Schwierige Lektüre

Bild

Der Winter kann kommen: Das neue Weltbild des Physikers Burkhard Heim.

Unsterblich in der 6-Dimensionalen Welt
von Illobrand von Ludwiger

„Heim vollendet Einsteins Ansätze zu einer einheitlichen Feldtheorie. Er geometrisiert nicht nur das Gravitationsfeld, sondern sämtliche physikalischen Felder. In Heims Theorie lassen sich alle Elementarteilchen als dynamische, quantisierte geometrische Strukturen angeben. Die Massen der Elementarteilchen werden sehr genau wiedergegeben, was bisher weder die String, noch die Loop-Quanten-Theorie können! Ein Urknall findet im kosmologischen Modell Heims nicht statt. Der Kosmos entwickelte sich nach Heim sehr, sehr lange nur als ein leerer Raum als reine quantisierte Geometrie. Durch die Einführung einer aspektbezogenen Logik gelingt in Heims 6-dimensionalem Weltbild die einheitliche Beschreibung physikalischer, biologischer und psychischer Prozesse und somit die Lösung des Leib-Seele Problems. Das Buch will auf die Bedeutung, die das neue moderne Weltbild für jeden Einzelnen von uns hat, aufmerksam machen. Es zeichnet ein hoffungsvolleres und sinnvolleres Bild des Daseins als es nur die Raumzeit vermag.“
„Um Burkard Heims Gedanken nachvollziehen zu können, bedarf es weit mehr als „durchschnittlicher Hochschulmathematik“, dennoch gelingt es seinem Interpreten Illobrand von Ludwiger das „Theoriegebäude“ einer 6-Dimensionalen Welt – samt seiner Insassen – für einen Neugierigen begehbar zu machen. Dass unsere vertrauten 3 Dimensionen durch Einbettung in die Zeit zur 4-Dimesionalen Welt wurden, daran haben wir uns inzwischen staunend / wundernd oder auch „zähneknirschend“ ( je nach Weltsicht) gewöhnt. Wer nun schon die Zeit als 4. Dimension verkraftet hat, der kann besseren Gewissens auch noch zwei Schritte weiterlaufen und über die 2 weiteren Dimensionen Vordenken. Die 5. Dimension; eine die handelt und tut, organisiert, zusammenfügt oder auch trennt, beginnt oder beendet, wofür es nicht unbedingt in jedem Fall einsichtige und nachvollziehbare Ursachen gibt. Was steckt dahinter, wenn sich ein Elektron „entscheidet“ als Welle oder als Korpuskel zu erscheinen ? Wieso kann ein EINZELNES Elektron interferieren, d.h. woher kommt der nötige Partner dazu ? Wodurch wird ein Zellwachstum gestartet und beendet ?< (Buchbeschreibung vom Verlag)

„Außersinnliche Wahrnehmungen und Effekte sind ja mitunter zweifelsfrei dokumentiert und nicht in jedem Fall Erfindungen von Skandalreportern. Diese 5. Dimension handelt oder existiert, also offensichtlich innerhalb oder MITHILFE der materiellen Welt.

Hat man sich mit dieser zusätzlichen Dimension „angefreundet“ fällt es nicht schwer auch einen Schritt weiter zu einer 6. zu akzeptieren.

Einer nicht materiellen Dimension, in der die gesamten Informationen für das Handeln in den unteren „Ebenen“ , die Blaupausen enthalten sind.

Ob das nun wirklich alles so ist, wer weiß es genau; aber zumindest ist es ein Erklärungsansatz, der der Wahrheit dessen“ Was die Welt im Innersten zusammenhält“ ein Stück weit näher kommt. Für den technisch Interessierten besonders hervorzuheben, dass Burkard Heim anscheinend den inneren Zusammenhang zwischen Gravitation und Elektromagnetismus hergestellt hat. Das Bermuda-Experiment lässt grüßen !! Damit wird immerhin die Beeinflussung der Gravitation machbar und auch das Flugverhalten von unbekannten Objekten erklärbar.“

Zugänge zu Burkhard Heims Einheitlicher Beschreibung der Welt: Annäherungen und Mutmaßungen von Arnim Bechmann

„Auch wenn Burkhard Heim bislang nur „Insidern“ bekannt ist und es heute keineswegs so aussieht: er wird aus der Perspektive des späten 21. Jahrhunderts als ein wichtiger Pionier des sich in den kommenden Dekaden vollziehenden naturwissenschaftlichen Weltbildwandels gewürdigt werden.

Das Heim‘sche Werk ist an die etablierten Naturwissenschaften anschlussfähig und überdeckt sich mit diesen in weiten Bereichen. Es präzisiert dessen Grundlagen, verbindet bislang Nebeneinanderstehendes – wie insbesondere die Quantentheorie und die Allgemeine Relativitätstheorie – miteinander und ist darauf angelegt, die ontologische Mehrschichtigkeit der Welt durch die Entwicklung einer ihr angemessenen Darstellungsweise in Form einer Aspektlogik bzw. eines formalen Sprachkalküls gerecht zu werden. Es ist zudem fähig – aufgrund seiner nur wenig einschränkenden Weltsicht (Vermeidung des materialistischen Reduktionismus, prinzipielle Offenheit der realen Welt in Bezug auf Einflüsse aus dem nichtmateriellen Hintergrund der Welt, Möglichkeit eines „absoluten“ Transzendenzbereiches) und seiner konkreten Vorstellungen über den Bereich prä-materieller, imponderabler Gebilde (Universalfeld) – einen tragfähigen Anschluss an zentrale Bereiche des vielfältigen, sich in unserer Gesellschaft kontinuierlich stabilisierenden und ausweitenden unkonventionellen Wissens herzustellen. Die Heim‘sche Theorie besitzt damit das Potenzial, als Referenz- oder Bezugsplattform für den Vergleich von oder für den Dialog mit unterschiedlichen wissenschaftlichen Modellen und Sichtweisen dienen zu können. Sie vermag damit – zumindest grundsätzlich – eine möglicherweise durchaus tragfähige Kommunikationsplattform für den bereits in Gang befindlichen naturwissenschaftlichen Weltbildwandel zu liefern.

Das vorliegende Buch entstand in einem Prozess einer persönlichen Annäherung des Autors an das Heim‘sche Gesamtwerk und vermittelt einen Überblick über die Heim‘sche Gesamtargumentation. Es ist der Versuch, das Wesentliche der Heim‘schen Sichtweise auf den sich aktuell anbahnenden naturwissenschaftlichen Weltbildwandel zu beziehen und auf die zu erwartende Bedeutung der Heim‘schen Theorie für die Gestaltung dieses Wandels im 21. Jahrhundert aufmerksam zu machen.

Dabei geht der Autor Fragen nach wie: Was hat Burkhard Heim über den Aufbau der Materie und deren „Informationshaltigkeit“ herausgefunden? Was könnte die Heim‘sche Theorie für das Verständnis heute noch unkonventioneller, insgesamt aber sehr zukunftsfähiger Technologien, wie z. B. die der „Transmaterialen Katalysatoren“, leisten? Welche Konturen hat das von Burkhard Heim entworfene naturwissenschaftliche Weltbild? Inwieweit liefert die Heim‘sche Theorie möglicherweise einen zentralen Baustein oder gar eine Plattform für den bereits stattfindenden naturwissenschaftlichen Weltbildwandel?“
Die Denkgebäude der Theorie Burkhard Heims ist zugegeben sehr schwierig zu verstehen. Da ich durch die Biophysik, Quantenphilosophie und die Quantenphysik einigermaßen mit der Theorie von Burkhard Heim schon vertraut bin, möchte ich diese Thematik noch vertiefen. Der Winter soll ja angeblich länger sein in Schweden, da habe ich dann ja genügend Muße für solche Lektüre. 😉  😆

 

Heute neu eingetroffen

Bild

Matrix Wiederherstellung: Ganzheitliche Heilung durch Kräuter- und Energiemedizin – 17. Februar 2020 von Vadim Tschenze Quantenheilung: Wirkt sofort – und jeder kann es lernen — > (Quantum Entrainment – 5. Februar 2016 von Frank Kinslow (Autor), Isolde Seidel (Übersetzer)

Russische Kräuter- und Energieheilung leichtgemacht.

Die Grundlage unserer Gesundheit ist das biochemische Gleichgewicht. Schamanen nennen es Matrix. Diese energetisch-biologische Matrix bestimmt, ob wir gesund bleiben oder krank werden. Vadim Tschenze stellt eine Fülle von Rezepten, Übungen und energiemedizinischen Methoden zur Selbstbehandlung vor – etwa Tipps zur Stärkung der Aura oder Atemübungen, mit denen Blockaden in Körper, Geist und Seele gelöst werden können. Von Bronchitis und Ekzemen über Menstruationsbeschwerden bis hin zu Zerrungen, die russische Naturheilkunde kennt für jede Erkrankung die richtige Behandlung. Denn, so Tschenze: »Menschen werden nicht geheilt, Menschen heilen sich selbst«.

Quantenheilung: Wirkt sofort – und jeder kann es lernen (Quantum Entrainment – 5. Februar 2016 von Frank Kinslow (Autor), Isolde Seidel (Übersetzer)

Das neue Denken hat in den letzten Jahren das Bewusstsein vieler Menschen für eine neue Weltsicht geöffnet. Jetzt sind faszinierende Methoden auf dem Vormarsch, die auf der Grundlage des Neuen Denkens von Vorreitern entwickelt wurden. Matrix Energetics ist eine davon, und Quantenheilung, die wir Ihnen hier vorstellen, ist die neueste Entwicklung auf diesem Gebiet. Neu ist auch, dass diese Methoden sehr rasch zu lernen sind – ohne jegliche Vorkenntnisse – und dass sie sowohl von Laien in der Selbsthilfe angewendet werden können, als auch jede professionelle Behandlungs- und Veränderungstechnik wirksamer machen. Was ist Quantenheilung? Quantenheilung arbeitet mit sanfter Berührung und versetzt das vegetative Nervenssystem spontan und sofort in den Zustand, in dem tiefe Heilprozesse stattfinden: Das Nervensystem schaltet unmittelbar auf Heilung um – und kann all das reorganisieren, was nicht optimal funktioniert. Und das Erstaunliche daran ist: Nicht nur der Behandelte, sondern auch der Behandler erleben ein unmittelbares, lang anhaltendes Wohlgefühl. Probieren Sie es aus ― Sie werden garantiert überrascht sein, was diese Methode zu leisten vermag!

Im Einklang mit der göttlichen Matrix: Wie wir mit Allem verbunden sind – 1. Juni 2007 von Gregg Braden —————————————————— Der Realitäts-Code: Wie Sie Ihre Wirklichkeit verändern können – 1. Juni 2008 – von Gregg Braden

Im Einklang mit der göttlichen Matrix: Wie wir mit Allem verbunden sind – 1. Juni 2007 von Gregg Braden

Gregg Braden verknüpft in seinem neuen Werk Spiritualität und Wissenschaft auf eine vollkommen neue Art. Er erklärt die Zusammenhänge der Matrix, die schon Max Planck als »Urgrund der Materie« identifizierte. In dieser Matrix des Lebens spiegeln sich alle unsere Überzeugungen und Einstellungen wider. Lassen auch Sie sich von der Matrix faszinieren, und lernen Sie so, die Botschaften des Lebens leicht zu verstehen und umzusetzen. Das Besondere an diesem Buch ist: Sie brauchen kein physikalisches Fachwissen. Der Autor erklärt auf verständliche Art, wie Sie mit der Matrix im Einklang leben können, um Ihre Wünsche und Ziele zu verwirklichen.

Der Realitäts-Code: Wie Sie Ihre Wirklichkeit verändern können

Die Botschaft kostbarer alter Weisheiten wird mittlerweile von den Wissenschaften immer mehr bestätigt: Das Universum und unsere Körper bestehen aus einem gemeinsamen Energiefeld, dem Quanten-Hologramm, dem Geist Gottes, der göttlichen Matrix. Und wir alle haben direkten Einfluss auf das Universum: durch unsere Überzeugungen und unsere mit Emotionen erfüllten Gedanken. Wir können die Codes unserer persönlichen Realität – und damit die Welt – verändern! Auf wissenschaftlicher Basis und mit spirituellem Weitblick versteht es Gregg Braden, die Zusammenhänge spannend, inspirierend und einsichtig zu entschlüsseln und die Menschheit zu ermutigen. Denn von unserer größten Liebe, unserer tiefsten Heilung und unseren unglaublichsten Wundern sind wir nie weiter als eine Überzeugung weit entfernt.

Das bewusste Universum: Wie das Bewusstein die materielle Welt erschafft – 15. Februar 2013 von Amit Goswami (Autor), Thomas Niehaus (Übersetzer)

Die modernen Paradoxien der Wissenschaft lassen sich lösen – wenn man annimmt, dass das Universum nicht aus Materie, sondern aus Bewusstsein besteht. Amit Goswami zeigt in diesem längst zum Klassiker gewordenen Buch, dass die Verbindung zwischen den Erkenntnissen der modernen Wissenschaft, etwa der Quantenphysik, und den uralten spirituellen Traditionen des Ostens auf ein neues, revolutionäres Weltbild hinausläuft. Das Universum ist zielgerichtet, sinn- und zweckvoll.
Natürlich kann ich diese Bücher nicht alle jetzt im September lesen. Das sind Reserven für den Winter, auf den ich gespannt bin. Wie wird er werden? Zurzeit lockt mich das Wetter und die Natur noch regelmäßig hinaus. Demnächst kommen auch noch Sträucher, Bäume und sonstige Pflanzen, die auch versorgt werden wollen. Am Haus ist auch noch einiges zu machen, den Keller habe ich auch noch nicht fertig. Die Zeit ist aber auch immer Nullkommanichts herum.

Der nächste Winter kommt bestimmt

Bild

Wahrhaftigkeit: Mit welchem Bewusstsein wir Realität erschaffen – 3. April 2012 von Claus Janew

Sind Sie eines Gute-Laune-Zwangs überdrüssig und wollen Ihre Probleme wirklich lösen? In dieser ungewöhnlichen Kombination von bodenständiger Lebenspraxis und magisch anmutender Kreativität stehen Echtheit und Ernsthaftigkeit im Vordergrund, während Sie Neues über Liebe, Vertrauen und höhere Harmonie erfahren. Die Kapitel von jeweils ein bis zwei Seiten bieten Ihnen hilfreiche philosophische, psychologische und spirituelle Einsichten und klammern auch „radikale“ Ansätze nicht aus. Insbesondere wird das tägliche Leben von Wahrhaftigkeit mit der Möglichkeit verknüpft, sich eine bessere Realität bewusst zu erschaffen. Ein separater Abschnitt führt Sie darüber hinaus in ein neues Verständnis unseres Daseins ein.

VISUALISIERUNG – Macht der Gedanken: Wie Sie mit klugen Strategien aus der Psychologie Ihr verstecktes Potenzial entdecken, Ihr Mindset auf Erfolg programmieren und alle Ihre Ziele erreichen – 2. März 2020 von Annika Durand

Warum erreicht eine kleine Gruppe an Menschen jedes Ziel und erfüllt sich selbst die größten Wünsche – während Sie Ihren verpassten Träumen nur hinterherschauen können?

Was unterscheidet die Erfolgreichen von den Nicht-Erfolgreichen?

Warum verdienen nur einige wenige Menschen deutlich mehr Geld als ihre durchschnittlichen Kollegen, werden erfolgreicher, berühmter und führen allgemein ein viel erfüllteres Leben?

Wenn Sie sich häufiger Fragen stellen wie diese, dann sind Sie hier genau richtig.

Doch die wichtigste aller Fragen ist folgende:

Warum haben Sie noch nicht den Erfolg, den Sie sich schon immer gewünscht haben?

Seien Sie beruhigt: Es hat absolut nichts mit Glück oder Zufall zu tun. Harte Arbeit, ja – aber da gibt es noch etwas, wovon Sie unbedingt wissen sollten …

Es ist höchste Zeit, das Geheimnis der größten Persönlichkeiten unserer Zeit zu lüften.

Jeder erfolgreiche Mensch nutzt die Kraft der Visualisierung, um sich ein Leben voller Reichtum und Glück zu schaffen. Seien es berühmte Unternehmer wie Steve Jobs und Walt Disney, oder gnadenlos umworbene Hollywood-Stars wie Brad Pitt und Emma Watson.

Das Visualisieren der eigenen Ziele und Träume ist der magische Schlüssel, damit Sie sich endlich ein Leben in Wohlstand, Zufriedenheit und Glück ermöglichen.

Lernen Sie die Kunst der Visualisierung von einer Seite, die Sie noch nicht kennen und erhalten Sie darüber hinaus seltene Methoden, die Sie sofort in der Praxis umsetzen können. Sie bekommen unzählige mächtige Techniken an die Hand, unter anderem:

Die Kraft des Unterbewusstseins und wie Sie es richtig programmieren

Die 5 goldenen Prinzipien erfolgreicher Visualisierung

Simple Meditationsübungen zur fortlaufenden Entfaltung Ihrer Kreativität

Wie Sie die Kunst der Visualisierung nutzen, um in Ihren Beziehungen neu aufzublühen

Verwendung von Visualisierungen für eine gute geistige und körperliche Gesundheit

In diesem Buch werden die bisher unter Verschluss gehaltenen Geheimnisse der Reichen und Schönen gelüftet. Profitieren Sie noch heute von einfachen Techniken aus der Neuropsychologie, mit denen Sie endlich dem lang ersehnten Erfolg Eintritt in Ihr Leben gewähren.

Warten Sie nicht länger – fangen Sie endlich an, Ihre Träume zu leben und Erfolg und Glück anzuziehen wie ein Magnet.

Die Erschaffung der Realität – 15. August 2009 von Claus Janew

Während der Mystiker die heutige Wissenschaft nicht ablehnt, sondern nur als begrenztes Ordnungsschema einstuft, sehen die meisten gegenwärtigen Wissenschaftler spirituelles Erleben als objektiv bedeutungslos an. Dem Logiker sind rein intuitiv gewonnene Einsichten suspekt. Dabei entgeht ihm, dass sein Gedankengebäude eigentlich auf nichts anderem beruht. Entgegen landläufiger Meinung kann man jedoch von einer kausal-logischen Betrachtungsweise ausgehend den geistig-seelischen Erfahrungsbereich erschließen, indem man bis an die Grenzen dieser Logik geht – und darüber hinaus. Ziel dieses Buches ist es, so zwingend an neuartige Erkenntnisse heranzuführen, dass sie sich von innen heraus einstellen können. Beginnend mit scheinbar einfachen Wechselwirkungen in unserem täglichen Leben untersucht der Autor ihr Zustandekommen auf tieferem Niveau und führt den Leser Schritt für Schritt zu der Erkenntnis, dass wir unsere Realität vollständig selbst erschaffen.

Buchhamsterer

Bild

Drei Augen sehen mehr als zwei Lang, Irina I. Entdecken Sie jetzt das Geheimnis Ihrer Zirbeldrüse und bereichern Sie Ihr Leben

Drei Augen sehen mehr als zwei

Aktivieren Sie Ihre eigenen übernatürlichen Fähigkeiten und erleben Sie mehr Lebensqualität, die Autorin Irina I. Lang veröffentlicht in diesem Buch zum ersten Mal spannende Ergebnisse ihrer intensiven Forschungsarbeit. Sie ist Heilpädagogin und Heilpraktikerin für Psychotherapie (HpG) und Leiterin der Akademie für personenzentrierte Psychotherapie und Beratung. Auf interdisziplinärer Basis erforscht sie seit mehr als 25 Jahren Bewusstseinsebenen des Menschen, zu denen es bisher keinen rationalen Zugang gab. Ganz besonders befasst sie sich mit Phänomenen des menschlichen Geistes wie Intuition, Hellsichtigkeit und Telepathie. Dabei arbeitet sie eng mit ihren russischen und ukrainischen Kollegen zusammen, von denen einige in diesem Buch zum Wort kommen. „Dieses Buch inspiriert und macht zugleich Mut! Eine wertvolle Mischung aus Theorie, Erfahrungsberichten und Praxis zeigt uns, dass nicht nur Kinder die Fähigkeit haben, das ‚Sehen ohne Augen‘ schnell und einfach zu erlernen. Auch wir, Erwachsene, haben noch brachliegendes Potenzial, das wir entfalten können. Die zahlreichen Übungen ermöglichen es Ihnen, eigene Schritte in diese Richtung zu unternehmen. Man muss nur an sich selbst glauben und bereit sein, an sich zu arbeiten.“  Lumira, Bestseller-Autorinu.a. „Geistige Heilung, Revolutionäre Wege zur Selbstheilung und Regeneration“

Die Macht der Hermetik – Warum die Philosophie der 7 hermetischen Gesetze das Geheimnis alltäglicher Wunder sind und Ihnen helfen wirklich positives Denken zu lernen Taschenbuch – 9. Juli 2020 von Marcus Wolbring

Dieses Buch vermittelt Ihnen das Wesen und das Potenzial der Gesetze der Hermetik und zeigt Ihnen mit Hilfe vieler verständlicher Beispiele, wie Sie diese in Ihrem Leben erwecken und nutzen können. Denn die sieben Gesetze der Hermetik müssen Sie sich nicht erst aneignen, Sie stecken bereits in Ihnen und allen anderen Lebewesen auf der Welt.

Um innere Kräfte ranken sich Mythen und Gerüchte, dabei wurde ihre Wirkung und Existenz bereits in der Antike beschrieben, und war zuvor jedem Naturvolk dieser Erde als wichtiges Lebensprinzip bekannt. Die sieben Gesetze beruhen auf diesem Wissen und stellen gewissermaßen die Naturgesetze der Philosophie dar. Wer sie kennt, weiß, dass sie seine unschätzbar tiefe und komplexe Rolle in all unseren Leben spielen. Und nicht nur das: Weiß man sie anzufinden, hat man mit den Gesetzen ein mächtiges Werkzeug, das einem zu jeder Zeit und in allen erdenklichen Lebenslagen zur Verfügung steht.
Unter anderem erwartet Sie:
Wie Sie mit dem Verstehen des Gesetzes der Polarität in Konfliktsituationen inneren Frieden bewahren.

Wie mit dem Gesetz des Rhythmus selbst bittere Fehlschläge zum Glück führen können

Wie die Navajo das Potenzial von geistiger Energie und Empathie zur Behandlung Kranker ausschöpften

Warum Menschen nach dem Gesetz der Kausalität Leid, aber auch unfassbares Glück erfahren, und was das Kaufen von Obst mit einem geschenkten Auto zu tun hat

Um die Geheimnisse der Hermetik zu lüften, nahm der Autor Marcus Wolbring einen langen, anspruchsvollen, aber auch faszinierende Weg auf sich. Seine Erkenntnisse hat er in diesem Buch festgehalten und in ansprechender, einleuchtender Weise aufgearbeitet.

Verändern Sie mit der Kraft der Hermetik Ihren Blickwinkel und Ihr Leben – es ist möglich!

Manifestieren ist (k)eine Kunst: Mit der energetischen Metamorphose das Gesetz der Anziehung richtig nutzen von Fabian Wollschläger | 1. Januar 2019

Jeder Mensch besitzt (un-)bewusste innere Blockaden. Ängste, Selbstzweifel, Wut, Ärger, Enttäuschung und eine Unzufriedenheit, die meist unkontrolliert in unser Leben treten. Ebenso besitzt jeder Mensch unterschiedliche Wünsche. Gesundheit, Erfolg, Wohlstand, Liebe und Erfüllung. Anhaltende Glückszustände, die uns meist seltener erreichen, als Konflikte und Probleme. Was den meisten Menschen ihr Leben lang entgeht, ist die Verbindung zwischen ihren inneren Blockaden und ihren äußeren Lebensumständen. Schaffen wir es, die innere Macht in uns zu finden und lernen, sie zu lenken, dann können wir alle Türen öffnen, die uns derzeit noch verschlossen sind.

„Manifestieren ist (k)eine Kunst”  ist nicht nur ein Ratgeber, sondern eine praktische Schritt-für-Schritt Anleitung für ein Leben, das von Blockaden befreit und von Überfluss gefüllt wird. Dieses Buch eignet sich für Anfänger, bietet jedoch gerade Fortgeschrittenen, die sich bereits mit dem Gesetz der Anziehung befasst haben, neue Erkenntnisse. Die energetische Metamorphose basiert auf einem tiefgreifenden Verständnis für die Energie als Ursache aller Veränderungen. Sie verbindet Verhaltenspsychologie, Neurobiologie und Quantenphilosophie mit dem transzendentalen Wissen östlicher Weisheitslehren und moderner Spiritualität. Dabei lernst du nicht nur, wie das Gesetz der Anziehung wirklich funktioniert, sondern erhältst auch hocheffektive Techniken, um es allgegenwärtig anzuwenden. So schaffst du es:

Ängste zu bewältigen
Selbstzweifel zu überwinden
Schmerzen aus deiner Vergangenheit loszulassen
Widerstände in deiner Gegenwart umzuwandeln
und die Wünsche deiner Zukunft zu manifestieren.

Die 7 Gesetze des Universums: Spirituell neue Wege zum Glück beschreiten durch hermetische Gesetze – Gesetz der Anziehung, Manifestieren, Karma, … – Energetische Blockaden erfolgreich lösen von Ben James Griebel | 22. November 2021

Die 7 Gesetze des Universums

Jeder kennt und bewundert die Menschen, die scheinbar mühelos durchs Leben schreiten und deren Weg mit Erfolg und Zufriedenheit gepflastert ist. Sie lassen sich durch nichts aus der Ruhe bringen und strahlen eine Sicherheit aus, die ansteckend ist. Natürlich streben unzählige Menschen ebenfalls nach diesem wunderbaren Zustand, doch es gelingt nur den Allerwenigsten ihn auch zu erreichen. Meist scheitert es schlichtweg an den notwendigen Kenntnissen und an der falschen Herangehensweise. Mit diesem unvergleichlichen Buch erhältst du genau dieses kostbare Wissen. Gib dich nicht einfach zufrieden, sondern nutze die Chance, die Weichen in deinem Leben völlig neu zu stellen!

Lerne das immense Potenzial der hermetischen Gesetze kennen

Dieses Werk besticht durch seine exzellente Struktur und ist so einsteigerfreundlich verfasst, dass du selbst ohne jegliche Vorkenntnisse umgehend mit der längst überfälligen Metamorphose beginnen kannst. Du wirst mit größter Sorgfalt und Schritt für Schritt in jedes der 7 hermetischen Gesetze eingeführt. Des Weiteren erhältst du zusätzlich noch weitere wichtige Informationen sowie Methoden und Techniken, um die hermetische Lehre dauerhaft in deinen Alltag integrieren zu können. Erfahre, weshalb das Universum geistig ist und was es unter anderem mit den Gesetzen der Anziehung, des Karmas und der Polaritäten auf sich hat. Denn diese und weitere werden bei dir von nun an für einen bemerkenswerten Lebenswandel sorgen. Begegne Herausforderungen zukünftig gelassen sowie optimistisch und schöpfe endlich dein volles Potenzial aus!

Dieses Buch enthält unter anderem:

Besonders einsteigerfreundliche Einführungen in die 7 Gesetze des Universums

Alle notwendigen Methoden und Techniken sowie zusätzliche Informationen, um die hermetischen Gesetze erfolgreich in den Alltag integrieren zu können

Profitiere von erheblichen positiven Auswirkungen auf dein gesamtes Leben

Begegne Herausforderungen zukünftig mit einer Gelassenheit und einem Optimismus, die du nie für möglich gehalten hättest.

 

Staunen als Urquell

Bild

Staunen als Urquell der Erkenntnis und des Wissens. Diese kindliche Neugier muß ein Leben lang erhalten bleiben, um Erkenntnisgewinn zu erreichen. Als erwachsener Mensch darf man nicht das Fragen, das Hinterfragen verlernen.

„Wer philosophiert, darf den Boden nicht unter den Füßen verlieren. Wenn wir beim Denken den Alltag vergessen, ist das kein geistiger Höhenflug, sondern Flucht vor uns selbst. Wir müssen nur Muße und innere Freiheit genug haben, um auch über unsere alltäglichen Lasten und Lüste noch nachzudenken: dann geht uns an ihnen ein Stück Wirklichkeit auf. Ja, es ergeben sich von Alltagserfahrungen her Durchblicke, die dem Buchgelehrten verschlossen bleiben.“ [1]

Deswegen werde ich unter der Rubrik Philosophie, auch nur solche Texte und Gedanken einbinden, die erstens grundlegendes Denken zum Menschsein beinhalten, zweitens Texte zur Gesellschaft und drittens, Texte der praktischen Lebensphilosophie.
Lit.: [1] Plack, Arno: „Philosophie des Alltags“ , DVA, 1979;

In der Einfachheit, in der Beständigkeit und in der Achtsamkeit ist die Weisheit verborgen.

„Die Krise der Vernunft manifestiert sich in der Krise des Individuums, als dessen Agens (Handlung) Vernunft sich entwickelt hat. Dementsprechend ist der Zustand der Gesellschaft und des Individuums.

Das „individuelle Subjekt“ tendiert dazu, zu „einem eingeschrumpften Ich zu werden..

So entsteht ein neuer Menschentyp, der nicht mehr selbst ist, sondern nur noch „Echo seiner Umgebung“, der „wiederholt, nachahmt, indem er sich … anpaßt … Es ist ein Überleben … durch Mimikry“.
Deswegen ist auch überall diese Flachheit im Denken und diese Oberflächlichkeit in der Gesellschaft anzutreffen. Der Tiefsinn, das Tiefergehende fehlt. Die Banalität hat die Herrschaft übernommen. Der Durchgeknallte hat das Zepter übernommen. Die ICH-AG dominiert.

Der eindimensionale Mensch ist nicht mehr willens und fähig, aus seinem selbstgewählten Gefängnis auszubrechen. Was sehr deutlich in diesem unsäglichen Corona – Plandemie Wahn- und Irrsinn zu beobachten ist.

Neben Sartre ist es in Frankreich besonders Henri Lefebvre der versucht, in seiner „Kritik des täglichen Lebens“ Formen der Entfremdung und ihrer Verfestigung durch die Macht der herrschenden Ideologien aufzuspüren. „Das tägliche Leben“ ist der Ort, wo die Entfremdung für den Menschen in jeder Minute erfahren werden kann.

 

 

Die falsche Matrix in der Matrix III

Bild

Mein momentaner Computerarbeitsplatz 1

„Der Mensch ist ein Teil des Ganzen, das wir Universum nennen, ein in Raum und Zeit begrenzter Teil. Er erfährt sich selbst, seine Gedanken und Gefühle als abgetrennt von allem anderen – eine Art optische Täuschung des Bewusstseins.

Diese Täuschung ist für uns eine Art Gefängnis, da sie uns auf unsere eigenen Vorlieben und auf die Zuneigung zu wenigen Nahestehenden beschränkt.

Unser Ziel muss es sein, uns aus diesem Gefängnis zu befreien, indem wir den Horizont unseres Mitgefühls erweitern, bis er alle lebenden Wesen und die gesamte Natur in all ihrer Schönheit erfasst.“ (Albert Einstein)

Ein weiterer Arbeitsplatz.

Der Matrix Code von Dieter Broers

„Wer dieses Buch liest, löst das Ticket in eine andere Realität! Dieter Broers nimmt den Leser mit auf einen furiosen Ritt durch die geheimnisvolle Matrix unserer äußeren und inneren Welt. Hier ist nichts so, wie es scheint – und es scheint so, als ob alles, was denkbar ist, auch wirklich sein kann.- Welche Kraft lenkt unsere Gedanken, wer webt an dem Stoff, aus dem unser Bild der Welt besteht?- Gibt es nur eine einzige Realität – oder unendlich viele Realitäten?- Wie entscheide ich mich für die Freiheit, für wahre Identität und die Verwirklichung meines echten, wahren Selbst, statt zur Marionette unkontrollierbarer Kräfte zu werden? Das sind nur einige der packenden Fragen, die der Autor stellt – und auf die er ebenso überraschende Antworten gibt, denen sich niemand zu entziehen vermag. Denn die Matrix der Welt ist unsichtbar, allgegenwärtig und hypnotisch. Nur wer daraus erwacht, findet in die Freiheit und zu sich selbst …“

„Der Langsamste, der sein Ziel nur nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als der ohne Ziel herumirrt.“ Ferdinand de Lesseps .  _ Um all die falschen Matrizen der Matrix zu durchschauen, bedarf es Ausdauer und Durchhaltevermögen.

Dieter Broers Gedanken erschaffen Realität

Warum kann der Glaube Berge versetzen? Wieso formt Geist Materie und nicht umgekehrt? Wo sitzt das Bewusstsein? Ist ein Teil von uns unsterblich? Bestsellerautor Dieter Broers geht diesen fundamentalen Fragen nach und führt uns die faszinierende Wirkweise unseres Bewusstseins vor Augen. Basierend auf den Erkenntnissen der Quanten- und Biophysik zeigt er auf: Die Kraft unserer Gedanken macht uns zu Schöpfern unserer Realität und wir können unser Leben ganz bewusst selbst gestalten.

Unsere Gedanken, unsere Worte, unsere Imagination sind wirkmächtige Instrumente. Deswegen haben die Ober- und die Hintertanen schon immer alles versucht, dass der Untertan nicht alles erfährt, nicht alles durchschaut.

Dieter Broers Sonnenzeit

Aufbruch in eine neue Ära

„Auf faszinierende Weise erläutert Dieter Broers, dass wir in einem holografischen Universum leben, in dem an jedem Punkt die Information und die gestaltende Energie des Ganzen enthalten sind. Unsere Welt ist alles andere als determiniert, sie entsteht auch durch uns selbst – vorausgesetzt, wir transformieren unser eigenes Sein und verschmelzen wieder mit dem kosmischen Bewusstsein. Mit hochaktuellen Forschungsergebnissen untermauert Dieter Broers seine revolutionären Thesen. Dabei greift er auf allerneueste, bisher nur in engsten Kreisen der wissenschaftlichen Fachwelt bekannte Erkenntnisse aus Biophysik, Quantenphysik und Heliobiologie zu. Das erstaunliche Ergebnis dieser einzigartigen, interdisziplinären Gesamtschau: Der immerwährende Schöpfungsprozess ist alles andere als eine Einbahnstraße – indem der menschliche Geist unaufhörlich mit der Energie aller kosmischen Ebenen kommuniziert, wird er buchstäblich zum Mit-Schöpfer des Universums!“

Nur das große Dilemma ist, die meisten Menschen wollen sich mit solchen Themen nicht beschäftigen. Sie glauben lieber den Meinungsmachern und Propagandamedien.

Dieter Broers  Das Geheimnis des Matrix Code

Mit Matrix Code legte Dieter Broers den Grundstein für seinen Erfolg als Bestsellerautor und begehrter Vortragsredner: Unter dem Pseudonym Morpheus veröffentlichte er 2003 im Eigenverlag sein Manuskript über unsere Welt als künstliches Konstrukt, das sich in den Jahren darauf zigtausend Mal verkaufte und Kultstatus erreichte. Jetzt erscheint der Longseller vollständig überarbeitet. Dieter Broers demaskiert in einem furiosen Ritt durch seine revolutionären persönlichen, spirituellen sowie wissenschaftlichen Erkenntnisse die Welt, wie wir sie kennen. Wir erfahren, warum es eine natürliche und eine künstliche Matrix gibt, wie sie wirkt, wer sie erschaffen hat, wie sie funktioniert und was mit ihr erreicht werden soll. Und immer wieder stellt sich die Frage: Wie wirklich ist die Wirklichkeit – und was passiert, wenn unsere vermeintliche Realität eine (bittere) Pille ist?

Ein weiterer Arbeitsplatz.

Wo man auch hinschaut, erscheint Orwell 2022 und Die schöne neue Welt von Huxley. Es wird manipuliert, verdrängt, gelogen, dass sich die Balken biegen. Schon lange findet ein Medien- und Propagandakrieg statt. Es ist schon lange ersichtlich, schon lange erfahrbar. Wir haben es schon in den 90er Jahren auf unseren Netzwerken thematisiert. Obige Bücher sind natürlich alle in meiner Bibliothek vorhanden. Durchgearbeitet habe ich sie auch schon längst. An all diesen Themen und Forschungsrichtungen arbeite ich schon lange. So ist für mich auch ein faszinierendes Forschungsgebiet die Zellbiologie und insbesondere die Mitochondrien.  (Als Mitochondrium oder Mitochondrion wird ein Zellorganell bezeichnet, das von einer Doppelmembran umschlossen ist und eine eigene Erbsubstanz enthält, die mitochondriale DNA.).  Diese Forschungen und Erkenntnisse will aber ein Teil der Gesellschaft negieren und immer wieder als Verschwörungstheorien abtun. Was nicht ins Herrschaftsinteresse paßt wird als Verschwörung abgetan.
(Wird fortgesetzt)

 

Die falsche Matrix in der Matrix II

Bild

Michio Kaku: 3 Bände im Schuber: Die Physik des Unmöglichen – Die Physik der Zukunft – Die Physik des Bewusstseins

„Michio Kaku ist einer der Väter der Stringtheorie und zählt zu den berühmtesten Physikern der Welt. Wie Albert Einstein und Stephen Hawking ist er auf der Suche nach der einen Theorie von allem zur Erklärung der fundamentalen Kräfte der Natur. Seine Wissenschaftsbücher landen regelmäßig auf den internationalen Bestsellerlisten. Sie liefern faszinierende Einblicke in die komplexe Welt der Physik, die uns Michio Kaku in eine unterhaltsame Alltagssprache übersetzt. Mit seiner Wissenschaft gelingt es ihm meisterhaft, die Zukunftsforschung auf eine neue Stufe zu heben.

Drei Bestseller in einem Band!

Die Ergebnisse des Autors überraschen – und eröffnen beeindruckende Perspektiven auf die Welt von morgen.

Dieser Sammelband im dekorativen Schuber vereint die drei Bestseller von Michio Kaku Die Physik des Unmöglichen, Die Physik der Zukunft und Die Physik des Bewusstseins, in denen er uns in die spannende Welt der großen Zukunftsfragen und wissenschaftlichen Antworten entführt“

Die Gottesformel

Die Gottesformel »Woraus besteht die Welt?«

Die wichtigsten Fragen der Physik des 20. und 21. Jahrhunderts

Ist unser Universum einzigartig oder gab es eine Wahl bei seiner Entstehung?

In wie vielen Dimensionen existieren wir? Drei? Vier? Zwölf?

Was war so schwierig, dass selbst der große Einstein keine Lösung finden konnte?

Sie ist der Traum der theoretischen Physik, und die Suche nach ihr hat uns 100 Jahre technischen Fortschritt beschert: die große einheitliche Theorie von Allem, eine Formel für alle physikalischen Gesetze, die das Universum im Reich der Galaxien sowie im Reich der Elementarteilchen regieren. Schon Albert Einstein widmete diesem Traum Jahrzehnte seines Lebens. Es geht darum, eine Brücke zu schlagen zwischen seiner Allgemeinen Relativitätstheorie und der Quantentheorie. Beide sind Motoren der digitalen Revolution, aber noch sind sie unvereinbar.

Kann die Stringtheorie die größten Geheimnisse von Raum und Zeit lösen?

Michio Kaku, einer der Väter der Stringtheorie, erzählt die Geschichte der abenteuerlichen Suche nach dieser Formel, die einer Entschlüsselung von Gottes Plan gleichkäme. Die Stringtheorie, so zeigt Michio Kaku auf, könnte sie uns letztendlich bringen: die Theorie von Allem.

»Michio Kaku scheut sich nicht, das scheinbar Unmögliche zu denken.« DEUTSCHLANDFUNK

In Die Gottesformel verhandelt Kaku die wichtigsten Fragen der Physik des 20. und 21. Jahrhunderts. Sein Ziel ist es, Ihnen mit dem Buch eine ausgewogene und objektive Analyse der Durchbrüche und Grenzen der Stringtheorie zu vermitteln, die so viele leidenschaftliche und kontroverse Diskussionen ausgelöst hat.

»In diesem Buch geht es um die Suche nach dieser ultimativen Theorie und um all das bizarre Hin und Her dessen, was zweifellos zu einem der seltsamsten Kapitel in der Geschichte der Physik gehört.« Michio Kaku

Büchernachschub

Natürlich werde ich diese Bücher nicht so schnell lesen wie im Winter. Dafür habe ich viel zu viele Ablenkungen, Erledigungen und Sommervorhaben. Es ist aber die Fortsetzung (die rote Linie) meiner Fachgebiete und meiner Forschungen.

Im Hyperraum vonKaku, Michio

Eine Reise durch Zeittunnel und Paralleluniversen

Im Hyperraum
«Wer öffentlich behauptet, es gebe andere Dimensionen oder unser Universum würde mit solchen anderen Dimensionen koexistieren, muss sich auf Spott gefasst machen. Wohl keine unserer Vorstellungen über die Welt ist so tief verwurzelt wie die, dass sie dreidimensional ist. Und doch ist dieses Vorurteil im Begriff, dem Fortschritt der Wissenschaft zu weichen.»

Siehe auch die Arbeiten von Burkhard Heim:

Die 12 Dimensionen (Quantenfeld-Theorie) von Burkhard Heim
https://cdn.website-editor.net/217fff4ca337413281749566efd59306/files/uploaded/Burkhardt-Heim-12.-Dimension.pdf