Unsere Systeme haben in den letzten sieben Tagen Angriffsversuche auf Ihre Domain abgewehrt.

Domain

absurd-ag.de

Anzahl Angriffe

17

Wir empfehlen Ihnen, diese Angriffsversuche zu prüfen ….
Habe die ganzen Zugriffstatistiken und Daten durchgesehen.
Es finden wieder massive Angriffe statt, besonders auf meinen Admin- und Paßwortbereich. Wir befinden uns in einer üblen Gesinnungs- und Meinungsdiktatur a la DDR 2.0

Widerstand + Boykott